Kinder-Apps für verregnete Aprilwettertage

Draußen stürmt's und regnet's Bindfäden? Rausgehen in Regenjacke oder kurzer Hose? Der April macht, was er will. Kinder oft bekanntlich auch. Und wenn sie am Bildschirm hängen wollen, dann wollen Eltern gerne wissen, was sie da tun. Unsere Empfehlungen für gute und sinnvolle Kinder-Apps im Appril.

Großartige Bücher für die Kleinsten

Kein Kind ist zu klein für Bücher. Gemeinsam kuschelnd Bücher anzuschauen oder vorzulesen gehört zu den schönsten Momenten im Familienleben. Sobald sie aber etwas mobiler werden, freuen sich Kleinkinder, wenn sie ihre Lektüre auch alleine ins Regal rein- und rausräumen, drin stöbern und sie auch mal in den Mund stecken können. Je jünger die Leser, desto stabiler sollten also die Bücher sein – besonders geeignet sind daher kleine Pappbilderbücher wie diese.

Zum Leben erwecken

Neugier und Wissbegierde ist den meisten Kinder in die Wiege gelegt, es gibt eine Zeit mit kleinen Kindern, in denen man sich als Eltern ungezählte Male mit der Frage „Warum?" konfrontiert sieht. Auch der eigene Körper ist da oft Gegenstand des kindlichen Interesses.

Schweiniges Leseglück

"Was bist du denn für ein Schwein?", fragt die Schweinemama den kleinen Porki und löst mit dieser Frage nichts Geringeres als eine abenteuerliche Identitätssuche aus. Uns zum Glück! Ein herrliches, schweinigeliges, wortspielendes, überraschendes, lustvolles Lesevergnügen von Lissa Lehmenkühler mit entzückenden Illustrationen von Nina Hammerle.

Bunte Apps, die den Frühling herbeirufen

Zum Frühlingsanfang bekommen wir noch mal eine ordentliche Portion Schnee und kuscheln uns Zuhause ein – beste Zeit, um die neuen App-Empfehlungen auszuprobieren und vom nahenden Frühling zu träumen!

Die Welt der Dinosaurier

Nicht weniger als eine Abenteuerreise mit den unglaublichsten Dinosauriern und merkwürdigsten Reptilien aller Zeiten verspricht der neue Atlas der Londoner Illustratorin Lucy Letherland.

Ein Sommer voller Abenteuer

Der Film "Königin von Niendorf" ist in der Vorauswahl zum Deutschen Filmpreis 2018. Ab sofort könnt ihr ihn im Kino sehen! Worum es in dem Film geht, erfahrt ihr hier.

Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier

Ob Schatzsuche oder wilde Jagd nach bösen Entführern - George, Julian, Dick, Anne und Timmy lassen kein Abenteuer aus. Nun kehren die Fünf Freunde zurück in unsere Kinos und haben wieder eine tolle Geschichte im Gepäck. Welches Abenteuer sie wohl diesmal erleben?

Was in den Sternen steht

Vom Urknall bis zur Internationalen Raumstation – tolles Sachbilderbuch für junge Forscher als Einführung in die Themenwelten des Weltalls!