An die Badeseen zum Seebaden

Eigentlich braucht man nicht weit zu verreisen, um wundervolle Sommertage zu verbringen – das Berliner Umland hält mit seinen unzähligen Badeseen und vielseitigen Naturlandschaften alles bereit, was es für glückliche Urlaubsmomente braucht. Eine kleine Auswahl unserer liebsten Badeseen, an denen sich mehr als ein Tag verbringen lässt.

Berlin ist anderswo

Die Krokusse blühen, die Vögel zwitschern und die warmen Sonnenstrahlen kitzeln eure Gesichter. Der Frühling ist eingekehrt und bringt die Osterzeit mit sich. In den Ferien bietet sich die Möglichkeit, der Stadt mal für ein paar Tage den Rücken zu kehren.

Wo an Ostern Eier suchen?

Noch ein paar Wochen bis zum Osterfest! Wir haben schon mal, in voller Vorfreude auf die Suche nach den im blühenden Narzissenbeet versteckten Ostereiern, die schönsten Ausflugsziele aufgelistet. Walnuss-Hof oder Schlosspark, entscheidet selbst, wohin!

Vollmondnächte in der Schorfheide

Von Klein auf begeistern sich Kinder für den Wildpark Schorfheide, der mit Abenteuerspielplatz, Streichelgehege, vor allem aber seinen tierischen Wildtierbewohnern auch für ältere Kinder ein spannendes Ausflugsziel bleibt.

Kulinarischer Sonntag

Sonntags wird auswärts gefrühstückt. Wir haben fünf besondere Orte gefunden, an denen man sich mit Kindern an einen gedeckten Tisch setzen und den restlichen Tag für gemeinsame Erlebnisse nutzen kann.

5 Tipps für einen Herbstausflug ins Berliner Umland

Fünf Tipps für einen Herbstausflug mit der Familie ins Berliner Umland – denn nichts ist schöner als im goldenen Licht dem Wind entgegen durch die Wälder des Umlands zu stapfen – vorausgesetzt, der Mantel wärmt und die Stiefel scheuen sich der Pfützen nicht. Wohin zur Herbstlaubprobe?

Auf Tiervisite im Umland

Wer glaubt, dass Brandenburg nur aus Kiefernwäldern und Rapsfeldern besteht, täuscht sich glücklicherweise. Rund um die Stadt locken viele sehenswerte Gegenden zu Ausflügen. Neun Tipps für einen tierisch guten Tag auf dem Land.