© unplash/Manuel Hoster

Sommerferien-Kurse für Artisten und Jongleure

24.06.-02.08.2019 – Einmal echte Zirkusluft schnuppern und das Publikum begeistern! Wer davon träumt, darf sich freuen, denn in den Ferien locken jede Menge Angebote für angehende Artisten.

Ferienzirkus im Q-Space

29.07.-02.08.2019, 09:00 bis 15:00, Teilnahmegebühr: 190 Euro, für Kinder zwischen 7 und 14 Jahren, Mühlenstr. 62-64, Haus 11, 13187 Berlin-Pankow, q-space.berlin

Das Zirkusprojekt Qcircus bietet seit 2017 regelmäßige Kurse für Kinder an, die sich vor allem auf Akrobatik und Luftakrobatik konzentrieren. Mehrmals im Jahr zeigen die Kinder bei kleinen Aufführungen ihr Können vor Publikum.

In der letzten Sommerferienwoche können Kinder hier Akrobatik am Boden und in der Luft trainieren und sich dabei in Gleichgewicht, Kraft und Gelenkigkeit üben. Das Erlernte wird am Ende in einer Aufführung präsentiert.

 

Cabuwazi Feriencamps

alle Ferienwochen, 10:00 bis 16:00, Teilnahmegebühr: 170 bis 180 Euro, für Kinder ab 7 Jahren, Cabuwazi Kreuzberg, Cabuwazi Tempelhof, Cabuwazi Marzahn, Cabuwazi Altglienicke, Cabuwazi Treptow, cabuwazi.de

Mit seinen tollen Angeboten ist der Kinderzirkus Cabuwazi längst nicht mehr aus Berlin wegzudenken. An allen fünf Standorten sind Kinder auch in den Sommerferien eingeladen, sich in Jonglage, Kugellauf, Akrobatik, Seillauf, Trampolinspringen und mehr zu üben. Natürlich präsentieren die kleinen Artisten ihr Können am Ende in einer kleinen Show.

Sommerferien-Kurse im Kinderzirkus Cabuwazi // HIMBEER
Vorhang auf im Zirkus Cabuwazi! © Thomas Kierok

Für Eltern mit Kinder, die nach den Ferien eingeschult werden, besonders interessant: Cabuwazi Kreuzberg bietet für alle Kinder eine Zirkuswoche vom 05.-09.08.2019 an. Perfekt, um die Zeit bis zum Schulanfang zu überbrücken und die letzte freie Zeit zu genießen!

 

Sommerferien im Circus Schatzinsel

24.-28.06.2019 und 29.07.-02.08.2019, 10:00 bis 15:00, Teilnahmegebühr: 150 Euro, May-Ayim-Ufer 4, 10997 Berlin-Kreuzberg, circus-schatzinsel.de

Im Circus Schatzinsel haben Kinder die Möglichkeit, sich kreativ zu entfalten und Neues auszuprobieren. Professionelle Artisten und Pädagogen leiten in den Ferien das Training an und geben Hilfestellung bei Diabolo, Akrobatik, Trapez, Einrad und mehr. Bei der Abschlussaufführung ist der Jubel des Publikums schon sicher!

 

Zirkus am Meer

jedes Ferienwochenende, 12:00 bis 18:00, Tagesticket: 4 Euro, Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin-Köpenick, fez-berlin.de

Vorhang auf und Manege frei! Bei Zirkus am Meer erleben Ferienkinder Zirkusspaß und Urlaubsfeeling in einem. Rund um das FEZ-Zirkuszelt werden an sieben Sommerferienwochenenden verschiedene Zirkusworkshops für Kinder und ihre Familien angeboten.

Junge Berufsartisten und Zirkuskünstler*innen laden zum Mitmachen ein bei Diabolo-, Akrobatik-, Devil-Stick- und Jonglage-Workshops. Kinder können sich in verschiedenen Disziplinen ausprobieren und erhalten Tipps von „Profis“. Am Ende eines jeden Tages präsentieren sie dann ihre ersten erlernten Kunststücke in einer kleinen Zirkusshow. Außerdem wartet eine Kreativwelt zum Basteln und jede Menge Spaß rund um das kühle Nass.

 

Zirkusferien in Brandenburg

09.-14.07.2019, Teilnahmegebühr: 310 Euro, für Kinder von 8 bis 12 Jahren, Schützenhaus Oderberg, Brodowiner Str. 10, 16248 Oderberg, zirkus-zack.de

Diese Freizeit für Kinder vom Zirkus Zack ist Zirkus pur! Eine Woche lang gemeinsam proben, Lagerfeuer machen, einfach mal die Seele baumeln lassen und spielen, spielen, spielen. Gemeinsam erarbeiten die Teilnehmer eine Zirkus Theater-Inszenierung zu einem selbst gewählten Thema, welche am Ende für Eltern und interessierte Gäste im Zirkuszelt aufgeführt wird. Die Erfahrungen dieser Expeditionen fließen ein in das Zirkustraining. Jeden Tag gibt es einen Mix aus Zirkustraining und Naturerkunden mit Workshop wie Filzen, Wildkräuter sammeln, Tiere entdecken, und vieles mehr!

Sommerferien für Kinder in Berlin // HIMBEER
Eine ganze Woche im Zeichen des Zirkus, das macht der Zirkus Zack möglich. © Zirkus Zack

Am ersten Tag kommen alle Teilnehmenden in Oderberg an, beziehen ihre Bungalows, lernen sich spielerisch kennen und können in alle Workshops einmal schnuppern. Danach wird ein Workshop gewählt. Am zweiten Tag wird in den Workshopgruppen vormittags und nachmittags trainiert. Im Laufe der Woche werden Themen für die Inszenierung zusammengetragen und zu einer Geschichte geformt. Neben dem Training gibt ein buntes Freizeitprogramm, wie freies Zirkustraining, Lagerfeuer, Naturerkunden, Kanu fahren, Graffitiworkshop oder Kino. Die Woche endet nach einer Generalprobe in der fulminanten Show im Zirkuszelt.

 

Kinderzirkus mit Kunst

01.-05.07.2019, 09:00 bis 16:00, Teilnahmegebühr: 220 Euro, für Kinder ab 6 Jahren, Centro 113, Kaiserdamm 113, 14057 Berlin-Charlottenburg, flaming-rose.de

Neben der Zirkusarbeit mit der Laufkugel, Jonglage, Clownerie, Akrobatik, Zauberei und Pantomime erwartet die Teilnehmer des Zirkus-Kurses von Flaming Rose auch noch eine Portion Kunst. Im Atelier der Künstlerin Regina Wiegand gestalten Kinder das Bühnenbild sowie die Kostümteile für die große Abschlussshow.