Spiel-Ideen für die Sommerzeit: für draußen und drinnen

Passend zum herrlich warmen Sommerwetter laden uns Lisa und Katja von afilii heute ein, kreatives Spielzeug für die (nicht nur) großen Ferien zu entdecken. Egal, ob die Sonne scheint oder graue Wolken den Himmel verhängen, die intelligenten Spielsachen von Designern und unabhängigen Herstellern aus Deutschland und Europa empfehlen wir mit gutem Gewissen für Kinder und Eltern.

Ob die Sommerzeit in den heimischen vier Wänden und dem eigenen Garten oder unterwegs auf Reisen verbracht wird, das richtige Spielzeug darf nicht fehlen. Von Solarleuchte bis Frisbee hat afilii wieder eine tolle Auswahl zusammengestellt.

Spielideen für die Sommerzeit: für draußen und drinnen | HIMBEER Magazin
© Little Sun

Little Sun – Solarlampe von Olafur Eliasson und Frederik Ottesen

Diese kleine Sonne gehört in jedes Kindergepäck, egal, ob es zum Camping, zur Nachtwanderung oder dem abendlichen Spaziergang auf der Strandpromenade geht. Denn sie macht nicht nur die Welt ein bisschen heller, auch lernen in Zeiten globaler Ressourcenverschwendung schon die Kleinen, wie leicht wir auf giftige, überflüssige Batterien verzichten können.

Preis: 22 Euro, online kaufen: little sun

 

Spielideen für die Sommerzeit: für draußen und drinnen | HIMBEER Magazin
© Moluk

Oogi von Molk (ab 3 Jahre)

Diese wunderbaren Spielgefährten entstammen der Kreativschmiede Moluk aus der Schweiz. Hände, Füße und der Kopf der superelastischen Silikonfiguren sind als Saugknöpfe geformt und erlauben Rollenspiele, spektakuläre Klettergymnastik und (k)lebhafte Erlebnisse. Oogis fördern die kindliche Fantasie und unterstützen die Feinmotorik.

Preis: ab 17 Euro, online kaufen: Oogi

 

Spielideen für die Sommerzeit: für draußen und drinnen | HIMBEER Magazin
© Pantolinos

Loop – Frisbee aus Leder von Pantolinos (ab 3 Jahre) 

Von nun an gehören verletzte Finger nach einem Wurf mit den üblichen Plastik-Frisbee-Scheiben der Vergangenheit an. Mit dem Loop, dem ersten Frisbee aus pflanzlich gegerbtem Leder aus dem Hause Pantolinos, bleiben kleine und große Hände heil. Der Loop liegt weich in der Hand, fliegt hervorragend und kann nach Gebrauch zu einem taschenkompatiblen Knäuel zerknautscht werden.

Preis: ab 19,50 Euro, online kaufen: Loop

 

Spielideen für die Sommerzeit: für draußen und drinnen | HIMBEER Magazin
© Buntbox

 

Buntbox Colour Bricks – ökologisches Pappspielzeug (ab 3 Jahre)

An den hoffentlich raren regnerischen Tagen stapeln kleine und große Konstrukteure die bunten Kartonbausteine von Buntbox. Sie sind federleicht zum Mitnehmen, leise (zur Freude der Eltern) und ermöglichen selbst waghalsige Aufbauten auch ohne Helmpflicht. Die Baustelle im Ferienhaus oder im Kinderzimmer besteht zudem zu 100% aus recyceltem Karton.

Preis: 31,97 Euro, online kaufen: Buntbox

 

Spielideen für die Sommerzeit: für draußen und drinnen | HIMBEER Magazin
© Trígonos

 

Trígonos Family (ab 4 Jahre)

Einer unserer Lieblings-Bausätze ist die Trígonos Family aus Spanien. Aus Holzstangen, -klötzen und Stoffbahnen entstehen kreative Konstrukte vom Spielhaus bis zum komplexen Flugzeug. Kinder schulen mit dem natürlichen Baumaterial ihr dreidimensionales Denken, die Hand-Augen-Koordination und ganz nebenbei Grundsätze der Geometrie. In einer Holzschachtel verpackt, lassen sich die Trígonos leicht transportieren und ermöglichen sowohl auf der Wiese und in Räumen fantasievolles Spielen.

Preis: ab 149 Euro, online kaufen: Trígonos

 

Katja Runge Autorenprofil | BERLIN M IT KIND

Katja Runge, Gründerin von afilii – der Plattform für kindgerechte Gestaltung und Architektur – empfiehlt uns regelmäßig Spielzeug, Wohnaccessoires und Kindermöbel von internationalen Gestaltern und unabhängigen Herstellern, die sich durchdacht, nachhaltig und kreativ der Gestaltungswelt für Kinder widmen.