Montag 24.04.2023 11:00

Tom Sawyer

Kinderoper in zwei Akten von Kurt Weill. Mark Twains Kinderbuchklassiker über Freundschaft, wilde Abenteuer, das Erwachsenwerden und die erste zarte Liebe mit der Musik des Exilamerikaners Kurt Weill – das ist spannendes Musiktheater, nicht nur für die Jüngsten! In einer kleinen Stadt am Mississippi genießt Tom Sawyer ein unbeschwertes Leben bei seiner Tante Polly. Mit seinen Streichen macht er ihr das Leben allerdings auch immer wieder ganz schön schwer. Doch als er mit seinem Freund Huckleberry Finn zufällig des Nachts einen Mord beobachtet, fällt ein Schatten auf die Unbeschwertheit. Und als sich Tom und seine Freundin Becky bei einem Ausflug in einer Höhle verirren, geht es tatsächlich um Leben und Tod – Außenseiter Huckleberry Finn überrascht dann alle mit seinem Mut und seiner Entschlossenheit. Wer Kurt Weills Musik mag, wird Tom Sawyer lieben – unbekannte Songs, die zum Besten gehören, was dieser Komponist für die Bühne geschaffen hat.

Auf der Grundlage von fünf Liedern, die Kurt Weill kurz vor seinem verfrühten Tod für ein Musical nach Mark Twains Vorlage skizzierte, und unter Verwendung weiterer nach seiner Emigration in die Vereinigten Staaten entstandener Songs haben Kai Tietje, Tobias Ribitzki und John von Düffel ein neues Musiktheaterstück geschaffen. Es nimmt einerseits den amerikanischen Ton der Vorlage auf, andererseits bringt es besondere Momente einer Kindheit in episodenhaften Szenen auf die Bühne.

In ebenso einfachen wie eindrücklichen Bildern, die viel Raum für die eigene Fantasie lassen, erzählt Regisseur Tobias Ribitzki diese Geschichte als einen Bilderbogen.

Add to my Calendar


Komische Oper Berlin
Behrenstr. 55-57
10117 Berlin-Mitte
T: 47997400

Weitere Termine der Veranstaltung

Samstag, 18.02.2023 16:00

Montag, 20.02.2023 11:00

Sonntag, 05.03.2023 16:00

Freitag, 10.03.2023 11:00

Montag, 13.03.2023 11:00

Mittwoch, 19.04.2023 11:00

Samstag, 29.04.2023 11:00