© Ivan Samkov, Pexels

Winterferien-Kurse für kreative Kinder

30.01.2023-05.02.2023 – Diese Winterferien werden garantiert bunt! Wir haben euch viele unterschiedliche Kurse zusammengesucht: Ihr könnt malen, Mode designen, Comics entwerfen oder anderweitig kreativ sein. Sucht euch das Passende aus ...

Winterferien-Kurse bieten Kindern und Jugendlichen jede Menge Abwechslung vom Schulalltag. Von spannenden Mal- und Kreativ- bis zu Modekursen ist hier für jede:n etwas Schönes dabei, um die Ferien auch richtig auszukosten und künstlerisch zu gestalten.

Winterferien-Kurse für kreative Kinder und Jugendliche

Kunst- und Kreativkurse

30.01.-03.02.2023 – Große Künstlerinnen von gestern und heute, CKOB
30.01.-02.02.2023 – Kunstcamp, Malsalon
30.01.-02.02.2023 – Hybride Wesen, JiM
30.01.-03.02.2023 – Winter Camp, Urban Art Kids
30.01.-03.02.2023 – Bildideen entwickeln, Malschule Friedenau
31.01.-03.02.2023 – Spiegel Spiegeln, FRI-X BERG
31.01.-04.02.2023 – Die Rückkehr der bunten Farben, Tanzwerkstatt NO LIMIT
01.-03.02.2023 – Vom Werk zur eigenen Ausstellung, Max Liebermann Haus
01.-03.02.2023 – Comic-Cover im Kawaii-Stil, JiM
02.-04.02.2023 – Linie, Farbe, Paul Klee, JiM

Modekurse

30.01.-03.02.2023 – I’m a Fashion Designer, Nähschule Berlin
28.01.-29.01.2023 – Zerlegt, JiM
30.01.-03.02.2023 – Stadtkostüm Berlin, JiM

Große Künstlerinnen von gestern und heute

30.01.-03.02.2023, 10:00-15:00, 7-14 Jahre, Creative Kids of Berlin, Jugendkulturzentrum Pumpe, Lützowstr. 42, 10787 Berlin-Tiergarten, ckob.de

Im CKOB können Kinder und Jugendliche innerhalb  einer Woche Künstlerinnen aus aller Welt entdecken und mithilfe verschiedener Mal- und Zeichentechniken Werke schaffen, die von diesen großartigen Frauen inspiriert sind.

Im CKOB gibt es immer großartige Ferienkurse für Kinder und Jugendliche! // HIMBEER
© Delphine Garcia

Während der Woche setzen die Kinder sich mit folgenden Künstlerinnen auseinander:

Tag 1: Sally Gabori (Australien) / Pacita Abad (Philippinen) / Yayoi Kusama (Japan) / Sharina Shahrin (Malaysia)
Tag 2: Bridget Riley (GB) / Suzanne Valandon (Frankreich) / Hilma af Klint (Schweden) /Niki de Saint Phalle (Frankreich)
Tag 3: Museumstag, Frida Kahlo und kollaborative Arbeit
Tag 4: Tarsila do Amaral (Brasilien) / Alma Thomas (USA) / Joan Mitchell (USA) / Beatriz Milhazes (Brasilien)
Tag 5: Künstlerinnen aus Afrika und Ausstellung unserer Kunstwerke

Im Malsalon

30.01.-02.02.2023, 09:00-17:00, 7-13 Jahre, Malsalon, Knaackstr. 80, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg, malsalon.de

Die viertägigen Kunstkurse finden unter Anleitung der Kunstpädagogin und Künstlerin Sabine statt. Ein buntes und abwechslungsreiches Kreativ-Programm, bei dem jeder Tag unter einem anderen Thema steht, gibt Teilnehmenden die Möglichkeit, sich in vielen Feldern auszuprobieren und zu entwickeln.

Kinder lernen kreatives Gestalten wie Porträtmalen, detaillierte Körperstudien, Comiczeichnen, Acrylmalerei, Handlettering usw. kennen und setzen sich mit Themen wie Landart, Streetart und Action/Spray-Painting auseinander.

Winter Camp

30.01.-03.02.2023, 09:30-15:30, ab 7 Jahren, Galerie Urban Art Kids, Sesenheimer Str. 7, 10627, Berlin-Charlottenburg, urbanartkids.com

Bei dem Winter Camp erwartet die Schüler:innen viele kreative Projekte zum Thema Karneval. Von Trickfilm-, Textil-, 3D Papier-Workshops, Aquarell malen, Upcycling, Zeichnen, Druckwerkstatt und einem Ausflug in den Botanischen Garten ist ein malerisches Programm gesichert.

Bei Urban Art Kids gibt es klasse Winterferien-Kurse für Kinder und Jugendliche! // HIMBEER
© Urban Art Kids

Hybride Wesen

30.01.-02.02.2023, 10:00-14:00, 7-12 Jahre, Jugend im Museum, Georg Kolbe Museum, Sensburger Allee 25, 14055 Berlin-Westend,  jugend-im-museum.de

In diesem Kurs setzen sich Kinder und Jugendliche mit der Künstlerin Leiko Ikemura und ihren Arbeiten auseinander. Ihre Werke beschäftigen sich mit dem Menschen und seinem Verhältnis zur Umwelt, wobei Prozesse des Wandels, des Übergangs und des Fließens zwischen den Zuständen thematisiert werden.

In Farbexperimenten versuchen die Teilnehmenden selbst Zwischenzustände und das Ineinanderfließen malerisch umzusetzen und mit Farben und Pinseln aller Art Welten und Figuren zu erschaffen, die zwischen vertraut und unbekannt hin und her fließen.

Bildideen entwickeln

30.01.-01./03.02.2023, 10:00-13:00, ab 7 Jahren, Malschule Friedenau, Handjerystr. 78, 12159 Berlin-Schöneberg, malschule-friedenau.de

Im Winterferienkurs der Malschule Friedenau steht das Entwickeln eigener Bildideen im Vordergrund. Teilnehmer:innen sollten damit vor Kursantritt wissen, was sie malen wollen.

Winterferien-Kurse für kreative Kinder // HIMBEER
© Malschule Friedenau

Mithilfe von professioneller Unterstützung werden bei den Kindern das Erleben der freien Assoziation, das Entscheiden über den Bildaufbau, Farbgebungen in Lichtverhältnissen und die Schulung der Auge-Hand-Koordination gefördert.

Spiegel Spiegeln

31.01.-03.02.2023, 10:00-14:00, ab 6 Jahren, Jugendkunstschule FRI-X BERG, Tempelhofer Ufer 18–19, 10963, Berlin-Kreuzberg, frixberg.de

Bei FRI-X Berg schauen Kinder in den Winterferien gemeinsam in den Spiegel und versuchen mit verschiedenen Techniken dem eigenen Spiegelbild auf die Schliche zu kommen. Dazu zeichnen, malen, bauen und fotografieren sie. In den Kursen ist es angedacht, auch anderen Werkstätten zu besuchen, um sich gegenseitig zu inspirieren.

Die Rückkehr der bunten Farben

31.01.-04.02.2023, ab 6 Jahren, 08:30-16:00, Tanzwerkstatt NO LIMIT, Buschallee 87, 13088 Berlin-Weißensee, tanzwerkstatt-nolimit.de

In der Kreativwoche können sich Kinder in verschiedenen Stationen mit dem Thema Frühling auseinandersetzen. Ob Windräder und Kressetöpfe basteln, Geschichten lesen, Kinderyoga, Bewegungsspiele oder das Gestalten der Fenster des Tanzhauses mit Malkreide – hier ist sicher für jede:n etwas dabei!

Vom Werk zur eigenen Ausstellung

01.-03.02.2023, 10:00-14:00, 6-12 Jahre, Stiftung Brandenburger Tor, Max Liebermann Haus, Pariser Platz 7, 10117 Berlin-Mitte, stiftungbrandenburgertor.de

Im Max Liebermann Haus werden alle Teilnehmenden zu Künstler:innen und Junior-Kurator:innen! Mit Bleistift, Kohle, Kreide und Pastell experimentieren Kinder im Ferienkurs mit Liebermanns Zeichenkunst-Technik.

Im Max Liebermann Haus können Kinder im Winterferien-Kurs richtig kreativ werden! // HIMBEER
Max Liebermann, Blumen und Bäume, um 1919/20, Pastell auf Papier, 23,3 x 29,8 cm © Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin / Dietmar-Katz

Anhand ausgewählter Bildbeispiele der Ausstellung „Liebermann zeichnet” können Techniken ausprobiert und Motive neu interpretiert werden. Eine gemeinsame Präsentation der Lieblingsbilder bildet den Kursabschluss.

Ein Comic-Cover im Kawaii-Stil

01.-03.02.2023, 10:00-14:00, 8-12 Jahre, Jugend im Museum, Bröhan-Museum, Schloßstr. 1a, 14059 Berlin-Charlottenburg, jugend-im-museum.de

Anhand von Skizzen und Übungen wird der japanische Kawaii-Stil erprobt und tierische Charaktere entworfen. Dafür setzen sich die Teilnehmenden mit Tierplastiken im Museum auseinander und erfahren mehr über ihre Darstellung im Jugendstil.

Auch der Bildaufbau von Panels, Sprechblasen und Gesichtsausdrücken ist Thema, hin zur Entwicklung eines eigenen Tiercomics.

Linie, Farbe, Paul Klee

02.-04.02.2023, 11:00-16:00, 8-11 Jahre, Jugend im Museum, JiM Werkstatt Hortensien – Malraum, Hortensienstr. 29 A, 12203 Berlin-Lichterfelde, jugend-im-museum.de

Auf den Spuren des Künstlers Paul Klee können Kinder verschiedene Mal- und Kunsttechniken in seinen Gemälden entdecken und selbst mit unterschiedlichen Materialien experimentieren sowie diese auf Malgründen kombinieren.

Winterferien-Kurse für Kunstinteressierte // HIMBEER
© Jugend im Museum e.V. / Piotr Bialoglowicz

Da die Grafik eine zentrale Rolle in Klees Werken gespielt hat, erfahren die Kursteilnehmer:innen, wie fließend der Übergang von der Malerei und Grafik ist. Zum Kursende findet eine Präsentation der gemalten Bilder und ihrer selbst designten „Paul-Klee-Shirts“ statt.

I’m a Fashion Designer

30.01.-03.02.2023, 11:00-13:30, 9-14 Jahre, Nähschule Berlin, Finowstr. 11, 10247 Berlin-Friedrichshain, naehschule-berlin.de

Kommt und lasst euren Traum, Modedesigner:in zu sein, wahr werden: In der Nähschule probiert ihr zunächst die Nähmaschine und ihr Können aus. Das Thema Nachhaltigkeit steht auch auf dem Programm: Upcycling und Pimp my Styles aus alten Anziehsachen ist super angesagt und wird hier unter Anleitung und mit fachkundiger Hilfe umgesetzt.

Nach den eigenen Ideen und Entwürfen entstehen so T-Shirts, Kleider, Pullis, kleine Taschen und Kuscheltiere.

Zerlegt

28.-29.01.2023, 11:00-17:00, 12-18 Jahre, Jugend im Museum, JiM Werkstatt Rigaer, Rigaer Str. 108, 10247 Berlin-Friedrichshain, jugend-im-museum.de

Wir alle lieben unsere Jeans, doch was hält sie zusammen? In dem Kurs wird die Jeans bis zur letzten Naht in ihre Einzelteile zerlegt und neu sortiert. Die Jugendlichen können sich dabei überlegen, wie sie sie wieder zusammennähen, verändern oder welches neue Objekt sie designen wollen.

In den Winterferien erwarten euch klasse Modekurse! // HIMBEER
© cottonbro studio, Pexels

Die Arbeitsschritte werden dabei auf der Instagramseite von JiM fotografisch festgehalten. Außerdem wird in der Modegalerie des Kunstgewerbemuseums untersucht, aus wie vielen Stücken Kleider zusammengenäht sind, um mehr über Schnitttechniken zu lernen.

Stadtkostüm Berlin

30.01.-03.02.2023, 10:00-15:00, 10-12 Jahre, Jugend im Museum, Atelier Bunter Jakob Berlinische Galerie, Alte Jakobstr. 124-128, 10969 Berlin-Kreuzberg, jugend-im-museum.de

Was trägt Berlin und wie wird Kleidung eigentlich produziert? Im Kurs lernen alle die Grundlagen des Nähens anhand einfacher Stoffmuster und entwickeln ihre eigenen Stadtkostüme aus wiederverwendeten Materialien.

Die Teilnehmer:innen skizzieren ein Musterbuch, experimentieren mit Motiven und Stoffen und präsentieren zum Schluss ihre extravaganten Kostüme beim Fotoshooting.

Möchtet ihr unsere Tipps regelmäßig per Mail bekommen?

Newsletter abonnieren

Zweites Leben für Socken, Skateboards, Fahrräder …

Kurkuma-Cheddar-Kräuterbrot

Tropen-Ausflug: Botanischer Garten Berlin