Schabbat. Jede Woche ein Feiertag!

Sommerferienprogramm mit Workshop zum jüdischen Feiertag

Am Freitagabend fängt nicht nur das Wochenende an, sondern auch der jüdische Ruhetag Schabbat. Viele jüdische Familien beginnen diesen Feiertag mit einem gemeinsamen Essen. Auf dem festlich gedeckten Tisch stehen dann zwei Kerzen, Wein und zwei Hefezöpfe, die Challot heißen.

Was mit diesem geflochtenen Brot geschieht und warum man am Samstagabend an einer Gewürzbüchse schnuppert, finden die Kinder in der Ausstellung A wie Jüdisch heraus. In unserer Werkstattküche backen und probieren wir anschließend zusammen Hefezöpfe nach einem traditionellen Rezept.

Kosten: 6€
Buchung: +49 (0)30 505 907 71, E-Mail: info@jugend-im-museum.de
Veranstalter Webseite: www.jmberlin.de/schabbat-jede-woche-ein-feiertag

https://www.google.com/maps/embed/v1/place?maptype=roadmap&zoom=15&key=AIzaSyCfPq3MhDqYdhLiyxRivWQRcrh_MvuBO3M&q=Lindenstr.+9-14%2C+Berlin%2C+10969%2C+Kreuzberg
Jüdisches Museum Berlin
Lindenstr. 9-14
10969 Berlin-Kreuzberg

Weitere Kurse der Veranstalter

Werken // Kunst // Sommerferien

Arche Noah Radioplay

Fünftägige Sommerferienworkshops im Jüdischen Museum Berlin
Werken // Kunst // Sommerferien

Arche Noah ArtLab

Fünftägige Sommerferienworkshops im Jüdischen Museum Berlin