© Vivi d'Angelo

Bananenbrot-Riegel

Wen mal wieder der kleine Hunger zwischendurch packt, der sollte diese leckeren Bananenbrot-Riegel probieren, denn sie schmecken sowohl großen als auch kleinen Naschkatzen.

Dass ein Bananenbrot absolut köstlich ist, wissen die meisten von euch. Aber wie wäre es zur Abwechslung mal mit diesem Bananenbrot-Riegel? Sie schmecken nicht nur super, sondern eigenen sich auch perfekt für unterwegs, wenn der kleine Hunger kommt oder in der Brotbox.

Zutaten für die Bananenbrot-Riegel:

  • 3 reife Bananen
  • 120 g stückige Erdnusscreme
  • 80 g brauner Rohrohrzucker
  • 160 ml Milch
  • 2 Eier (M)
  • 1 1⁄2 TL Zimtpulver
  • Salz
  • 1 1⁄3 TL Backpulver
  • 280 g kernige Haferflocken
  • 100 g Zartbitter-Schokotropfen
  • 100 g Erdnusskerne

Außerdem:

  • eine quadratische Springform 24 x 24 cm
  • Butter für die Form
Bananenbrot-Riegel – Rezepte für Familien, die Kindern schmecken // HIMBEER
© Aleksandar Pasaric, Pexels

Zubereitung der Bananenbrot-Riegel:

1. Den Backofen auf 175° vorheizen. Die Form leicht buttern. Bananen schälen und mit einer Gabel fein zerdrücken, dann mit Erdnusscreme, Rohrohrzucker und Milch verrühren. Die Eier gründlich mit dem Schneebesen unterrühren.

2.  Zimt, 1-2 Prisen Salz, Backpulver und Haferflocken mischen und unter die Bananenmasse rühren. Schokotropfen und Erdnusskerne unterheben. Den Teig 10 Min. ruhen lassen.

3. Den Teig in die Form geben, glatt streichen und im heißen Ofen (Mitte) in 30-35 Min. goldbraun backen. Herausnehmen und abkühlen lassen, dann aus der Form lösen. Das Teigquadrat einmal halbieren und die Hälften in jeweils sechs gleich große Streifen schneiden. Die Bananenbrot-Riegel halten sich in einer luftdicht verschließbaren Dose mehrere Tage und werden nach einem Tag noch saftiger.

Ihr habt Hunger auf mehr? Dann schaut doch in unsere anderen Rezeptvorschläge rein!

Rezepte für Familien

 

Zur Autorin

Tanja Dusy begeistert uns immer wieder mit tollen Rezeptideen, die sie in ihren Büchern gekonnt in Szene setzt. Diesmal überzeugt sie mit Klassikern aus den USA, die bekanntlich noch ein bisschen naschkatziger sind, wenn es ums Backen geht. Dabei reichen die Rezepte von diesen leckeren Bananenbrot-Riegel über Schokokekse bis hin zum Apple Pie.

US-Bakery: Köstliche Rezepte von Tanja Dusy // HIMBEER

Tanja Dusy: US-Bakery, GU-Küchenratgeber, 64 Seiten, Gräfe und Unzer Verlag, 08/2019, 9,99 Euro

Bei genialokal, dem Onlinehandel der Buchhandlungen, oder bei Amazon bestellbar.

Produktempfehlungen werden rein redaktionell und unabhängig ausgewählt. Dieser Artikel enthält sogenannte Affiliate-Links – mehr Infos dazu hier.