© Karls Markt OHG

Karls 5. Eiswelt in Elstal bei Berlin

Ab 06.12.2019 – Unter dem Titel „Asien – Ferner Osten ganz nah“ ist die 5. Eiswelt Elstal im „DAS EISWERK“ von Karls Erlebnis-Dorf geöffnet.

Auf einer Fläche von 2.000 Quadratmetern versetzen an 19 Stationen bezaubernde Eislandschaften aus 300 Tonnen Eis Besucher des Karls Erlebnis-Dorf ins Staunen. Ergänzt wird die mit Licht- und Musikeffekten inszenierte Ausstellung um geeiste Rutschen und eine asiatische Eisbar, die wärmende Feuerzangenbowle, Erdbeer-Glühwein oder -Limos anbietet.

Karls 5. Eiswelt in Elstal bei Berlin // HIMBEER
© Karls Markt OHG

Die 5. Eiswelt in Karls Erlebnis-Dorf Elstal ist bis 1. November 2020 täglich von 9:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 8,50 Euro für Erwachsene und 6,50 Euro für Kinder (Tages- und Jahreskarteninhaber gratis).

19 Mal asiatischer Zauber

Karls 5. Eiswelt in Elstal bei Berlin // HIMBEER
© Karls Markt OHG

Insgesamt 19 Stationen aus Eis und Schnee warten darauf, entdeckt zu werden. Es geht vorbei an den tönernen Kriegern des Kaisers von China und dem Adlerjäger vom Altai, zu alten Kulturen in Sibirien und nach Himeji, einer historischen Burgstadt im Süden Japans. Natürlich dürfen auch die bekannten Shaolin-Mönche, mächtige Elefanten und knatternde Tuk-Tuks nicht fehlen. Einen ganz besonderen Höhepunkt markiert „Long“, ein Glücksdrache, der extra für die Eiswelt aus China ins brandenburgische Elstal gebracht wurde

06.12.2019-01.11.2020, täglich 09:00-19:00, Karls Erlebnis-Dorf, Zur Döberitzer Heide 1, 14641 Elstal, T: 033234-23430, post@karls.de, karls.de

Jeden Tag alle Termine für Kinder und Familien im Überblick:

Unser Veranstaltungskalender