Ideen für intelligente und mitwachsende Tische

In vielen Bundesländern ruft die Schule bereits jeden Morgen die Kinder wieder in die Klassenzimmer – und viele von ihnen freuen sich jetzt auch über größere Tische und Stühle. Da liegt es auf der Hand, auch zu Hause zu schauen, ob das Kind jetzt einen eigenen Schreibtisch benötigt oder ob ein Spieltisch für die Kleineren und/oder Geschwisterkinder sinnvoll ist.

Wie immer empfehlen uns Lisa und Katja von afilii Designer und Hersteller, die durchdacht und mit Verantwortung in Deutschland und Europa produzieren lassen.

© growing table

growing table – Mitwachsender Schreibtisch von pure position (ab 3 Jahre)

Ein mitwachsender Schreibtisch für alle Kinder ab drei Jahren. Die schräg gestellten Beine lassen sich – je nach Größe der Kinder – in vier Schritten verlängern oder verkürzen. So wächst der Schreibtisch samt Sitzbank über viele Jahre mit und wird in einer geschützten Werkstatt von Menschen mit Behinderungen in Deutschland hergestellt.

Preis: Tisch: 549 Euro, Bank: 339 Euro, online kaufen: growing table

 

© Daniel Hahnemann

Mitwachsender Kinderspieltisch und Hocker für Kinder von Daniel Hahnemann (ab 3 Jahre)

Durch einfaches Drehen wandeln sich der Tisch, die Bank und der Stuhl in drei verschiedenen Höhen. Mit wenigen Handgriffen sind die Wendemöbel einsatzbereit und bieten Platz zum Spielen, Basteln oder Malen. Mitwachsende Kindermöbel made in Germany.

Preis: Hocker: 49 Euro, Tisch: 139 Euro, online kaufen: JYNX Serie

 

© blueroom

blueroom Kinderspieltisch und Hocker für Kinder  (ab 2 Jahre)

Einfach zusammen- und wieder auseinanderstecken ist das System bei den Kinderspieltischen von blueroom. Sie brauchen keine Schrauben und können bei Bedarf schnell wieder zerlegt verstaut werden. Quadratisch, rund, natürlich oder farbig, die Kindermöbel animieren Kinder zum kreativen Gestalten und werden von Menschen mit Behinderung in einer geschützten Werkstatt in der Schweiz gefertigt.

Preis: Spieltisch: 355 Euro, Hocker: 165 Euro, online kaufen: blueroom Kinderspieltisch

 

© timkid

tavi – Kinderspieltisch von timid (ab 2 Jahre)

Für die große Geschwisterrunde bringt timkid den runden Kindertisch tavi in’s Spiel: Vier höhenverstellbare Sitzgelegenheiten sind direkt am Holzgestell angebracht und bieten durch die stabile Tisch-Sitzkombination besonders kleineren Kindern große Sicherheit. So sitzen die kleinen Malerinnen und Maler fest am runden Tisch, in dessen Mitte eine Schale oder vier Stiftebecher eingelassen werden können – intelligente Kindermöbel made in Brandenburg.

Preis: 655 Euro, online kaufen: tavi von timkid

Katja Runge Autorenprofil | BERLIN M IT KIND

Katja Runge, Gründerin von afilii – der Plattform für kindgerechte Gestaltung und Architektur – empfiehlt uns regelmäßig Spielzeug, Wohnaccessoires und Kindermöbel von internationalen Gestaltern und unabhängigen Herstellern, die sich durchdacht, nachhaltig und kreativ der Gestaltungswelt für Kinder widmen.