© Märchenland, Cathrin Bach

Märchen überwinden Grenzen

07.-24.11.2019 - Die Märchentage 2019 stehen an! Anlässlich des 30. Jahrestag des Mauerfalls und dem damit einhergehenden Jubiläum der Märchentage findet die Veranstaltungsreihe wieder unter dem Motto "Märchen überwinden Grenzen" statt.

Mit dem Fall der Berliner Mauer haben vor 30 Jahren die Märchentage das Licht der Welt erblickt. Schon damals wurden die fantastischen Erzählungen unter dem Motto „Märchen überwinden Grenzen“ gefeiert. Dabei werden sie vor allem so wertgeschätzt, weil sie Begegnungen über alle Grenzen hinweg möglich machen. Denn sie dienen meist nicht nur als Treffpunkt zwischen Fantasie und Wirklichkeit, sondern auch als Brücke zwischen verschiedenen Kulturen und Menschen.

Ihre Reichweite und bedeutende Funktion innerhalb der Gesellschaft ist auch dieses Jahr wieder ein Grund zum Feiern. Deswegen locken für drei Wochen Lesungen, Theatervorstellungen, Workshops und mehr die kleinen und großen Teilnehmer. Drei Highlights für dieses Wochenende haben wir hier für euch zusammengetragen.

Vom Fischer und seiner Frau

Grenzüberschreitung wider aller Vernunft! Da ist einer, der seine Wünsche nicht fassen kann, und da kommt eine, die das Wünschen für ihn übernimmt, und das ist wohl nicht zu beklagen. Aber wäre da nicht noch das Herz zu befragen? Erzähltheater zum Mitmachen in der Brotfabrik mit Kerstin Yvonne Lange.

09.11.2019, 16:00, ab 6 Jahren, Caligariplatz 1, 13086 Berlin-Weißensee, brotfabrik-berlin.de

Märchenabend am Feuer

Wie reist man am schnellsten? Die Antwort heißt: in Gedanken. In der Jurte im Figurentheater Grashüpfer nehmen die Märchenerzählerin Sigrid Schubert und der Märchenerzähler Norbert Schwarz ihre Zuhörer am wärmenden Feuer mit über alle Grenzen hinweg in die Märchenwelt.

09.2019, 18:00, ab 5 Jahren, Figurentheater Grashüpfer, Puschkinallee 16a, 12435 Berlin-Treptow, theater-treptower-park.de

Sternenmärchen aus aller Welt

Einen Märchennachmittag mit der Geschichtenerzählerin Birgit Hägele, herbstlichen Bastelaktionen und leckeren Waffeln gibt es im Café Paresüd im Naturpark Schöneberger Südgelände. In der Kostümecke können sich die Kinder verkleiden und mit den gebastelten Laternen geht es bei Einbruch der Dunkelheit auf einen Laternenumzug in den Park.

10.11.2019, 14:00, Naturpark Schöneberger Südgelände, Prellerweg 47-49, 12157 Berlin-Schöneberg, gruen-berlin.de

Weitere Infos und Veranstaltungen finden sich auf der MÄRCHENLAND-Website.

07.-24.11.2019, märchenland.de 

 

Noch mehr spannende Events für Kinder findet ihr in unserem

Veranstaltungskalender