© Rhondak, Unsplash

Herbstferien-Kurse für Kunstinteressierte

24.10.-05.11.2022 – In den Herbstferien gibt es genügend Zeit, um sich künstlerisch auszutoben. Wir haben euch einige Kurse für Kinder und Jugendliche rausgesucht, damit sie die Herbstferien so richtig bunt gestalten können!

Wenn draußen die Bäume wunderbar bunt erstrahlen, wird es Zeit die Zeichenblöcke, Pinsel und Farben herauszuholen. Diese Herbstferien-Kurse für Kunstinteressierte werden den Herbst für euer Kind zu einer kreativen und malerischen Zeit machen. Hier erhalten junge Künstler:innen genügend Raum und Inspiration.

Farbenfrohe Herbstferien

Eigene Bildideen verwirklichen

beide Ferienwochen für drei oder fünf Tage buchbar, ab 7 Jahren, 10:00-13:00, Malschule Friedenau, Handjerystr. 78, 12159 Berlin-Schöneberg, malschule-friedenau.de

In der Malschule Friedenau wird es diese Herbstferien wieder bunt! An drei oder fünf hintereinander folgenden Tagen können Kinder und Jugendliche jeweils vormittags für drei Stunden pro Tag Mal- und Zeichenkurse besuchen. Die Teilnehmer:innen widmen sich dabei einem speziellen Projekt oder individuellen Wünschen.

Bei der Malschule Friedenau werden die Herbstferien kreativ gestaltet. // HIMBEER
© Malschule Friedenau

Die Kurse fördern das Erleben freier Assoziation, das Entscheiden über den Bildaufbau, Farbgebungen in Lichtverhältnissen oder die Schulung der Auge-Hand-Koordination beim Zeichnen. Den Schüler:innen werden hier Werke von Grund auf erklärt, bei Fragen erhalten sie professionelle Unterstützung.

Zeichnen geht auch digital

26.-28.10.2022, 09:30-12:30, ab 10 Jahren, Galerie Urban Art Kids, Seisenheimser Str., 10627 Berlin-Charlottenburg, urbanartkids.com

Habt ihr euch schon mal an digitalem Zeichnen versucht? Wenn nicht, dann solltet ihr die Chance nutzen und es bei Urban Art Kids diese Herbstferien ausprobieren. In dem Intensivkurs erhalten die Teilnehmenden  am ersten Tag eine Einführung oder Auffrischung aller nötigen Funktionen des digitalen Zeichnens.

Sie lernen die verschiedenen Pinsel wie Buntstift, Tusche, Kreide oder Ölfarben kennen und erforschen verschiedene Hintergründe und Ebenen für den perfekten Bildaufbau eines digitalen Kunstwerks.

Bei Urban Art Kids könnt ihr euch diese Herbstferien im digitalen Zeichnen üben! // HIMBEER
© Urban Art Kids

Hierbei wird Schritt für Schritt vorgegangen bis sogar animierte Bilder erstellt werden können. Der Kurs eignet sich gleichermaßen für Einsteiger:innen und Fortgeschrittene, denn die Kursleitung geht individuell auf alle Teilnehmer:innen ein.

Einmal König:in sein

27.-29.10.2022, 11:00-16:00, 8-11 Jahre, Jugend im Museum, Neues Museum – Ägyptisches Museum und Papyrussammlung, JiM Werkstatt Hortensien – Malraum, Hortensienstr. 29 A, 12203 Berlin-Lichterfelde, jugend-im-museum.de

Einmal König:in sein – was für ein märchenhafter Traum! Mit einer goldenen Krone auf dem Thron sitzen, das Zepter schwingen und den Erwachsenen sagen, was sie tun sollen – solch einen König gab es einmal: In Ägypten wurde Tutanchamun mit neun Jahren zum Pharao gekrönt.

Bei Jugend im Museum gibt es prima Herbstferien-Kurse für Künstler:innen – schaut doch mal vorbei! // HIMBEER
© Jugend im Museum e.V. / Julietta L. Wehr

Kinder können beim Kurs „Tutanchamun“ von JiM mithilfe von Pappmaschee, alten Zeitungen, Draht und Leim ägyptische Motive wie Mumien, Masken, Kronen oder Pyramiden entwerfen. Wer Lust hat, kann seine Objekte dann noch zeitgemäß bemalen. Genügend Anregungen gibt es selbstverständlich im Ägyptischen Museum.

Die eigene Vision der Natur malen

31.10.-04.11.2022, 10:00-15:00, 7-14 Jahre, Creative Kids of Berlin, Pumpe Berliner Jugendkulturzentrum, Lützowstr. 42, 10785 Berlin-Tiergarten, ckob.de

Diese Woche wird malerisch! Bei CKOB können Kinder und Jugendliche in den Herbstferien viele spannende Künstler:innen entdecken, die ihre eigene Vision der Natur entworfen haben.

Klasse Herbstferien-Kurse für Künstler:innen warten auf euch bei CKOB! // HIMBEER
© Delphine Garcia

Teilnehmer:innen arbeiten während der Woche an eigenen Projekten. Am Montag beginnt die künstlerische Woche mit dem Thema Baum, wobei Gustav Klimt, Damien Hirst und David Hockney im Fokus stehen. Weiter gehts mit dem Thema See und den Künstler:innen Katsushika Hokusai, Vincent Van Gogh und Sonia Falcone.

Am Mittwoch beschäftigen sich alle mit dem Wald und David Hockney und Yayoi Kusama, während am Donnerstag der Interessenschwerpunkt auf Katzen und Paul Klee, Franz Marc, Morris Hirshfield und Dot-Art liegt. Am letzten Tag dreht sich alles um Blumen und Vincent Van Gogh, Hiramatsu Reiji und Pop-up-Karten.

Beim CKOB werden Kinder in den Herbstferien kreativ! // HIMBEER
© Delphine Garcia

Den Herbst beleuchten

01.-04.11.2022, 10:00-14:00, 8-12 Jahre, Jugend im Museum, Botanischer Garten/ Botanisches Museum, JiM Werkstatt Hortensien – Holzraum, Hortensienstr. 29A, 12203 Berlin-Lichterfelde, jugend-im-museum.de

Wie kann man den Herbst kunstvoll erleuchten? Bei JiM können Kinder und Jugendliche im Kurs „Beleuchtete Bilder“ Kreatives aus natürlichen Materialien herstellen und aus einem Objektrahmen mit LED-Lampen eigene Lichtkästen bauen. Pflanzen, Pilze und Bäume im Botanischen Garten dienen hierfür als Inspiration.

Kommt und macht diesen Herbst leuchtend bei den Kursen von Jugend im Museum! // HIMBEER
© Jugend im Museum e.V. / Marcela Moraga

Im Park können Skizzen gemacht werden, Komposition, Perspektive und Proportionen der Bildelemente werden geübt. Um die eigene Landschaft zu gestalten, wird dann in der Werkstatt mit viel Farbe, leuchtenden Blättern und Papier experimentiert. Die fertige 3D-Schatten-Box wird eure Herbsttage dann farbenfroh erhellen.

Formen des Übergangs und der Verwandlung

01.-04.11.2022, 11:00-15:00, 12-16 Jahre, Jugend im Museum, Kunsthaus Dahlem, Brücke-Museum, Bussardsteig 9, 14195 Berlin-Dahlem, jugend-im-museum.de

Ob groß, klein, räumlich oder performativ, hier werden neue Formen des Zeichnens und Collagieren erprobt! Im Mittelpunkt steht dabei der Raum zwischen dem benachbarten Brücke-Museum und dem Kunsthaus Dahlem – mit großem Garten.

Diese Herbstferien-Kurse für Künstler:innen bei Jugend im Museum solltet ihr euch nicht entgehen lassen! // HIMBEER
© Jugend im Museum e.V. / Marcos Garcia Perez

Im Kurs „Zwischenraum“ von JiM erforschen Jugendliche gemeinsam die Museen und beschäftigen sich mit Fragen wie „Wie nehmt ihr die Häuser wahr? Wie fühlen sich die Orte an? Was passiert im Raum dazwischen und welche Verbindungen lassen sich herstellen?“ Die Kursteilnehmer:innen verwandeln mittels Zeichnungen, Collagen und Storytelling ihre Erfahrungen in eine eigene Bildsprache und entwickeln eine kunstvolle Postkarten-Serie.

Also nicht lange zögern: Meldet eure Kinder für Herbstferien-Kurse für Kunstinteressierte an, so wird der Herbst zu einer farbenfrohen und kreativen Zeit!

Möchtet ihr unsere Tipps regelmäßig per Mail bekommen?

Newsletter abonnieren

Coding leicht gemacht!

Rotes Herbst-Curry mit Kürbis, Fenchel und Paprika

Wer bin ich?