Unser täglich Brei

HIMBEER-Redakteurin Antje ist mit ihrem dritten Kind noch ein paar Monate in Elternzeit und hat mit ihrem Jüngsten die Beikost von Nuri getestet, die auch beim fünfjährigen Bruder gut ankam ...

Familienessen frei Haus

Was kommt bei euch als Familie so auf den Tisch? Bei uns gibt es oft die gleichen Gerichte, weil die Zeit oder Kreativität fehlt, mal etwas Neues auszuprobieren. So fanden wir es besonders spannend, die HelloFresh-Family Boxen zu testen, die auf die Bedürfnisse von Familien abgestimmt sind und die Kinder selbst zum Mitkochen animieren.

Flüssiges Gold für die Haut

Ab einem bestimmten Alter sind Falten der Staatsfeind Nummer 1 einer jeden Frau. Viele verheißungsvolle Tinkturen, Cremes und Öle tummeln sich auf dem Anti-Falten-Markt. Arganöl aus Marokko wird eine beruhigende und feuchtigkeitsspendende Wirkung zugesprochen, die der Hautalterung vorbeugen soll. Ob da was Wahres dran ist, habe ich für euch getestet.

HIMBEER testet: Das Wildwax-Tuch

Sommerzeit ist Picknickzeit. Wir machen uns auf mit dem Rad in die Wiesen, die Panke entlang oder durch den Grunewald zum Wannsee. Rein in den Korb für ein Schmäuschen im Schatten kommen eine Gurke, der Camembert, ein Bund Radieschen, Äpfel, Salami (die französische), Tomaten und die Wassermelone (keine ganze natürlich). Ach so – das Brot! Und außerdem nehmen wir mit: Ein mit Bienenwachs beschichtetes Tuch, das unsere Lebensmittel frisch hält. Wir haben das Wildwax-Tuch für euch getestet.

Schöner streichen

Weiße Raufasertapeten sind nicht wirklich schön. Wer Farbe in sein Leben bringen will, der fängt am besten mit den eigenen vier Wänden an. Die heimischen Innenräume zu streichen kann viele positive Effekte haben: Kleine Räume können größer wirken und richtig eingesetzt heben sie die Stimmung, schärfen die Konzentration oder sorgen für Entspannung. Wir haben für euch die Naturell Wandfarbe von Schöner Wohnen getestet.

Gesund riechen

dōTERRA Aromaöle sind Essenz-Öle, also aus pflanzlichen Stoffen gewonnene ätherische Öle, die die Kraft und Intensität mitbringen, die die Natur ihnen mitgegeben hat. Der Hersteller bietet eine reiche Palette an reinen Ölen für den äußerlichen und innerlichen Gebrauch an. Wie das wirkt, haben wir für euch getestet.

Beim Kräuterkoch

Wer weiß, was alles vor der eigenen Haustür wächst, dem steht im Vorgarten ein üppiges Menü zur Verfügung. Vom Brennessel-Samen im Müsli bis zum Salat aus frischen Lindenbaum-Blättern sprießen zu allen Seiten die köstlichsten Naturgeschenke! Was aber essbar ist und schmeckt und wie man es zubereitet, da fragt man am besten die Experten. Wir haben für euch einen Gourmet-Kräuterkochkurs von Anne's Kräuter getestet.

Wie bei Muttern

Fertiggerichte sind normalerweise nicht unser Ding – selbst kochen macht glücklich. Unter bestimmten Umständen macht aber auch ein fertig zubereitetes Essen umso mehr Freude. Mütter im Wochenbett haben nämlich durchaus Besseres zu tun als in der Küche zu stehen und Rezeptbücher zu wälzen. Dafür gibt es die schmackhaften und energieliefernden Wochenbettboxen von Gesund & Mutter, die HIMBEER für euch getestet hat.