Sonntag 15.01.2023

Weihnachten im Tierpark

Weihnachten im Tierpark bietet einzigartige Fotomotive, spielerische Interaktion, romantische Kulissen und eine ruhige weihnachtliche Atmosphäre. Nach dem Spaziergang auf dem erleuchteten Rundweg könnt ihr euch am knisternden Feuer aufwärmen, winterliche...

Das Kind träumt

Eine clowneske Tragödie von Hanoch Levin. Aus dem Hebräischen von Matthias Naumann. Eines Nachts brechen Soldaten in die heile Welt einer Familie ein. Das Kind wird mit seiner Mutter in...

Familienvorstellung: Samson et Dalila

Oper von Camille Saint-Saëns: Feindschaft, Hass und Glaubenskrieg, Macht, Ohnmacht und Begehren: Im Freiheitskampf der Hebräer erhebt Samson als Geweihter Gottes seine Stimme gegen die feindlich gesinnten Philister. Samson scheint...

Play – eine Gastspielreihe zeitgenössischer Zirkus

Zehn Kompanien, sechs Wochen, ein Ort. Mit der Gastspielreihe Play präsentiert das Chamäleon aktuelle Interpretationen des zeitgenössischen Zirkus, die seine Vielschichtigkeit und Experimen- tierfreude abbilden. Das Chamäleon Theater in den...

Montag 16.01.2023

Das hässliche Entlein

Ein humorvolles Tanztheater über das Vertrauen in die eigene Kraft. Das hässliche Entlein versucht, alles richtig zu machen und macht alles falsch. Von der Entengemeinschaft als hässlich und störend abgestempelt,...

Kinderkonzert: Wohin?

Kinderkonzert mit Mitgliedern der Staatskapelle Berlin. Auszüge aus dem Klavierquintett A-DUR, D 667 („Forellenquintett“) und Lieder von Franz Schubert.

Das Kind träumt

Eine clowneske Tragödie von Hanoch Levin. Aus dem Hebräischen von Matthias Naumann. Eines Nachts brechen Soldaten in die heile Welt einer Familie ein. Das Kind wird mit seiner Mutter in...

Play – eine Gastspielreihe zeitgenössischer Zirkus

Zehn Kompanien, sechs Wochen, ein Ort. Mit der Gastspielreihe Play präsentiert das Chamäleon aktuelle Interpretationen des zeitgenössischen Zirkus, die seine Vielschichtigkeit und Experimen- tierfreude abbilden. Das Chamäleon Theater in den...

Dienstag 17.01.2023

Die drei Räuber

Eine Inszenierung von Kay Dietrich nach dem Bilderbuch-Klassiker von Tomi Ungerer. Ein aufgeblasener Muskelprotz (Räuber Jajaja), ein ungepflegter Dickbauch (Räuber Fettsack) und ein piekfeiner Finsterling (Räuber Zwinkerauge) sind „Die drei...

Peter und der Wolf

Was wäre, wenn Peter nicht die Gartentür offengelassen hätte, die Ente nicht entwischt wäre und es keinen Wolf gäbe? Dann wäre nichts geschehen, aber so war es nicht. Der Wolf...

Rotz und Wasser

Materialtheater mit viel Wasser. Mit viel Wasser und einer Prise Salz begeben sich die Figurenspielerinnen Ulrike Kley und Samira Wenzel auf die Suche nach der Kostbarkeit in jeder geweinten Träne.
...

Ben liebt Anna

Die musikalische Geschichte einer ersten Liebe von Eva Blum und Matthias Witting nach dem Buch von Peter Härtling. Für Ben und seine Freunde hält der Schulalltag eine ungewohnte Erfahrung bereit,...

Scheitern! Liebe! Hoffnung!

Herz, Kopf und Körper nehmen all ihren Mut zusammen und versuchen das Unmögliche: Den besten Theaterabend, den es jemals gegeben haben wird! Sind sie zum Scheitern verurteilt? Vielleicht. Lassen sie...

Vater-Kind Spiel und Spaß

Väter mit ihren Kindern bis zum 7. Lebensjahr sind eingeladen zum Spiel- und Bewegungsangebot „Vater-Kind Spiel & Spaß“. Die großen Räume im Nachbarschaftstreff und Theatersaal bieten Spiel- und Bewegungsangebote für...

Das Kind träumt

Eine clowneske Tragödie von Hanoch Levin. Aus dem Hebräischen von Matthias Naumann. Eines Nachts brechen Soldaten in die heile Welt einer Familie ein. Das Kind wird mit seiner Mutter in...