Erholt durchatmen und durchschlafen

HIMBEER testet den FreciousCare Innenraum-Luftreiniger, der verspricht, für deutlich gesündere Luft zu sorgen. Nicht nur in Pollenflugzeiten ein Segen für Allergiker, sondern für alle, die ihre Familie vor Feinstaub und Schadstoffen schützen möchten.

Reiseapotheke mit ätherischen Ölen

Wer mit Kindern auf Reisen geht, ist gerne gut vorbereitet. Ob Reiseübelkeit, Mückenstiche oder Sonnenbrand, unterwegs können kleine Malheurs das Vergnügen und die Stimmung verhageln. Wie gut, dass es natürliche Alternativen zur riesigen Medikamententasche gibt.

Verdienstausfall aufgrund von Kinderbetreuung

Corona-Ausnahmesituation: Ihr habt eure Kinderbetreuungstage aufgebraucht, ein Ende der fehlenden oder nur stundenweisen Betreuung in Kita oder Schule ist nicht wirklich in Sicht und ihr könnt es gar nicht schaffen, eure Arbeitsstunden zu leisten, weil eure Kinder euch brauchen? Für diesen Fall habt ihr unter Umständen Anspruch auf eine Entschädigung des Verdienstausfalls.

Einmal Power für alle, bitte!

Corona-Dauerausnahmezustand, es ist viel zu tun: Homeschooling, Kinder bespaßen, kurz mal die Firma retten, kochen, kochen, kochen. Wo bekommt man die nötige Ruhe, Kraft und Power her, um diesen Alltag zu bestehen?

Ätherische Öle gegen schlechte Laune und dicke Luft zu Hause

Nicht nur zu Coronazeiten kommt mal schlechte Laune in Familien auf. Dicke Luft sagt man auch dazu, wenn die Atmosphäre angespannt ist. Ätherische Öle können dabei helfen, wieder zu entspannen, zu guter Laune und Konzentration zurückzufinden. doTERRA-Experin Esther stellt euch ein paar passende Essenzen vor.

Kostenloses Kinderbuch zum Coronavirus

Wir alle stellen uns Fragen zu COVID-19, natürlich auch unsere Kinder, deren Welt von dem Virus ganz schön durcheinandergebracht wird. Nun gibt es ein von Axel Scheffler illustriertes Informationsbuch für Kinder ab fünf Jahren zum kostenlosen Download.

Hebammenbetreuung in Corona-Zeiten

Am 2. April launcht die neue Hebammenvermittlungs-Plattform Ammely des Deutschen Hebammenverbandes, mit deren Hilfe Schwangere leichter eine Hebamme und Beratung finden können. Aufgrund der Auswirkungen von COVID-19 bietet Ammely jetzt auch eine Akutsuche an. Hebamme Valerie Larsen im Interview zur aktuellen Lage für Schwangere und Wöchnerinnen.