Oktober ist Kinderkulturmonat

Beim KinderKulturMonat können Kinder zwischen vier und zwölf Jahren im Oktober einen Monat lang gratis Kunst und Kultur genießen können. Mit dabei sind auch jede Menge Einblicke hinter die Kulissen.

Von den Philharmonikern bis zum Naturkundemuseum, vom Deutschlandfunk bis zum KinderKünsteZentrum können sich Kinder im Oktober wieder künstlerisch austoben und Kulturorte in allen zwölf Bezirken entdecken. Bereits zum sechsten Mal dürfen Vier- bis Zwölfjährige und ihre Familien einen ganzen Monat lang aus über 100 kostenfreien Veranstaltungen auswählen. An allen Oktoberwochenenden gibt es Workshops, Führungen und Vorstellungen in verschiedenen Theatern, Museen, Opernhäusern, Projekträumen, Galerien und Kunstwerkstätten zum Entdecken, Mitmachen und Ausprobieren. Ziel des KinderKulturMonats ist es, Kindern eine Brücke zu kulturellen Angeboten zu schlagen und ihr Interesse für künstlerische Aktivitäten und kreative Entfaltung zu wecken.

18 Kulturorte sind neu dabei, unter anderem das ATZE Musiktheater mit einem Kästner-Klassiker und einer Führung hinter die Kulissen, die Hegenbarth-Sammlung mit einem Kunstpostkarten-Bastelworkshop, der Schlossgarten Glienicke mit einer geheimnisvollen Gartenführung und das Käthe-Kollwitz-Museum mit einem Workshop rund ums Briefeschreiben.

Das Programm bietet auch zahlreiche einmalige Einblicke hinter die Kulissen. Dabei verstehen kleine Besucher, wie Radiosendungen, Kinovorführungen oder Theatervorstellungen auf die Beine gestellt werden und dürfen sogar selbst kreativ sowie produktiv werden. Bei einer Führung durch die rbb-Studios wird zudem der Unterschied zwischen Radio und Fernsehen anschaulich erklärt.

Hinter den Kulissen des Radios bei der Kindersendung Kakadu, Deutschlandfunk Kultur, 14.10.2017, 15:00-17:00
Mein Leben als Zucchini, Kino Central, 14.10.2017, 11:00-13:00 und Kino Movimiento, 01.10.2017, 11:00-13:00
Hausführung, Renaissance-Theater Berlin, 28.10.2017, 14:30-15:30 Entdeckt die rbb-Studios, Rundfunk Berlin-Brandenburg, 28.10.2017, 13:00-14:30

Gesamtes Programm vom 01.-29.10.2017 und Anmeldung unter www.kinderkulturmonat.de
Email: anmeldungen@kinderkulturmonat.de oder Telefon: 030-51634858.