© RF Studio

Sommerferien-Kurse für Kurzentschlossene

Die Sommerferien stehen vor der Tür! Wer kurzfristig noch nach einem schönen Ferienkurs Ausschau hält, wird hier sicher fündig.

Nach Notbetreuung, Wechselunterricht und Homeschooling rückt der Ferienstart endlich in greifbare Nähe! Die Pause haben sich alle Schüler:innen mehr als verdient – endlich Zeit für die schönen Dinge des Lebens! Dank sinkender Inzidenzen ist jetzt auch wieder mehr Programm möglich, und auch zahlreiche Sommerferien-Kurse dürfen stattfinden. Kurzentschlossene finden bei uns eine Übersicht an tollen Kursen von kreativ bis sportlich, die noch über freie Plätze verfügen.

Sommerferien-Kurse für Kinder und Jugendliche

Die Ferienkurse werden mit Hygienekonzept durchgeführt, über die jeweiligen Teilnahmebedingungen sollte man sich am Besten vorab bei den jeweiligen Veranstalter:innen informieren.

Tagebuch einer Stadt der Kontraste

Im Außenraum rund um die Berlinische Galerie suchen die Teilnehmer:innen nach Gegensätzen für das eigene und das ideale Wohnen in einer Stadt. Vor Ort zeichnen sie die Kontraste von Natur und Beton, Linien und Volumen, Hohlräume und Füllungen sowie minimale und maximale Landschaften.

Kurse für Kinder und Jugendliche in Berlin // HIMBEER
© Dola Csala

Jeden Tag kehren sie ins Atelier mit einer Sammlung von Zeichnungen und Abformungen zurück, die dann in neue Bilder, Linolschnitte, Collagen und Gedichte überführt werden. Am Ende entsteht daraus ein ganz persönliches Tagebuch einer Stadt der Kontraste.
05.-08.07.2021, 10:00-15:00, für Kinder von 8 bis 12 Jahren, Berlinische Galerie, Anmeldung unter jugend-im-museum.de

Rund um die Kuh

Ist Kuh gleich Kuh? Auf dem Biolandhof der Domäne Dahlem beobachten und zeichnen Kinder dieses Tier. Aus ihren Studien stellen sie Stempel her und bedrucken T-Shirts mit coolen Kuh-Designs. Die Teilnehmer:innen können aber auch aus Holz und Recyclingmaterialien ihre eigene Kuh erfinden und gestalten – ob gefleckt, braun, lila oder ganz anders.

Dabei erfahren sie, was die Kuh mit dem Regenwald in Brasilien zu tun hat, warum es in diesem Land besonders viele Kühe gibt und wieso zu viele Kühe nicht gut für unseren Planeten sind.
26.-28.07.2021, 10:00-15:00, für Kinder von 7 bis 12 Jahren, JIM Werkstatt Hortensien, Anmeldung unter jugend-im-museum.de

Das Afrikanische Viertel

Was hat die Senegalstraße mit Berlin zu tun? Und führt die Togostraße nach Togo? Nachwuchsfotograf:innen begeben sich mit der analogen Kamera auf die Spuren der Stadtgeschichte. Dabei lernen sie mehr über die Länder, deren Namen Berliner Straßen tragen und erfahren, warum sie so heißen.

Sommerferien-Kurse für Kinder und Jugendliche in Berlin // HIMBEER
© Jugend im Museum e.V., Eike Laeuen

Die Fotos werden in der Werkstatt entwickelt. Danach erstellen die Teilnehmer:innen Fotogramme und Siebdrucke und tragen sie in einem Buch zusammen.
02.-05.08.2021, 10:00-16:00, für Jugendliche von 12 bis 18 Jahren, JIM Werkstatt Hortensien, Anmeldung unter jugend-im-museum.de

Storytelling für Zimmerpflanzen

Ändert eure Perspektive und lernt eure Zimmerpflanzen neu kennen! Die meisten von uns leben mit einer Pflanze. Wir hegen und pflegen sie zu Hause und sie gehören zu unserem Alltag. Wissen wir aber, mit wem wir da wohnen und leben? Mit Zeichnungen, Fotos und einer kollektiven Mindmap erstellen die Teilnehmer:innen zusammen ein Online-Herbarium.

Ihre Lieblingspflanze zeigen sie dann die Welt draußen vor dem Haus und machen mit ihr einen lustigen Online-Outdoor-Parcours.

Sommerferien-Kurse für Kinder und Jugendliche in Berlin // HIMBEER
© Jugend im Museum e.V., Claire Fristot

Zimmerpflanzen können eine lange Geschichte erzählen. Und aus den wissenschaftlichen und bildgeschichtlichen Darstellungen, wie z.B. im Museum für Naturkunde oder dem Botanischen Garten, können wir viel über die Gesellschaften lernen, in denen sie leben. Mit der digitalen Mindmap lassen Kinder ihre Pflanzen zu Wort kommen – und haben ein einzigartiges Storytelling.
02.-06.08.2021, 16:30-18:30, für Kinder von 10 bis 14 Jahren, Online-Kurs, Anmeldung unter jugend-im-museum.de

Sommerferien-Kurse für Foto-Künstler:innen in der Liebermann Villa

Was macht eigentlich ein Foto-Porträt aus und muss es immer ein Selfie sein? Welche Wege gibt es Personen und ihr Wesen darzustellen? Diesen Fragen geht der Workshop in der Fotowerkstatt der Liebermann Villa auf die Spur.

Foto-Workshop in der Liebermann Villa // HIMBEER
© Gerty Simon, Lotte Gosla, 1925-1933, The Bernard Simon Collection

Nach einem gemeinsamen Besuch in der Sonderausstellung „Gerty Simon. Berlin / London. Eine Fotografin im Exil“ schöpfen die Teilnehmenden Inspiration und werden dann selbst kreativ. Vorkenntnisse sind nicht nötig, einfach unter besucherdienst@liebermann-villa.de anmelden.
08.07., 22.07.2021, 11:00-13:00, für Kinder von ca. 6 bis 14 Jahren, 29.07.2021, 11:00-13:00, Jugendliche von ca. 16 bis 18 Jahren, Liebermann Villa am Wannsee, Colomierstr. 3, 14109 Berlin, liebermann-villa.de

Sommerferien-Kurse für Zirkusfreunde mit Cabuwazi

Vorhang auf und Manegen frei: An fünf CABUWAZI Standorten (Kreuzberg, Marzahn, Altglienicke, Treptow und Tempelhof) finden unter Anleitung von professionellen Trainer:innen und Zirkuspädagog:innen Zirkusferien statt – die Teilnehmenden lernen die faszinierende Welt des Zirkus kennen, stellen sich künstlerischen und sportlichen Herausforderungen und entdecken verborgene Talente.

In dem fünftägigen Workshop können sich die Kinder und Jugendlichen in einer Disziplin richtig austoben: Ob Akrobatik oder Trampolin, Trapez oder Vertikaltuch hier ist für jede:n etwas dabei! Je nach Standort variieren die angebotenen Disziplinen.

Sommerferien-Kurse für Kinder im Zirkus Cabuwazi // HIMBEER
Die Sommerferien-Kurse von Cabuwazi lassen Zirkusträume wahr werden. © Matthias Steinbach

Das von CABUWAZI entwickelte Ferienworkshop-Konzept ist eine spezielle Mischung aus (zirkus-)pädagogischen Ansätzen, bei denen neben artistischen auch soziale Fähigkeiten im Zentrum stehen. Das Angebot richtet sich an alle, die Lust haben, sich zu bewegen, Neues kennenzulernen und über sich hinauszuwachsen, die den Alltag im Zirkus erleben und neue Freundschaften knüpfen möchten – unabhängig von Sprache, Kultur oder Geschlecht! In einigen Ferienwochen gibt es noch freie Plätze.
mehrere Workshops vom 28.06.-06.08.2021, für Kinder ab 7 Jahren, CABUWAZI, Anmeldung unter cabuwazi.de

Gemeinsam Kochen

In den Ferienkursen von der Plattform Ernährung und Bewegung e.V. kommen, kochen und essen Berliner:innen zwischen 10 und 14 Jahren und ab 65 Jahren zusammen. Die Markthalle Neun in Kreuzberg und das Kochstudio Cookeria in Charlottenburg-Wilmersdorf sind Austragungsorte der Küchenpartie.

Voneinander, miteinander und übereinander lernen steht dabei im Mittelpunkt. Unter der Anleitung einer Ernährungsfachkraft geht es um sauberes und sicheres Arbeiten in der Küche, den Austausch der Generationen, das Wissen um Lebensmittel und das Thema Essen und Nachhaltigkeit. Natürlich wird auch miteinander gegessen, da vor allem bei gemeinsamen Mahlzeiten persönliche Verbindungen entstehen und neue Geschmackserfahrungen gemachten werden können.
06.-09.07.2021, 10:00-14:00, Cookeria Kochstudio, 19.-22.07.2021, 10:00-14:00, Markthalle Neun, für Kinder von 10-14 Jahren, Anmeldung unter diekuechenpartie.de

Sportliche Ferien mit Pfeffersport

Eure Kinder wollen sich in den Ferien richtig auspowern? Dann sind die Sommerferien-Kurse von Pfeffersport genau das Richtige. Das Angebot an Feriencamps hält für jeden Geschmack etwas bereit, in einigen Camps gibt es noch ein paar freie Plätze! Im Fußballcamp (7 bis 14 Jahre) wird mit viel Spaß an Seit- und Fallrückziehern gearbeitet, im SportSpielSpaß-Camp (7 bis 14 Jahre) dürfen Kinder sich auf der Slackline, beim Zombiball oder anderem ausprobieren, den richtigen Rhythmus gibt es im Tanz-Camp (7 bis 14 Jahre) und im Parkour-Camp (9 bis 14 Jahre) gilt es für alle mit Vorerfahrung, Hindernisse zu nehmen und die Technik zu verbessern. Im Basketball-Camp (8 bis 13 Jahre) bleiben sowohl Einsteiger:innen als auch Fortgeschrittene am Ball.
mehrere Camps vom 05.07.-06.08.2021, jeweils 09:30-15:30, verschiedene Orte in Prenzlauer Berg, für Kinder von 7 bis 14 Jahren, Anmeldung unter pfeffersport.de

Lehmdorf im Britzer Garten

Matschspaß für Kinder im Britzer Garten // HIMBEER
© Konstantin Boerner

Das Lehmdorf im Britzer Garten öffnet seine Tore für kreative Ferienkinder! Die dürfen hier Lehmsteine fertigen, mauern lernen und Oberflächen mit neuem und farbigen Lehm verputzen. Außerdem könnest sie kleine Häuschen oder Skulpturen aus Lehm formen.
17.07.-08.08.2021, dienstags bis sonntags 10:00-15:30, Britzer Garten, für Kinder von 3 bis 13 Jahren, Anmeldung unter britzergarten.de

Loslegen mit der Klax Kreativwerkstatt

Euer Nachwuchs möchte sich in den Ferien kreativ austoben? Das  reichhaltige Ferienprogramm der Klax Kreativwerkstatt lässt keine Wünsche offen. Im Kurs „Graffiti und Streetart“ können Kinder Techniken dieser Kunstform kennenlernen und ausprobieren, während der Kurs „Malen und Zeichnen“ zum Experimentieren mit Farbe einlädt.

Sommerferien-Kurse in in der Klax Kreativwerkstatt // HIMBEER
Diese freundlichen Roboter können Kinder in der Klax Kreativwerkstatt während der Ferien selbst konstruieren. © Klax Kreativwerkstatt

Im Siebdruck-Kurs entstehen fantastische Shirts, und auch im Fashion. und Streetwear-Lab entwerfen die Teilnehmer:innen ihre ganz eigenen Kreationen. Nachhaltiges Bauen und Design mit Pappe steht im Kurs „Cardboard Costume & Architecture“ auf der Tagesordnung, im Stopmotion-Workshop entsteht ein eigener Film und wer ein bisschen mit Schaltkreisen und LEDs experimentieren will, kann hier sogar einen eigenen Roboter bauen. Und das ist noch nich alles! Bei allen Kursen sind Mittagessen, Getränke und Vesper im Preis enthalten.
zahlreiche jeweils fünftägige Workshops, 28.06.-06.08.2021, 09:00-16:00, ab 6 Jahren, Klax Kreativwerkstatt, Anmeldung unter kreativwerkstatt.de

fit4future-Feriencamp

Bewegung, ausgewogene Ernährung, Freizeit und entspannte Familienmomente sind im vergangenen Jahr oft zu kurz gekommen. Deshalb bietet „fit4future“, die gemeinsame Präventionsinitiative von Cleven-Stiftung und DAK-Gesundheit, auch in diesem Jahr ein kostenfreies Ferien-Veranstaltungsprogramm für Schulkinder und ihre Eltern an. Ziel ist es, mit Spaß einen gesunden Lebensstil für sich zu entdecken, neueste Bewegungstrends auszuprobieren und sich Anregungen für einen aktiven und gesunden Familienalltag zu holen.

In dem einwöchige Digital-Programm können Trendsportarten wie Capoeira, hochintensivem Intervalltraining oder Qigong entdeckt werden. Dazu gibt es Inspiration zur Freizeitgestaltung, kreative Rezeptideen sowie spannende Tipps zum Selbermachen. Mit dabei ist unter anderem der Botschafter Dr. Eckart von Hirschhausen, der jeden Tag einen humorvollen Glückstipp für die Reisenden im Gepäck hat.
02.-06.08.2021, 09:00-17:30, ab 6 Jahren, fit4future, Anmeldung unter: fit-4-future.de

Noch mehr Sommerferien-Kurse für Kinder gibt es hier:

 Zum Kursverzeichnis