Dienstag 25.04.2023 19:30

Lyriks … von Unendlichkeit umarmt – Theater an der Ruhr

Im Rahmen von „AUGENBLICK MAL!“ – das Theatertreffen des Theaters für junges Publikum: Ein Universum der Poesie. Eine Reise durch Zeit und Raum, ein Wortkonzert, ein lyrisches Album voller lauter und leiser Bilder. Lyrik, Poesie: Gefühl, Rhythmus, Wortklang, Metrum, Musik, Metaphern … Manchmal strengen Regeln folgend und dann wieder frei. Die Poesie ist eine unendliche Welt des Spielens mit Sprache: aus Groß wird Klein, aus Klein wird Groß, Worte gehen mit Worten zusammen, die sonst nicht zusammengehören. Gedichte sind offene, kleine oder große Welten, deren Geheimnisse man entdecken muss.

Nach allen Vorstellungen finden direkt im Anschluss mehrere Nachgespräche statt, die maximal 90 Minuten dauern. Die Aufteilung auf die Gespräche erfolgt vor Ort. Es gibt für dieses Gastspiel immer auch ein Gespräch in Englisch (oder mit englischer Dolmetschung) sowie räumlich barrierefreie Angebote.

AUGENBLICK MAL! – das Theatertreffen des Theaters für junges Publikum präsentiert je fünf herausragende Inszenierungen für Kinder- und Jugendliche. Gerahmt wird das Festivalprogramm von zahlreichen Diskurs und Gesprächsformaten, die Interessierte dazu einladen, aktuelle Fragestellungen im und um das Kinder- und Jugendtheater zu diskutieren.

Add to my Calendar


Theater an der Parkaue
Parkaue 29
10367 Berlin-Lichtenberg
T: 5577520

Weitere Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 26.04.2023 17:00