Samstag 21.01.2023

Fliegen üben – Berlocken

Für alle, die über den Sehnsuchtszustand des Fliegens nachdenken wollen – Stück ohne gesprochene Sprache mit Musik und Gesang. Hier wird geforscht: Wie kann der eigene Körper fliegen? Welche Bewegungen...

Frau Holle

Erzähltheater mit Objekten aus der Backstube. Es schneit, es schneit! Endlich! Frau Holle schüttelt die Betten aus! Was für ein Glück! Sagen die einen! Was für ein Pech! Sagen die...

Kinderkunstaktion im Barberini Potsdam

Jeden Samstag und Sonntag können Kinder im Barberini in Potsdam die Welt der Kunst entdecken. In einer Führung erleben sie die Kunstwerke der Impressionismus-Sammlung im Original und erfahren dazu spannende...

Die Schneekönigin

Musiktheater nach Hans Christian Andersen von Samuel Penderbayne. Gerda und Kay sind beste Freunde. Doch als Kay einen Splitter ins Auge bekommt, ist plötzlich alles anders. Kindisch, brav und blöd...

Rotz und Wasser

Materialtheater mit viel Wasser. Mit viel Wasser und einer Prise Salz begeben sich die Figurenspielerinnen Ulrike Kley und Samira Wenzel auf die Suche nach der Kostbarkeit in jeder geweinten Träne.
...

Bach – Das Leben eines Musikers (Langversion)

Ausgezeichnet mit dem IKARUS 2006 als herausragende Berliner Theaterinszenierung. Die biografisch geprägte Inszenierung mit Kammerorchester und Chor bringt Leben und Werk des bedeutenden Komponisten auf die Bühne. Das Künstlerportrait zeigt...

Bubbles

Eine wässrig-musikalische Performance. Klar, Wasser kann man fühlen, es ist nass. Mal angenehm warm wie in der Badewanne, mal eisekalt wie das Meer im Juni. Aber kann man es auch...

Frau Holle

Erzähltheater mit Objekten aus der Backstube. Es schneit, es schneit! Endlich! Frau Holle schüttelt die Betten aus! Was für ein Glück! Sagen die einen! Was für ein Pech! Sagen die...

Zum Glück viel Geburtstag

Niko rennt aufgeregt durch die Wohnung, denn gleich kommen die Gäste. Es ist sein achter Geburtstag und den möchte er feiern! Dazu hat er seinen besten Freund sowie seine beste...

Die Schneekönigin

Musiktheater nach Hans Christian Andersen von Samuel Penderbayne. Gerda und Kay sind beste Freunde. Doch als Kay einen Splitter ins Auge bekommt, ist plötzlich alles anders. Kindisch, brav und blöd...