Alle Artikel von Adrian Grunert

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel im Schiller Theater

25.-29.12.2018 – Das hübsche Aschenbrödel, die böse Stiefmutter, der Prinz, die Eule, das Pferd und drei Haselnüsse – aus diesem Geflecht entsteht eine Erzählung, die seit Jahrzehnten an Weihnachten die Familie verzaubert. Die Komödie am Kurfürstendamm bringt an den Festtagen das Märchen auf die Bühne des Schiller Theaters.

Tipps für das dritte Advent-Wochenende

14.-16.12.2018 – Der Berliner Winter kriegt eine Berliner Familie so schnell nicht klein! Mit dicken Jacken und heißen Getränken darf es ruhig windig und kalt sein, denn in den Herzen bleibt es warm. Dafür sorgt das reiche Kinderprogramm in der Adventszeit in Berlin. Wir sagen, wo sich das Draußensein am Wochenende lohnt.

„Der kleine Prinz“ im Admiralspalast

21.12.2018-13.01.2019 – Wenn es draußen kalt ist, sollte es im Herzen warm werden. Dafür sorgt seit Jahrzehnten die wunderschöne Erzählung "Der kleine Prinz". Um den Jahreswechsel herum inszeniert die Drehbühne Berlin aus dem Stoff ein multimediales Theaterstück für die ganze Familie.

Meine Bühne: Kinder- und Jugendtheater in der Alten Kapelle

Die alte Kapelle an der Boxhagener Straße kennen manche noch als Theaterstätte – dann war es lange Zeit ruhig um die Bühne in dem alten Gemäuer. Seit dem Herbst wird hier nun wieder geprobt und gespielt: Das Kinder- und Jugendtheater Meine Bühne bietet Theaterkurse für Kinder und Jugendliche.

Weihnachtsbaum vom Biohof

Weihnachtsbäume gibt es an jeder Ecke. Dass der immergrüne Tannenbaum aber vielleicht gar nicht so gesund und umweltfreundlich ist, wie er scheint, lässt einen grübeln: Gibt es Bio-Weihnachtsbäume? Ja, gibt es.

Unterstützt das Theater Morgenstern!

Das Friedenauer Theater Morgenstern bringt seit mehr als 20 Jahren kluges Kindertheater auf die Bühne. Ihm droht nun das Aus. Damit das Haus fortbestehen kann, rufen wir zur Unterstützung auf. Am besten durch Theaterbesuche!

Im Brettspielplatz finden Familien neue Gesellschaftsspiele

Spielen macht glücklich – vor allem im Kreis der Familie. Nichts geht in geselliger Runde über eine Runde Jenga, Cludeo oder Uno. Wer mal ein neues Spiel ausprobieren will, ist im Brettspielplatz richtig. Das Spielecafé in Moabit bietet eine Riesenauswahl neue Gesellschaftsspiele für alle Alter und Interessen.