Reisen mit Babys und Kleinkindern

Allein und als Paar seid Ihr sicher schon haufenweise verreist in eurem Leben und habt die Welt zur Nutshell gemacht. Und nun kommt ein Baby dazu und ihr fragt euch vielleicht: War´s das jetzt? Ab jetzt – die nächsten 15 Jahre Dänemark? Wann kann man denn mit Babys verreisen, und wohin? Unsere Gastautorin Hebamme Kareen Dannhauer hat ein paar gute Reisetipps mit Baby für euch parat.

Hol dir Meer!

Wenn sich Urlaub an der Ostsee so anfühlt wie eine Auszeit am Mittelmeer, dann ist man vermutlich im wahrhaft familienfreundlichen Strandhotel Fischland auf dem Darß gelandet. Lest von Sandstrand, von salziger Brise, von Möwengekecker und von ... von ... KINDERBETREUUNG!

Abenteuer und Erholung pur in Tirol

Huamelig, gmiatlig, eardig und gschmackig geht`s im Landhotel Stern zu – und das schon seit 111 Jahren. Mitten auf dem schönen Sonnenplateau in Obsteig/Tirol gelegen, verwöhnt uns das von Familie Föger geführte Haus mit absolutem Wohlfühlprogramm.

Malle mal alle

Warnhinweis: Wer hier weiterliest, wird daraufhin höchstwahrscheinlich Urlaub brauchen. Und zwar auf der Sonneninsel Mallorca. In dieser traumhaften Finca mit Inselflair.

Reif für Kärnten

"Bio" und "familienfreundlich" steht ja gerne mal überall drauf. Wir haben ein Biohotel in Kärnten für euch entdeckt, das sogar uns hartgesotten Verwöhnte noch überrascht an Freundlichkeit, Wohlfühlfaktor und Urlaubsgefühl ab Sekunde Eins!

Einmal Auftanken, bitte!

Yoga und Art Journaling im Biosphärenreservat Schorfheide/Chorin: ein kinderfreies Retreat für alle, die wieder zu mehr physischer und psychischer Widerstandskraft in Alltag und Beruf finden wollen. Mit Halbpension!

Cottage-Romantik in der Bretagne

Sich an der rosa Granitküste der Bretagne die frische Atlantikbrise um die Nase wehen lassen - in der kinderfreundlichen Unterkunft Dans la Prairie hat die ganze Familie genügend Auslauf und Action für einen Eltern-entspannenden Urlaub!

Abtauchen – Aufsteigen – Abhängen Urlaub in der Südtoskana und auf Elba

Ihr werdet Euch bei der Urlaubsplanung einfach nicht einig? Der Mann möchte einfach nur am Strand entspannen, die Kinder lieber schnorcheln und paddeln und die Frau will in die Berge zum Wandern? Für Familien, bei denen die Interessen bei der Urlaubsgestaltung weit auseinanderdriften, ist die Mittelmeerinsel Elba ideal. Sie ist von München unkompliziert mit Auto oder Bahn und einer kurzen Fährfahrt zu erreichen und mit einem Anfahrtsweg durch die Toskana könntet Ihr sogar noch ein bisschen Kultur mitnehmen.