© SHF, Michael Bennett

Tipps für das Wochenende 12.-14.10.2018

12.-14.10.2018 – Was steht am nächsten Wochenende in Berlin mit Kind an? Wie immer: nicht wenig. Familien in Berlin entdecken das Humboldt-Forum, sehen ein Ballett im Radialsystem, finden einen Babysitter, machen einen Ausflug in den Grunewald und tanzen sich zu Kinderliedern glücklich. Wir freuen uns drauf!

176 Kinder erobern das Humboldt Forum

14.10.2018, 11:00 Uhr, bis 16.12.2018, Humboldt-Box, Schloßplatz 5, 10178 Berlin, humboldtforum.com

„Das ist auch unsere Baustelle!“ – zwischen Dominikanerkloster und Lustgarten haben sich 176 Kinder mit der Geschichte rund um das Berliner Stadtschloss beschäftigt. Mithilfe von Künstlern und Fachleuten aus verschiedenen Bereichen haben sie aus der Erforschung eine Ausstellung entstehen lassen, die nun ab diesem Sonntag in der Humboldt-Box zu sehen ist. Über zwei Monate können Besucher sich hier an interaktiven Stationen mit der bewegten Historie des Ortes des nun beinahe ausgewachsenen Humboldt-Forums beschäftigen. Am Sonntag wird mit einem bunten Familienfest die Ausstellung eröffnet.

 

Bei der 8. Familiennacht die Stadt kennenlernen

13.10.2018, ab 17:00 Uhr, berlinweit, www.familiennacht.de

Zum achten Mal findet an diesem Samstag ab 17:00 Uhr die Familiennacht statt. Unter dem Motto „Brücken bauen – Grenzen überwinden“ laden über 120 familienfreundliche Veranstaltungen ein, mit der Familie neue Orte in Berlin zu entdecken und andere Familien kennenzulernen. Vom Bilderbuchkino im Körnerkiez bis zum Mitmachtheater in Tegel gibt es spannende Events in Nachbarschaftszentren, Bibliotheken oder auf Bauspielplätzen. Einen Überblick über das gesamte Programm liefert die Website. Mehr dazu

 

Hofmarkt bei Mutter Fourage

13./14.10.2018, 10:00 bis 18:00 Uhr, Mutter Fourage, Chausseestr. 15A, 14109 Berlin, www.hofcafe-berlin.de

Das unbeschreiblich gemütliche Hofcafé in Wannsee veranstaltet an diesem Wochenende einen herbstzeitlichen Markt. Auf dem Hof und in der Scheune präsentieren Kunsthandwerker ihr Machwerk und bieten Bürsten, Schmuck, Stoffe, Keramik und mehr zum Verkauf an. Die Galerie, die Gärtnerei, der Feinkostladen und das Hofcafé laden derweil zum Verweilen nach dem Spaziergang durch den Grunewald ein.

 

Cinderella Kinder-Ballett im Radialsystem V

13.10., 19:00 Uhr, 14.10., 15:00 Uhr, Radialsystem V, Holzmarktstr. 33, 10243 Berlin, radialsystem.de

 

Kinder Ballett in Berlin // HIMBEER
© Kinder Ballett Kompanie

Die 2016 gegründete Kinder Ballett Kompanie tanzt die „Cinderella Ballett Suite“ zur Musik des 13-jährigen Wunderkinds Alma Deutscher. Auf Grundlage ihrer gleichnamigen Oper wird im Rahmen des israelisch-deutschen ID Festivals im Radialsystem V die Ballettshow uraufgeführt, bei der die klassische Geschichte von Aschenputtel neu interpretiert wird: Aschenputtel gewinnt das Herz des Prinzen aufgrund ihres Talentes, nicht aufgrund ihrer Schuhgröße. Im zweiten Teil der Vorstellung zeigt die Kompanie Auszüge aus Tschaikowskis „Nussknacker“.

 

Instamama Treffen

14.10., 11:00 bis 17:00 Uhr, ALICE Rooftop & Garden, Kantstraße 17, 10623 Berlin, instamama-berlin.com

Mütter mit Kindern im Sandkasten // HIMBEER
© CindyundKayFotografie

Instamamas stehen ständig im Austausch miteinander, lesen gegenseitig Posts, verteilen viele Herzchen und folgen sich gegenseitig. Sie kennen sich teilweise schon ewig, aber nur virtuell. Zum Meet and Greet der Berliner Instagram-Mütter im realen Leben lädt Instamama auf die Dachterrasse des Stilwerks. Neben Essen und Trinken, mehreren Spielecken für ganz Kleine und die Großen, Shoppingmöglichkeiten und Probierständen, ist die Spendentombola ein besonderes Highlight. Außerdem gibt es noch eine Büchertauschbörse, eine Fotobox, eine Stillecke und vieles mehr. Anmeldung unter instamama-berlin.com.

Museumsfest im Deutschen Historischen Museum

14.10.2018, 10:00 bis 18:00, DHM, Unter den Linden 2, 10117 Berlin, dhm.de

Neues entdecken, hinter die Museumskulissen blicken, mitfeiern und mitmachen: Beim Museumsfest im Deutschen Historischen Museum erwartet alle Besucher ein vielfältiges Programm mit Gesprächen, Führungen und Mutmach-Stationen und natürlich mit Musik.

 

Babysitter-Speeddating von Yoopies.de

12.10.2018, 18:00, juggleHUB, Christburger Str. 23, 10405 Berlin, yoopies.de

Die Betreuungs-Vermittlung Yoopies lädt zum Kennenlernen ein: Das Babysitter-Speeddating richtet sich an alle verzweifelten Eltern, die noch auf der Suche nach der richtigen Person für die Betreuung ihrer Liebsten sind. Vielleicht ist der oder die Richtige gleich vor Ort und man kommt ins Geschäft. Bei der Veranstaltung im juggleHub stellt sich darüber hinaus die Plattform vor und alle wichtigen Fragen, die Eltern auf dem Herzen haben, können gleich beantwortet werden. Mehr dazu

 

Kindertheater von ZIRKUSMARIA

13./14.10.2018, 16:00 Uhr, Theater Expedition Metropolis, Ohlauer Str. 41, 10999 Berlin, zirkusmaria.tumblr.com

In Berlin mit Kind ins Kindertheater gehen // HIMBEER

Ein Fisch bringt die rote Wunderblume: Wenn die Kindertheater-Macherin Maria Mägdefrau in ihre Zauberhandtasche greift, entstehen aus Papier Märchenwelten. © Maria Mägdefrau

Die Kindertheater-Macher des allzeit erfinderischen Ensembles ZIRKUSMARIA bitten auch an diesem Wochenende wieder in die Bühne des Theaters Expedition Metropolis in Kreuzberg, wenn der Theatermusiker Karlo sich den Klängen berümter Kindertheater-Stücke widmet. Kinder ab vier Jahren dürfen sich über eine musikalische Reise durch bekannte Geschichten freuen.

 

Die Blume Tulipan in der Schwartzschen Villa

14.10.2018, 16:00 Uhr, Schwartzsche Villa, Grunewaldstr. 55, 12165 Berlin, kultur-steglitz-zehlendorf.de

Das Kindertheater von Maria Mägdefrau ist stets sehr liebevoll gemacht. In der Schwartzschen Villa in Steglitz zeigt sie ab dem kommenden Wochenende ein neues Stück für Kinder zwischen vier und neun Jahren. Es handelt von einer alten Dame, die sich mit gefundenen Gegenständen umgibt, die in einer Landschaft aus zerknülltem Papier zum Leben erwachen – und das Märchen der roten Wunderblume aufführen. Im Anschluss kann ein Spaziergarten im nahegelegenen Botanischen Garten das blumige Programm abrunden.

 

Herbstfest in der KLAX Kreativwerkstatt

13.10.2018, 11:00 bis 18:00 Uhr, In den Höfen der Bremer Höhe, Schönhauser Allee 59, 10437 Berlin, kreativwerkstatt.de

Die KLAX Kreativwerkstatt in Prenzlauer Berg ist ein wunderbarer Ort, um ein paar Stunden beim Basteln, Malen, Töpfern oder jeglicher anderen künstlerischen Beschäftigung den Kopf frei und die Hände beschäftigt zu kriegen. Die Werkstatt feiert diesen Samstag ihr jährliches Herbstfest und lädt alle Interessierten ein, vorbeizuschauen, mitzumachen und kreativ zu werden. Die entstandenen Kunstwerke können natürlich als kleine Herbstandenken mitgenommen werden.

 

Kinderlieder-Konzert im Frei-Zeit-Haus Weißensee

14.10.2018, 16:00 Uhr, Frei-Zeit-Haus e.V. Weißensee, Pistoriusstr. 23, 13086 Berlin, frei-zeit-haus.de

Das Frei-Zeit-Haus in Weißensee ist eine Begegnungsstätte für Familien mit verschiedenen Angeboten vom Kleinkind bis zur Großmama. Am Sonntagmnachmittag lädt hier Ulf der Spielmann zum Tanz: Kinderlieder zum Mitmachen, heiße Rhythmen aus aller Welt, dazu witzige und kindgerechte Texte – mit diesem einfachen Rezept versetzt der Musiker alle in Bewegung.

 

Spaziergang durchs Landschaftsschutzgebiet Hahneberg

14.10.2018, 10:00 Uhr, Naturschutzstation Hahneberg, Heerstr. 549, 13593 Berlin, naturschutzstation-hahneberg.de

Der Hahneberg in Staaken ist eine abwechlsungsreiche Landschaft: Auf kleinstem Raum kann man hier stundenlang spazieren gehen und stets Neues, Überraschendes und Spannendes aus der Natur entdecken. Der kostenlose naturpädagogische Spaziergang mit Diplom-Biologin Maxi Rothbart erkundet mit Familien die Natur- und Pflanzenwelt, nimmt spannende Details unter die Lupe und bewegt sich vor allem den ganzen Sonntagvormittag an der frischen Luft. Um Anmeldung wird gebeten.

 

Berlin ist wie unsere Kinder und steht nie still. Was am Wochenende los ist, erfahrt ihr jeden Donnerstag in unserem Newsletter:

Newsletter abonnieren