© Laura Aziz, unsplash

Tipps für den Geburtstag von Grundschulkindern

Soll es sportlich, kreativ oder wilder zugehen beim Kindergeburtstag? Lieber eine klassische Schatzsuche oder selbst Theater spielen? Geburtstag feiern mit einer Horde Grundschulkinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren gilt zu Recht als eine der Königsdisziplinen der Elternschaft.

Was mit „Wen lade ich ein?“ beginnt und hoffentlich mit einem glücklichen, erschöpften Geburtstagskind endet, will wohlgeplant und vorbereitet sein – gerne auch mit der Hilfe von Profis.

Bühne frei: Galli-Theater

Ab 6 Jahren, bis 10 Kinder, ab 250 Euro, Oranienburger Str. 32, 10117 Berlin-Mitte, galli-berlin.de

Im Galli-Theater, wo regelmäßig Rumpelstilzchen, Rotkäppchen und Co. das Publikum erfreuen, darf auch das Geburtstagskind einmal im Rampenlicht stehen. Schon die Location in den schönen Heckmannhöfen schafft eine zauberhafte Atmosphäre. Nach dem Besuch einer Märchenvorstellung schlüpfen die Gäste beim Theaterworkshop mit einem Galli-Schauspieler in andere Rollen. Wer mag, kann gleich ein kleines Stück erarbeiten und am Ende Eltern und Freunden vorführen. Optional dazubuchbar: das Kinderschminken mit echter Theaterschminke.

Unter Druck: Krumulus

Ab 5 Jahren, bis 10 Kinder, ab 90 Euro, Südstern 4, 10961 Berlin-Kreuzberg, krumulus.de

Die Buchhandlung Krumulus ist nicht nur der richtige Ort für alle, die besondere Schätze der Kinderliteratur suchen. In der Druckwerkstatt können Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen und auch Kindergeburtstag feiern.

kreativ Kindergeburtstag feiern in Berlin im Grundschulalter bei Krumulus // HIMBEER
In der Druckwerkstatt der Buchhandlung Krumulus wird gedruckt was das Zeug hält. © Krumulus

Nach der Begrüßung mit einem Tischfeuerwerk darf die Geburtstagsgesellschaft Shirts, Beutel oder Ähnliches mit selbstgefertigten Stempeln oder Schablonen bedrucken. Besonderer Hingucker ist auf jeden Fall die nachts leuchtende Farbe! Auf Wunsch kann man kleine Mitgebsel-Tütchen für die Gäste gleich mitbuchen.

Urbane Wildnis: Stadtnatur Berlin

Ab 4 Jahren, bis 15 Kinder, 180 Euro, stadtnatur-berlin.com

Berlin ist eine der grünsten Städte Europas. Mit Stadtnatur Berlin kann man die urbane Wildnis in ihrer ganzen Vielfalt erkunden und dabei die Stadt von einer anderen Seite kennenlernen. Bei der Großstadtsafari begeben sich Kinder auf die Spuren wilder Tiere in der Stadt.

Kindergeburtstag für Grundschulkinder mit Stadtnatur Berlin // HIMBEER
Auch in Berlin gibt es viele wilde Tiere zu entdecken. © Stadtnatur Berlin

Das Waldabenteuer lockt mit spannenden Spielen und Aktionen und in der Wildkräuterwerkstatt zeigt sich, welche Köstlichkeiten am Wegesrand wachsen und was man von Kräuterbutter bis Lippenbalsam daraus machen kann. Alle Touren werden von erfahrenen Naturpädagogen geleitet und individuell an das Alter der Kinder angepasst.

Auf Emils Spuren: StattReisen

Ab 8 Jahren, ab 150 Euro, Liebenwalder Str. 35a, 13347 Berlin-Wedding, stattreisenberlin.de

Sie ist ein Klassiker der Kinderliteratur: Erich Kästners Geschichte von Emil Tischbein, der allein nach Berlin reist und mit seiner Bande Herrn Grundeis das Handwerk legt, weiß Kinder auch 90 Jahre nach dem Erscheinen noch in ihren Bann zu ziehen.

Mit der Kindertour von StattReisen begibt man sich auf Emils Spuren und erkundet die Schauplätze vom Bahnhof Zoo bis zum Nollendorfplatz. Wie hat sich das Stadtbild verändert? Nach erfolgreicher Detektivarbeit wartet noch eine kleine Überraschung auf die Gäste des Kindergeburtstags. Alternativ können bei der aufregenden Krimi-Rallye alte Geheimnisse gelüftet werden: Was zeigt die geheime Schatzkarte? Rätselfreunde werden es lieben, auf der Museumsinsel ihren Spürsinn zu beweisen und zu trainieren.

Schmuckvoll feiern: Perlenkinder

ab 5 Jahren, ab 15 Euro pro Kind, perlenkinder.com

Die Goldschmiedin und Schmuckgestalterin Britta Marthen hat ihre Leidenschaft für Glasperlen schon früh entdeckt, jetzt können auch kreative Geburtstagskinder und die Gästeschar daran teilhaben. Mit ihrer mobilen Perlenwerkstatt kommt sie zum großen Tag samt passendem Werkzeug direkt nach Hause, um mit den Kindern gemeinsam ganz besondere Schmuckstücke zu entwerfen und herzustellen. Dabei wird mit Farben und Formen experimentiert, sodass großartige Unikate entstehen, die sicher vielgeliebt werden. Ältere Kinder können sich außerdem an verschiedenen Knüpftechniken und Verschlüssen probieren.

Tierisch unterwegs: Kamelhof Nassenheide

Ab 8 Jahren, 60 Euro pro Kamel, Am Dorfanger 12, 16775 Löwenberger Land, kamelhof-nassenheide.de

Nur zwanzig Autominuten vom Berliner Stadtrand entfernt trifft man in Nassenheide auf ungewöhnliche Bewohner: Der Kamelhof Nassenheide beherbergt mehr als zehn Trampeltiere.

Kindergeburtstag Kamel Grundschulalter Tipps in Berlin // HIMBEER
Wer will nicht mal auf einem Kamel reiten? © Gabriele Heidicke

Wer hier Geburtstag feiert, darf den zweihöckrigen Tieren beim Streicheln, Bürsten und Führen ganz nahe kommen und natürlich auch erleben, wie es sich anfühlt, auf einem Kamel durch Brandenburg zu reiten. Nebenbei erfahren die Gäste allerlei Interessantes über die freundlichen und sanftmütigen Tiere und nehmen ein unvergessliches Erlebnis mit nach Hause.

Spielend entdecken: Jugend im Museum

Ab 6 Jahren, bis 10 Kinder, 130 Euro, jugend-im-museum.de

Berlins vielfältige Museumslandschaft lädt nicht nur Erwachsene zum Entdecken ein, auch Kinder können hier in vergangene Zeiten reisen und Neues lernen. Seit mehr als 40 Jahren gibt es dafür einen Profi in der Stadt: Der Verein Jugend in Museum bietet mit Ferienkursen, Workshops und mehr zahlreiche Möglichkeiten, die verschiedenen Museen altersgerecht zu erkunden, aber auch für die Geburtstagsfeier gibt es großartige Angebote.

Wer mag, kann hier das sagenhafte Troja erkunden, Hieroglyphen entschlüsseln, Ungeheuer mit dem Zeichenstift bändigen, surrealistische Comicfiguren erschaffen und sogar eigenes Geld herstellen. Jedes Kind nimmt am Ende etwas selbst Produziertes mit nach Hause. Es empfiehlt sich, möglichst frühzeitig anzufragen, um den Wunschtermin zu sichern!

Kreative Kunst: Zuckerwattenkrawatten

Ab 5 Jahren, bis 10 Kinder, ab 150 Euro, Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 7, 10969 Berlin-Kreuzberg, zuckerwattenkrawatten.de

Neben regelmäßigen Kursen und temporären Projekten kann man hier bei den Zuckerwattenkrawatten auch ganz kreativ Kindergeburtstag feiern. Mit Schere, Kleber und viel Fantasie entsteht dabei beispielsweise ein eigenes Theater im Schuhkarton, das auch zu Hause noch für Vorstellungen dient.

kreativer Bastel-Kindergeburtstag bei den Zuckerwattenkrawatten in Berlin im Grundschulalter c Lina Khesina // HIMBEER
Solch tolle Kunstwerke entstehen bei den Zuckerwattenkrawatten-Kindergeburtstagen. © Lina Khesina

Fantasie braucht es ebenfalls für das experimentelle Märchenbuch aus Licht und Schatten, das gemeinsam erdacht und gestaltet wird. Filmfreunde dürfen außerdem einen eigenen Legotrickfilm gestalten und ihr Werk im Anschluss gemeinsam anschauen. Die Workshops dauern etwa zwei Stunden, danach kann der Raum des Kreativstudios noch für Kuchenessen und zum Feiern genutzt werden.

Aufs Bord: Skatehalle Berlin

Ab 6 Jahren, ab 100 Euro, Revaler Str. 99, 10245 Berlin-Friedrichshain, skatehalle-berlin.de

Wenn es am Geburtstag ein bisschen mehr Action sein soll, bietet sich ein Besuch in der Skatehalle Berlin an. Egal, ob mit oder ohne Erfahrung, hier gilt: Rauf aufs Brett! Unter Anleitung erfahrener Trainer lernen die jungen Gäste beim Kindergeburtstag erste Basics oder verbessern ihr Können. Natürlich werden auch so manche Tipps und Tricks verraten. Nicht ausgeschlossen, dass am Ende einige Kinder ihr neues Hobby entdeckt haben!

Selbermachen: Klax Kreativwerkstatt

Ab 4 Jahren, ab 270 Euro, Schönhauser Allee 59, 10437 Berlin-Prenzlauer Berg, kreativwerkstatt.de

Ein Meer an Möglichkeiten erwartet Geburtstagskinder in der Klax Kreativwerkstatt. Unter fachlicher Anleitung kann man hier beim Kindergeburtstag mit Töpferton experimentieren, sich in der Bauwerkstatt austoben, Graffiti sprühen, die spannende Technik des 3D-Drucks ausprobieren und dergleichen mehr. Sogar eigene Roboter zu bauen ist hier nicht unmöglich! Auf Wunsch wird ein spezielles Geburtstagsbuffet zusammengestellt.

Geburtstagsfeier für Grundschulkinder Tipps in Berlin Klax Kreativwerkstatt // HIMBEER
In der Klax Kreativwerkstatt gibt es Zeit, Raum und Material für Kreativität. © Klax Kreativwerkstatt

Vernetzt: Museum für Kommunikation

Ab 6 Jahren, ab 90 Euro, bis 10 Kinder, Leipziger Str. 16, 10117 Berlin-Mitte, mfk-berlin.de

Mit seinen fahrenden Robotern und der in Vergessenheit geratenen Rohrpost ist das Museum für Kommunikation mit Kindern unbedingt einen Besuch wert. Angeboten werden zahlreiche Möglichkeiten für einen spannenden Kindergeburtstag: Ob eigene Welten im Schuhkarton erschaffen werden, als Geheimagent mysteriöse Botschaften entschlüsselt oder mit der Camera Obscura experimentiert wird. Sogar ein eigener Podcast kann gestaltet und in die ganze Welt hinaus gesendet werden.

Unterm Zirkuszelt: Cabuwazi

Ab 6 Jahren, individuelle Preisabsprachen mit den jeweiligen Standorten in Kreuzberg, Tempelhof, Altglienicke und Treptow, cabuwazi.de

Im Kinderzirkus Cabuwazi, dem Berliner Urgestein, werden beim Kindergeburtstag Träume wahr. An vier Standorten in verschiedenen Teilen Berlins dürfen Kinder echte Zirkusluft schnuppern – jedoch in der Manege. Unter professioneller Anleitung werden die verschiedenen Disziplinen kindgerecht vermittelt.

Kindergeburtstag Zirkus Grundschulalter 6 bis 12 Jahre HIMBEER Berlin Cabuwazi
Im Kinderzirkus Cabuwazi werden Zirkusträume wahr.

Je nach Lust und Laune kann man sich so in Artistik, Jonglage, Einradfahren und mehr üben, nach Absprache findet am Ende eine kleine Abschlusspräsentation statt. Der Applaus des Publikums ist den Nachwuchsartisten dabei sicher! Nach der Vorstellung ist Zeit fürs Kuchenessen und Geschenkeauspacken.

Tradition zum Anfassen: Jüdisches Museum Berlin

Ab 5 Jahren, 8 bis 12 Kinder, 80 Euro, Lindenstr. 9-14, 10969 Berlin, jmberlin.de

Was hat es mit dem Ruhetag Schabbat auf sich? Wie macht man den traditionellen Hefezopf und warum schnuppert man am Samstagabend an der Gewürzdose? Viele Antworten auf solche Fragen und weiteres Wissenswertes über jüdische Kultur und Geschichte finden Kinder beim Ausstellungsrundgang im Jüdischen Museum. Anschließend wird gemeinsam ein köstlicher Hefezopf in der Werkstattküche gebacken.

Wind und Wetter: Naturschutzzentrum Ökowerk

Ab 4 Jahren, bis 10 Kinder, ab 115 Euro, Teufelsseechaussee 22, 14193 Berlin-Wilmersdorf, oekowerk.de

Ganz nah dran an der Natur sind bewegungshungrige Geburtstagskinder im Naturschutzzentrum Ökowerk. Das weitläufige Gelände kann per Rallye erkundet werden oder die Geburtstagsschar übt sich im Survivaltraining. Sogar eine Reise in die Steinzeit ist möglich! Größere Kinder freuen sich über die interaktive GPS-Tour. Für Herbst- und Winterkinder besonders interessant: die Nachtwanderung mit Taschenlampen durch den dunklen Wald. Hier wird Kindergeburtstag mit ganz viel frischer Luft und Draußensein verbunden.

Weitere schöne Vorschläge für den Kindergeburtstag von sechs bis zwölf Jahren

Zirkusfeier für den Kindergeburtstag

Manege frei für Nachwuchs-Seiltänzer und Hobby-Jongleure! Nicht nur bei Cabuwazi können Kinder sich in der Manege probieren – es gibt noch mehr Zirkus-Möglichkeiten für Kindergeburtstage. Einradfahren, Kugellauf, Trampolinspringen, Trapezakrobatik – all das und vieles mehr können Geburtstagskinder und ihre Gäste dort ausprobieren.

Kindergeburtstag für Grundschulkinder mit Zirkus in Berlin // HIMBEER
© Coq au vin, Michael Handelmann

Natürlich dürfen auch lustige Luftballontiere, bunte Schminke, leckerer Kuchen und eine Verkleidungskiste nicht fehlen. Am Ende des Tages wird das Gelernte stolz den Eltern und Freunden vorgeführt.

Wunschkiste, diewunschkiste.com
Coq Au Vin, im Pfefferberg-Theater und Zirkus Schatzinsel, coqauvin.de

Koch-Event am Kindergeburtstag

Kinder haben in der Küche nichts verloren? Quatsch! Zusammen mit seinen Sprösslingen zu schnippeln, braten, kneten und würzen ist ein schönes Hobby für die ganze Familie. So verstehen die Kleinen, dass ihre Lieblingsspeisen nicht fix und fertig auf den Teller kommen, sondern lernen die einzelnen Zutaten und Kochschritte kennen.

Speziell für Kindergeburtstage gibt es Kochkurse, bei denen mit Profis regelrechte Sternemenüs zubereitet werden. So kann die Partytruppe gemeinsam ihr Lieblingsessen kochen und natürlich danach verspeisen. Dass auch Gemüse und Obst Spaß machen, beweisen die Frechen Freunde mit fruchtigen Geburtstagsspielen und vegetarischen Menüs.

Freche Freunde, Schönhauser Allee 148, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg, frechefreunde.de
Marmelädchen, Schönhauser Str. 55, 13127 Berlin-Pankow, marmelaedchen-berlin.de
Kinder Kochspaß, Binger Str. 9, 14197 Berlin-Wilmersdorf, kinderkochspass.de

 

Kindergeburtstag im Museum

Berlin lässt sich in Sachen Kultur und Museen für Kinder nichts vormachen. Unzählige Häuser haben tolle und abwechslungsreiche Führungen im Programm und bieten auch an, den Kindergeburtstag dort zu feiern. Dann tauchen die kleinen Gäste in das Reich der alten Ägypter ein oder probieren sich im Musizieren besonderer Instrumente.

Kindergeburtstag im Museum in Berlin mit Kind Spionagemuseum // HIMBEER
Das Spionagemuseum beherbergt spannende intermediale Aktivitäten. © Deutsches Spionagemuseum

Besonders für die kälteren Tage eine gemütliche Möglichkeit, mit allen Freunden in eine andere Welt einzutauchen. Spannend wird es im Spionagemuseum, in dem sich die gesamte Geburtstagsgesellschaft einen Weg durch den Laserparcours bahnt.

Klingendes Museum, Behmstr. 13, 13357 Berlin-Wedding, klingendes-museum-berlin.de
Deutsches Spionagemuseum, Leipziger Platz 9, 10117 Berlin-Mitte, deutsches-spionagemuseum.de

 

DIY-Spaß am Kindergeburtstag

Mit Papier und Farbe arbeiten, basteln, werkeln und pinseln: Es gibt unzählige tolle Basteleien, die eine fröhliche Geburtstagsrunde für eine ganze Weile beschäftigen, Spaß machen und obendrein noch etwas Einzigartiges entstehen lassen, das sich die kleinen Gäste mit nach Hause nehmen können. Richtige Profis in Sachen kreatives Arbeiten wie Druckrausch bieten solche Kindergeburtstage an.

DIY-Kindergeburtstag für Grundschulkinder in Berlin: Druckrausch Berlin // HIMBEER
© Druckrausch Berlin

Bei Knutselwinkel können die Kinder Teller, Tassen und anderes Porzellan bemalen. Manche Anbieter kommen mit allem Drum und Dran zu euch nach Hause und gestalten einen individuellen Basteltag für das Geburtstagskind und seine Freunde. Vor allem für Nachwuchskünstler ist es  schön, der Kreativität einfach mal ganz freien Lauf zu lassen. Es wird geklebt, gestempelt, gefaltet, experimentiert, fotografiert und modelliert. Die Augen glitzern und die Mundwinkel bewegen sich nach oben, wenn die Kinder ihr fertiges Werk in den Händen halten.

Knutselwinkel, Knaackstr. 56, 10435 Berlin-Prenzlauer Berg und Kurfürstenstr. 9, 14467 Potsdam, knutselwinkel.de
Druckrausch, Hackerstr. 6, 12161 Berlin-Steglitz, druckrausch.com

Kindergeburtstag im Schwimmbad

Plitsch platsch! Hier kommt ein Evergreen der Ausflugsideen für bewegungsfreudige und wasserliebende Kindergeburtstage. Berlin hat tolle Schwimmbäder wie Sand am Meer: Sowohl Freibäder für Sommerkinder als auch warme Hallenbäder für Wasserratten, die außerhalb der Saison feiern. Wenn der Plan steht, einen Schwimmgeburtstag zu feiern, gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Entweder ihr planscht auf eigene Faust in einem der vielen Hauptstadtbäder. Das ist buchbar über die Berliner Bäder-Betriebe. Am besten funktioniert diese Variante bei einer kleinen Gästezahl oder wenn mehrere Eltern mitkommen. Ansonsten bieten Schwimmschulen actionreiche, betreute Kindergeburtstage im kühlen oder warmen Nass an. Eine etwas andere Geburtstagsüberraschung erlebt ihr im Spreewelten Bad in Lübbenau. Hier ist eine Begegnung mit den lustig watschelnden Pinguinen inklusive.

Berliner Bäder-Betriebe, berlinerbaeder.de
Rochenkinder, Vivantes Klinikum Berlin-Spandau, Neue Bergstr. 6, 13585 Berlin-Spandau, rochenkinder.de
Spreewelten Bad, Alte Huttung 13, 03222 Lübbenau/Spreewald, spreeweltenbad.de

Ihr habt noch nicht genug Tipps für Kindergeburtstage? Alles zum Thema findet ihr hier:
Kindergeburtstag