© Hotel Baumpalast

Hotel Baumpalast in Deutschland

Im Süden von Deutschland, genauer gesagt in Rosenberg liegt das Hotel Baumpalast. Hier werden nicht nur Kinderaugen leuchten, auch Erwachsene können sich den lang gehegten Kindheitstraum erfüllen, einmal in einem Baumhaus zu übernachten. Insgesamt gibt es hier sieben Baumhäuser, die am Rande eines Kiefernmischwaldes stehen und bei denen man auf keinen Komfort verzichten muss.

Die Baumhäuser, die an der höchsten Stelle etwa fünf Meter hoch auf Stelzen stehen, beziehen Ökoström und verfügen alle über Strom und Licht, im Winter kann man die Häuser beheizen. Die Einrichtung ist funktional und einfach gehalten. Die warmen Holzfarben sorgen für eine angenehme Wohlfühlatmosphäre.

Baumhaus Hotel // HIMBEER
© Hotel Baumpalast

1 / Das Frühstück wird direkt ins Baumhaus geliefert

Morgens wird der Frühstückskorb direkt ins Baumhaus geliefert und in ihm befinden sich allerlei Leckereien vom lokalen Bäcker. In den Baumhäusern selbst gibt es keine Kochgelgenheit, stattdessen kann man im nahe gelegenden Gasthaus Essen gehen, sich etwas liefern lassen oder an der Feuerstelle einen Grillabend mit den anderen Gästen verbringen. 

2 / Der Wald ist ein idealer Abenteuerspielplatz

Der Wald ist für die Kinder ein idealer Abenteuerspielplatz, bei dem sie sich richtig austoben können – ohne Schnellstraßen und Verkehr. In der Zeit können die Eltern also auch einmal entspannen und sich mit einem Buch zurücklehnen.

Die Anlage verfügt außerdem über eine Seilbahn, einen Hügel für Kettcar-Rennen und drei Badeteiche, die für Abkühlung sorgen. Und auch sonst gibt es viel zu Entdecken. Die Umgebung lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein, beispielsweise auf dem fränkisch-schwäbischen Jakobsweg. Wer mehr möchte, geht in den Kletterpark oder unternimmt eine Radtour.

Baumhaus // HIMBEER

 

3 / Eine Husky-Wanderung verzaubert Tierfreunde

Ganz besonders sind auch die Husky-Events, die gemeinsam mit dem Anbieter „Nature Trails“ angeboten werden. So kann man das ganze Jahr über Husky-Wanderungen mit den freundlichen, sibirischen Hunden unternehmen. Gäste des Baumpalasts, die eine Husky-Wanderung buchen, erhalten sogar einen Rabatt von zehn Prozent auf den Übernachtungspreis.

Nach so einem ereignisreichen Tag fallen die Kinder abends dann erschöpft, aber glücklich ins Baumhausbett. Und die Eltern können den Tag auf der eigenen Terrasse inmitten der Baumkronen, bei einem Glas Wein mit Blick in den Sternenhimmel ausklingen lassen.

Mehr Infos gibt es hier

Und hier findet ihr unsere weiteren Tipps für Reisen mit Kindern:

Schöne Urlaubsziele für Familien

Good Travel Gründerinnen Diallo und Hehl

Urlaub kann viel mehr sein als Erlebnis und Erholung. So richtig unvergesslich wird eine Reise dann, wenn sie voller Inspirationen steckt, nachhaltig ist und uns die Einzigartigkeit einer Region entdecken lässt.

Die Buchungsplattform Good Travel vermittelt europaweit handverlesene Hotels, B&Bs und Ferienhäuser, die ein authentisches Urlaubserlebnis garantieren und gleichzeitig für einen schonenden Umgang mit der Umwelt stehen. Ihr Angebot reicht vom Campingplatz, Biobauernhof, kinderfreundlichen Schlosshotel bis zum Yoga-Wellnessresort. Von preiswert bis luxuriös. Bei uns erscheint einmal im Monat ein super Good Travel-Tipp für den Familienurlaub.