Kinderkulturmonat 2015

Oktober 2015 – Der Startschuss für die Anmeldungen beim diesjährigen KinderKulturMonat ist gefallen! Kinder können aus einem großen Angebot spannender und kostenloser Veranstaltungen wählen, also nichts wie los!

Einen Monat lang Kunst und Kultur für Kinder zwischen vier und zwölf Jahren, und das auch noch gratis – damit lockt auch in diesem Jahr wieder der KinderKulturMonat. An jedem Oktoberwochenende öffnen Museen, Konzerthäuser, Galerien und viele andere spannende Teilnehmer ihre Pforten für junge Gäste und bieten ein spannendes Programm.

Über fünfzig Berliner Kulturorte sind dieses Jahr beim KinderKulturMonat dabei. Umsonst können kinder hinter Kulissen schauen, an spannenden Workshops teilnehmen und ihrem Erfindungsreichtum und ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Auswählen können sie aus kribbelnden Unternehmungen wie „Lieblingslügen“ im Poem Space Mobil, dem „Education Programm“ der Berliner Philharmoniker, der „Geschichte der laufenden Bilder“ in der Deutschen Kinemathek, dem „Familiensonntag in den Wunderkammern“ des Jugend Museums und vielem vielem mehr.

Viele Angebote sind schnell ausgebucht, deshalb ist für jede Veranstaltungen eine Anmeldung erforderlich. Unter www.kinderkulturmonat.de kann für jedes Alter und jeden Geschmack die passende Veranstaltung gesucht werden, dort können interessierte Kinder sich auch direkt anmelden. Also schnell losstöbern und anmelden!

Oktober 2015 | www.kinderkulturmonat.de