© Agida Atliers

Mythisches Urlaubsglück auf Kreta

Wir müssen nicht erst im Labyrinth des Minotaurus landen, um uns auf dieser herrlichen Insel zu verlieren ... Und wenn wir auf der Sonnenterrasse dieser wunderschönen Ferienwohnung sitzen, kann es durchaus sein, dass uns, wie Ikarus, kleine Flügelchen wachsen ... Aber keine Angst vorm Abheben: das köstliche Essen von Saverio wird für genügend Bodenhaftung sorgen!

Fernweh und Reiselust? Good Travel vermittelt handverlesene Destinationen in ganz Europa von Campingplatz bis Yoga-Wellness-Ressort, die ein authentisches Urlaubserlebnis garantieren und gleichzeitig für einen schonenden Umgang mit der Umwelt stehen. Im April rufen uns die Good Travellers mit den verlockendsten Stimmen der mythischen Sirenen nach Kreta:

Good Travel Tipp: Agia Ateliers auf Kreta

Unweit von Agia Pelagia, einer kleiner Ortschaft mit schönen Buchten und Stränden an der Nordküste der griechischen Insel Kreta, befinden sich die Agia Ateliers von Saverio und Lydia. Inmitten eines Olivenhains in den Bergen gelegen bietet sich von hier ein atemberaubender Blick auf das Meer.

Upcycling auf kretische Art

Die beiden haben sich hier einen kleinen Bauernhof nach und nach zu einem wunderbar gemütlichen Rückzugsort umgebaut. Das Besondere: das gesamte Mobiliar der Apartments besteht aus recycelten Materialien, denn eine Leidenschaft von Lydia und Saverio ist es, alten Dingen ein neues Leben zu geben.

Die geräumigen und lichtdurchfluteten Ferienapartments eignen sich ideal für Familienurlaube und bieten Platz für vier bis sechs Personen. Internet und TV gibt es hier nicht, dafür kann man im ruhigen Olivengarten in der Hängematte entspannen und in einem Buch schmökern. Und auf der Sonnenterrasse schmeckt das Essen gleich doppelt so gut. Das Schöne, unweit der Ateliers befindet sich ein Markt, der frische, regionale Produkte anbietet. Die Leckereien kann man dann am Abend wunderbar auf dem eigenen Grill zubereiten.

Ein kretischer Kochkurs gefällig?

Im Bistro von Saverio sollte man unbedingt den frisch zubereiteten Mokka probieren und sich seine Tipps zu den schönsten Ecken Kretas anhören. Saverio tut hier wirklich alles, um seinen Gästen die schönste Zeit des Jahres zu bieten.

Der gelernte Koch bietet außerdem Kochkurse an, die Grundlagen der italienischen und griechischen Küche vermitteln. Olivenölverkostung inklusive. Bei den Kochkursen werden vor allem biologische Produkte aus dem eigenen Garten und von befreundeten Bauern verwendet.

Tauchen und Wassersport in Agia Pelagia

Wem nicht nach selber kochen ist, dem sei ein Ausflug in die Ortschaft Agia Pelagia zu empfehlen. Hier findet man die typischen Tavernen, in denen man frischen Fisch und die kretische Küche genießen kann. Von hier aus findet man auch allerlei Angebote für Wassersport und Tauchausflüge. Ein Mietwagen ist für die Erkundung der Insel empfehlenswert.

Gründerinnen Diallo und Hehl

Urlaub kann viel mehr sein als Erlebnis und Erholung. So richtig unvergesslich wird eine Reise dann, wenn sie voller Inspirationen steckt, nachhaltig ist und uns die Einzigartigkeit einer Region entdecken lässt.

Die Buchungsplattform Good Travel vermittelt europaweit handverlesene Hotels, B&Bs und Ferienhäuser, die ein authentisches Urlaubserlebnis garantieren und gleichzeitig für einen schonenden Umgang mit der Umwelt stehen. Ihr Angebot reicht vom Campingplatz, Biobauernhof, kinderfreundlichen Schlosshotel bis zum Yoga-Wellnessresort. Von preiswert bis luxuriös. Bei uns erscheint einmal im Monat ein super Good Travel-Tipp für den Familienurlaub.