Wird Berlin zur Zero-Waste-Stadt?

QIEZ – In Großstädten wie Berlin gewinnt es mehr und mehr an Wichtigkeit, auf den Konsum und den ökologischen Abdruck zu achten. Das Thema Zero Waste wird immer präsenter in den Köpfen der Menschen, der Politik und in den Geschäften. Was es damit genau auf sich hat und was du selbst im Kleinen tun kannst, das liest du hier.

Die außergewöhnlichsten Kindernamen Berlins

QIEZ – Du bist noch auf der Suche nach einem seltenen Vornamen für dein Baby? Eine aktuelle Statistik zeigt nicht nur, welche Namen aktuell besonders beliebt und darum zu meiden sind. Sie inspiriert auch mit einigen ganz besonderen Namen, geordnet nach Bezirken ...

Die Prinzessinnengärten sind jetzt in Neukölln

Die Prinzessinnengärten haben den schnöden Kreisverkehr am Moritzplatz in den vergangenen zehn Jahren zu einer grünen Oase gemacht. Nun haben sie ihren grünen Daumen und Tatendrang eingepackt und sind auf den ehemaligen St.-Jacobi-Friedhof in Neukölln gezogen.

Spaß mit dem Berliner FamilienPass

Von ALBA bis ZOO: Für nur 6 Euro im Jahr bietet der Berliner FamilienPass jede Menge Vergünstigungen und Ideen, was man alles mit seinem Nachwuchs in Berlin anstellen kann. Must-Have für Berliner Familien!

Kinderparadies FEZ-Berlin

Das FEZ Berlin ist Europas größtes gemeinnütziges Kinder-, Jugend- und Familienzentrum. Hier werden Kindern und Familien kreatives Spiel, Spaß, Erholung und ein tolles Programm geboten.

Happy Birthday! Das FEZ wird 40

Das FEZ Berlin ist Europas größtes gemeinnütziges Kinder-, Jugend- und Familienzentrum und wird in diesem Jahr ganze 40 Jahre alt. Grund genug, das ganze Jahr über zu feiern!

Erstes queeres Jugendzentrum Berlins eröffnet

Das Jugendnetzwerk Lambda ist seit vielen Jahren eine Anlaufstelle für lesbische, schwule oder transgender Jugendliche. In seinen Räumlichkeiten hat nun offiziell das erste queere Jugendzentrum eröffnet. Jugendliche, die Beratung oder einfach Gemeinschaft suchen, werden hier fündig.