© Katherine McCormack, Unsplash

Ostern im Volkspark Potsdam

18., 19. und 22.04.2019 – Wer das Frühlingswetter zu Ostern für einen schönen Ausflug nutzen möchte, sollte einen Stopp im Volkspark Potsdam einplanen, der mit tollem Osterprogramm lockt.

Der weitläufige Volkspark Potsdam ist immer einen Besuch wert und bietet mit seinen 65 Hektar reichlich Auslauffläche für bewegungshungrige Kinder. Jetzt zur Frühlingszeit darf man sich über spießendes Grün und blühende Farben freuen, passend zum Osterfest gibt es außerdem ein tolles Programm für Familien.

Den Auftakt macht am Donnerstag das große Osterfeuer, das im Volkspark mittlerweile zur Tradition geworden ist. Neugierige Kinder und zukünftige Feuerwehrmänner und -frauen können hier die Feuerwehrfahrzeuge bestaunen, erklettern und Probe sitzen. Um die Feuerschalen herum versammeln sich alle Liebhaber von Stockbrot. Um 18:00 Uhr wird das Feuer dann fachmännisch von der Feuerwehr entzündet.

Ostern mit Kindern im Volkspark Potsdam // HIMBEER
Den Frühling an Ostern im Volkspark Potsdam genießen. © Aaron Burdon, Unsplash

Am Freitag lädt die Jurte im Nomadenland zum Osterbasteln. Größere Kinder können sich beim Eier bemalen in der sorbischen Wachsmaltechnik versuchen, während die kleineren Ostereier aus Schafwolle filzen. Ebenfalls in der Jurte dürfen Kinder sich am Samstag auf gleich zwei Märchenlesungen freuen.

Ostermontag öffnet der Grüne Wagen seine Türen und schaut mit allen Neugierigen einmal hinter die Osterkulissen. Was gibt es da eigentlich zu feiern? Warum werden bunte Eier versteckt, süße Lämmer gebacken und was hat der Hase damit zu tun? Am Ende des Osterparcours wartet natürlich ein Osterei.

Osterfeuer am 18.04.2019, ab 17:00 Uhr, Osterbasteln in der Jurte am 19.04.2019, ab 14:00 Uhr, Märchenlesung am 20.04.2019, ab 14:00 Uhr, Osterparcours im Grünen Wagen am 22.04.2019, 14:00 bis 17:00 Uhr

Noch mehr Tipps zu Ostern findet ihr in unserem
Veranstaltungskalender