Sonntag 21.08.2022 14:00

Queere Kunst- und Kulturtage

Die queere Online-Bühne PINK.LIFE veranstaltet die ersten Queeren Kunst- und Kulturtage. Gemeinsam mit dem Bezirk Lichtenberg ist ein ganzes Wochenende voll queerberliner Kreativität geplant. Moderiert von Drag Queen Margot Schlönzke und Pinkdot-Geschäftsführerin Ina Rosenthal, startet schon der Samstag mit einem Highlight: Rapperin Sookee präsentiert mit ihrer Band „Sukini“ Kinderlieder für Vielfalt. Auf der Lesebühne stellt Luzie Loda ihr Kinderbuch „P.S. Es gibt Lieblingseis“ über Intersexualität vor und Michael Bahn liest aus seiner queeren Abenteuer-Reihe „Simon Brand, Hüter der Welt“. Wenn die Glitzerkapelle „Transophonix“, die Drag-Opernsänger:innen „Die Schlangenknaben“ oder die Glamrock-Sensation „Merely Minds“ musikalische Regenbogenfunken schlagen, wird niemand zu jung für Classics oder zu alt zum Tanzen sein. Berlins Kreative zeigen ihre Kunst, Queer-Projekte stellen ihre Arbeit vor und ausgewählte Marktstände bieten Speisen und Getränke.

Add to my Calendar


https://www.google.com/maps/embed/v1/place?maptype=roadmap&zoom=15&key=AIzaSyCfPq3MhDqYdhLiyxRivWQRcrh_MvuBO3M&q=Parkaue+29%2C+Berlin%2C+10367%2C+Lichtenberg
Stadtpark Lichtenberg
Parkaue 29
10367 Berlin-Lichtenberg