© TopKita Institut für Qualität gGmbH

Zusammen für mehr Qualität in der Kita!

Gebt euer Kita-Feedback ganz einfach online und anonym auf TopKita, der Plattform für Kita-Qualität, ab!

Wer einen Verbesserungsprozess starten will, benötigt eine Kultur, die Lust auf Weiterentwicklung macht. Eine offene Fehlerkultur, regelmäßiges Feedback und eine kritische Selbstsicht sind dabei entscheidend. Das gilt vor allem, aber nicht nur für die Arbeit in der Kita. Damit die Kita weiß, was sie gut macht und was sie verbessern kann, braucht sie das Feedback von euch Eltern! Und das könnt ihr jetzt ganz einfach online und anonym abgeben – dank TopKita, der Plattform für Kita-Qualität!

TopKita: Zusammen für mehr Qualität in der Kita // HIMBEER
© TopKita Institut für Qualität gGmbH

Endlich ist Kita-Qualität sichtbar

Zusammen mit TopKita macht ihr die Qualität auf einen Blick sichtbar und vergleichbar. Jede bei TopKita gelistete Kindertagesstätte hat eine eigene Profilseite mit Fotos und ausführlichen Informationen, wie zum Beispiel Besonderheiten und Zertifizierungen. Aber vor allen Dingen helfen eure Bewertungen anderen Eltern bei der Einschätzung, ob die Kita für sie und ihr Kind die richtige ist.

Denn die vergebenen Sterne zeigen, was die Einrichtung empfehlenswert macht und wie sie sich weiterentwickelt hat. Die Fragen, auf denen eure Bewertung aufbaut, wurden von unabhängigen Fachleuten wissenschaftlich erarbeitet und sorgen für die nötige Objektivität und Professionalität. 

TopKita: Zusammen für mehr Qualität in der Kita // HIMBEER
© Fotolia

So einfach gebt ihr eurer Kita Feedback

Startet einfach auf TopKita.de eure persönliche Feedbackinitiative und füllt die Elternbefragung aus. Wählt die Kita aus, in der euer Kind angemeldet ist – der Kita-Finder zeigt euch alle Kitas in eurer Umgebung an. Über die Schaltfläche Elternbefragung könnt ihr dann sofort loslegen und alle wichtigen Fragen zur eurer Kita beantworten.

Insgesamt braucht ihr dafür höchstens zehn Minuten Zeit. Die Elternbefragung gibt es übrigens auf Deutsch, Englisch, Türkisch, Arabisch und Russisch. Wenn ihr alle Fragen beantwortet habt, sind die Ergebnisse auf der TopKita Webseite anonym für jeden zu sehen. So helft ihr eurer Kita, besser zu werden und sorgt gleichzeitig dafür, dass andere Eltern sich ein verlässliches Bild über die Qualität der Einrichtung machen können.

TopKita: Zusammen für mehr Qualität in der Kita // HIMBEER
© TopKita Institut für Qualität gGmbH

Findet die passende Kita für euch und euer Kind 

Die richtige Kita zu finden, ist für viele Eltern eine echte Herausforderung. Umso besser, dass es jetzt ein Online-Portal gibt, dass einem genau dabei hilft. TopKita.de bietet Eltern eine Übersicht aller Kitas und kann Auskunft über die unterschiedlichsten Kriterien geben – ob die Kita gut ausgestattet ist, es besondere Sprach- oder Musik-Förderungsprogramme gibt, wie die Betreuungszeiten sind und wie zum Beispiel der allgemeine Qualitätsstandard der Kita ist. Wichtig ist, dass so viele Eltern wie möglich dafür ihre Kita auf TopKita.de bewerten.

So, und jetzt heißt es: Kita finden, Kita bewerten und Sterne vergeben – für eine noch bessere Qualität unserer Kitas! 

Hier geht’s zur Kita-Bewertung.

 

Weitere Artikel zum Thema Kita und Schule findet ihr in unserer Rubrik

Bildung