Kinderperspektiven

Bücher eröffnen Welten und ermöglichen Blickwechsel. Ob verzwickte Abholsituationen in der Kita, freundliche Gesten gegenüber Flüchtenden, leidenschaftliche Fußballspieler:innen, verrückte Taxifahrten, schlaue Erfinder:innen oder winzige Mikroben – all dies könnt ihr in unseren Buchtipps in den Blick nehmen.

Spatzenkino im Nest

Solange die Kinos geschlossen bleiben, kommt das Spatzenkino jeden Monat mit neuen Filmen für Kitakinder per Stream zu euch nach Hause. Das April-Programm bringt Geschichten von Kleinen, die gerne groß wären, auf die heimischen Bildschirme.

Warum Cover für Female Empowerment wichtig sind

Marie Sophie von Bibra beschäftigt sich bei Readly täglich mit Magazin-Covern. In diesem Gastbeitrag lässt sie uns an ihren Gedanken zur Bedeutung von Titelseiten und den Veränderungen in der Magazinwelt in den letzten Monaten teilhaben.

Was feiern wir am Internationalen Frauentag?

Wir wollen mehr als Blumen! Der 8. März wurde einst als Kampftag für Frauenrechte initiert, wobei zunächst die Einführung eines Wahlrechts für Frauen im Fokus stand. Aufgrund ihres Geschlechts nicht wählen zu dürfen, ist zwar für unsere Töchter unvorstellbar geworden, doch es gibt noch einiges zu tun auf dem Weg zur Gleichstellung der Geschlechter.

Starke Frauen-Cover

Sprache und Bilder formen Bewusstsein. Anlässlich des Internationalen Frauentags hat Readly eine Auswahl der stärksten Titelseiten der vergangenen Jahrzehnte zusammengestellt, die Denkanstöße gegeben haben.

Eine Schachtel voller Wunder

ab 03.01.2021 – Neuer Sender, neuer Sendeplatz: Die Sendung „Ohrenbär – Hörgeschichten für Kinder“ feiert ihre Premiere bei rbbKultur im Radio mit einer neu produzierten siebenteiligen Hörgeschichte, gelesen von Nina Hoss.

Beobachtungen im Hinterhof

HIMBEERCHEN Kinderrätsel – Was hat Levi am Himmel entdeckt? Ihr seht es, wenn ihr die Punkte in der richtigen Reihenfolge miteinander verbindet.

Lesefreuden zum Fest bescheren

Weihnachtszeit ist Familienzeit! Dieses Jahr zwar nur im engsten Kreis, ohne Weihnachtstheaterstücke, -konzerte oder -filme live im Theater, Konzerthaus oder Kino erleben zu können, aber man kann sich die Advents- und Weihnachtszeit dennoch festlich gestalten und sich an schönen Dingen und Aktivitäten erfreuen. Dafür ein paar Tipps.