© Krumulus

Unsere liebsten Kinderbuchläden im Berliner Westen

Die Liebe zum Lesen ist früh entdeckt, denn gute Bücher ermöglichen auch den Kleinsten das Abtauchen in eine andere Welt. Ihr seid auf der Suche nach Bücher-Nachschub ist für den lesehungrigen Nachwuchs? Wir haben einige unserer Lieblings-Kinderbuchläden von Charlottenburg bis Neukölln für euch zusammengestellt.

1 / Modern Graphics

Oranienstr. 22, 10999 Berlin-Kreuzberg, Tauentzienstr. 9-12, Europa-Center (Untergeschoss) 10789 Berlin-Charlottenburg

Modern Graphics, eines der besten Vollsortiment-Comicfachgeschäfte in Deutschland, gibt es gleich dreimal in Berlin. Graphic Novels, Comics für Kinder und Science-Fiction-Bildgeschichten teilen sich die Regale mit Mangas, Romanen, Bildbänden, Popkultur-Magazinen und mehr. Auch viele ungewöhnliche Bücher und Hefte kleiner und ausgefallener Verlage finden hier ihren Platz.

Eine weitere Filiale gibt es in Prenzlauer Berg. Hier findet ihr unsere liebsten Kinderbuchläden im Osten Berlins.

 

2 / Krumulus

Südstern 4, 10961 Berlin-Kreuzberg, www.krumulus.com

Top 10 Kinderbuchläden in Berlin: Kinderbuchhandlung Krumulus // HIMBEER
Bei Krumulus ist es so hell und freundlich, dass man gar nicht mehr gehen möchte! © Krumulus

Die Jugendbuchhandlung mit Galerie bietet auch eine Druckwerkstatt für kleine und groß gewordene Kinder von 1 bis 18 an. Hier gibt es offene Kurse und Schnupperkurse für Kitagruppen sowie Ausstellungen mit internationalen Illustrationskünstlern.

Und im Salon finden regelmäßig Lesungen, Konzerte, Puppen- und Schattentheater sowie unvergessliche Kreativ-Geburtstage statt.

 

3 / Pequod Books

Selchower Str. 33, 12049 Berlin-Neukölln, www.pequodbooks.de

Wer den Geldbeutel beim literarischen Einkauf schonen will, sollte sich auf einen Second-Hand-Ausflug in den Schillerkiez begeben. Pequod Books hat gebrauchte Bücher für Kinder und Jugendliche auf mehr als zehn Sprachen im Sortiment. Und noch allerhand mehr! Alle Schmöker kosten dabei selten mehr als drei Euro und sind doch viel mehr wert!

 

Kinderbuchläden in Berlin-West: Lachener, lesender Junge // HIMBEER
Lesen: alles andere als langweilig! © Ben White, unsplash

 

4 / Purzelbuch

Apostel-Paulus-Str. 5, 10823 Berlin-Schöneberg, www.purzelbuch.de

Hier gibt es eine umwerfend große Auswahl an Kinder- und Jugendbüchern – und das mit wahnsinnig erfahrener und sympathischer Beratung. Was hier so durch den Laden purzelt, ist nicht nur Lesestoff. Auch Krabbelschuhe, Spiele und Puzzles können in dem Laden in Schöneberg entdeckt werden. Einmal im Monat findet hier ein Leseclub für Leselustige von 9 bis 14 Jahren statt.

Hat man nach so vielen Buchstaben Lust auf Abwechselung, kann man vor der Tür einfach weiter bummeln. Flying Colors, wo es tolle Spielsachen gibt und Makrönchen, wo es selbstgemachte Macarons gibt, sind gar nicht weit.

 

5 / Marga Schoeller Bücherstube

Knesebeckstr. 33, 10623 Berlin-Charlottenburg, www.margaschoeller.de

Seit Maria Schoeller 1929 die Buchhandlung eröffnete, ist auch der Umgang ihrer Nachfolgerinnen mit den Kunden immer herzlich und persönlich geblieben. Der Laden bringt interessante und wichtige Bücher mit ihren zukünftigen Lesern zusammen: Auch für Kinder hat der Laden seitenweise Lesestoff.

 

6 / Extra-Buch

Mehringdamm 66, 10961 Berlin-Kreuzberg, www.extra-buch.de

Extra-Buch lockt die Flanierenden vom belebten Mehringdamm sofort an, denn jeden Tag werden mobile Bücherregale auf dem Bürgersteig aufgebaut: Reisen, Kochen, Fotografie, Kinderbücher. Auch Nachbarn bleiben immer wieder stehend gehen dann mit einem großen Bildband unter dem Arm nach Hause. Das Beste: Das moderne Antiquariat setzt sein Sortiment aus Restbeständen, Sonderdrucken und Mängelexemplaren zusammen, was die Preise unschlagbar macht.

 

Kinderbuchläden in Berlin-West // HIMBEER
Es muss ja nicht gleich die Bibel sein?! © Samantha Sophia, unsplash

 

7 / Grober Unfug

Zossener Str. 33, 10961 Berlin-Kreuzberg, www.groberunfug.de

Wer glaubt, Asterix und Obelix wäre das letzte Brauchbare gewesen, was der Comicheft entsprungen ist, liegt glücklicherweise falsch. In diesem und in einem Laden in Kreuzberg präsentiert Grober Unfug die Neuerungen und Werke der Szene. Das Sortiment ist handverlesen und reicht vom Graphic Novel bis zum original japanischen Manga – einiges ist auch in der Originalsprache vorrätig. Kompetente Mitarbeiter und Comic-Experten beraten Besucher des Comic-Epizentrums gern.

 

8 / Buchkantine

Dortmunder Str. 1, 10555 Berlin-Tiergarten, www.buchkantine.de

Die Buchkantine verbindet zwei der herrlichsten Dinge miteinander: gute Literatur und gutes Essen. Schwerpunkt der Buchhandlung sind Jugendbücher und Bellestrik, aber auch Biografien, Hörbücher und Kochbücher, für alle, die nach dem Bistrobesuch auf den Geschmack gekommen sind, kann man hier bekommen. Zu speisen gibt es feinste Kuchen, Suppen und größere Gerichte. Im Spielraum für die Kleinsten kommt Langeweile gar nicht erst auf.

 

9 / Akazien-Buchhandlung

Akazienstr. 26, 10823 Berlin-Schöneberg, www.akazienbuchhandlung.de

Die Buchhandlung in der Akazienstraße könnte ohne Weiteres den gesamten Kiez mit Lesestoff versorgen. Denn das freundliche Team hat in seinem unermesslichen Literaturdepot für jeden zu jeder Zeit das richtige Buch zur Hand. Kinder sind hier ebenfalls gern gesehen. Für sie steht vom neuesten Bilderbuch bis zum nimmermüden Klassiker alles bereit, was früher oder später zum Eintauchen in junge Leseabentuer vonnöten ist.

 

10 / Bilderbuch Laden

Zossener Str. 6, 10961 Berlin Kreuzberg, www.facebook.com/bilderbuchladen

Nicht zu vergessen ist der schöne Bilderbuch Laden in Kreuzberg. Bereits seit 1984 werden hier die tollsten Kinderbücher verkauft. Besonders spannend ist die Abteilung für christliche Bücher, allein über 50 verschiedene Kinderbibeln gibt es hier zum Kauf, verständlich, da der Laden zur Berliner Stadtmission gehört. Aber nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene finden hier einen guten Schmöker, zum Beispiel die Neapolitanische Saga von Elena Ferrante.

Auch interessant: Unsere Lieblings-Kinderbuchläden im Ostteil der Stadt.

 

Biergärten, Spielplätze oder Flohmärkte – Wir haben noch jede Menge schöne Orte in Berlin für euch:

Top 10 in Berlin