Samstag 08.01.2022 17:00 - 17:30

ERZÄHL MIR WAS – Die Welt der Sprachen

Der Spinnenmann Anansi will alles Wissen der Welt in einen Kürbis einfangen und für sich behalten: Kochrezepte, Bauanleitungen, Formeln aber auch Vokabeln und Grammatikregeln. Auch Wilhelm von Humboldt wollte Vokabeln und Grammatikregeln sammeln. Aber er wollte sie mit möglichst vielen Menschen teilen. Ihn faszinierten die unterschiedlichen Sprachen und lernte mehr als 30 davon. In zwei von diesen Sprachen, auf Italienisch und Deutsch, entführen Maria Carmela Marienlli und Naemi Schmidt-Laubner ihr Publikum in die Welt der Sprachen, experimieteren mit Lauten, Wortketten und Tiersprachen, erzählen von Wilhlem von Humboldt und ermutigen die Sprache als wertvollen Schatz zu bewahren. Ticket-Vorabbuchung erf.

Add to my Calendar


Humboldt Forum im Berliner Schloss
Schlossplatz
10178 Berlin-Mitte
T: 030-265950-0