Krabbelgruppe nach Pikler (Neukölln)

Die Krabbelgruppe nach Pikler findet wöchentlich statt.

Die Krabbelgruppe nach Pikler ist eine Eltern-Kind-Gruppe für junge Kinder.

In einer sicheren und für sie vorbereiteten Umgebung können die Säuglinge sich frei bewegen, entfalten und in eigenem Tempo die Welt begreifen. Die Umgebung unterstützt die Eigenaktivität; es gibt liebevoll ausgewählte Spielzeuge, vielfältige Objekte aus verschiedenen Materialien (davon viel Holz) und Geräte nach Pikler für die Bewegung, wie Podeste mit schiefen Ebenen oder ein Kletterbogen. In diesem Kurs gibt es kein Programm und keine Animation von Erwachsenen.

Wir, gemeinsam, entwickeln das Vertrauen, dass die Babys ihr ganz eigenes Interesse haben, ihrem inneren Plan folgen wollen (Montessori spricht von « Kinder als Baumeister ») und von uns ungestört spielen dürfen. In der Gruppe üben die Babys auch, Kontakte zu anderen Kindern zu suchen und zu finden.

Meine Rolle ist es, die Umgebung altersgerecht (einladend und nicht überfordernd) zu gestalten. Ich bin für die Kinder da, ruhig und aufmerksam (auch in Konfliktsituationen). Ich begleite sie auch, wenn nötig, mit einem Blick, einem beschreibenden Wort oder einer kurzen Bestätigung, damit sie weiter explorieren können.

Als Eltern lade ich euch ein, eine wahrnehmende, zurückhaltende und beobachtende Haltung einzunehmen. Wir finden die Zeit und die Konzentration, die Kinder zu beobachten. « Einfach » mal da sein, ohne zu spielen, abzulenken oder zu bespielen. Was interessiert mein Kind? Welche Tätigkeit wiederholt es oft?

Wir lassen die ruhige, beinahe stille Atmosphäre auf uns wirken und versuchen, uns zu erholen.

Format:
Krabbelgruppe: 1 Stunde wöchentlich (4er, 6er oder 8er Block) - Fokus auf das Freispiel und die Zeit der Stille

Elternraum: 1 oder 2 kostenfrei je nach Blöcke - jeweils ca. 1,5 Stunden - Vertiefter Austausch über die Spielgruppe oder Input zu Themen wie Babymassage, Schlaf, Pflege, Stoffwindeln, Windelfrei, Tragen, Kitasuche & Eingewöhnung - am Abend ohne Kinder, online, im Park oder im Raum je nach ausgewählten Themen

Ich unterscheide zwischen...

    • jüngere Babies (ca. 4-7 Mo): liegen, rollen, evtl robben
    • ältere Babies (ca. 7-10 Mo): robben, evtl. sitzen, evtl. krabbeln
    • Kleinkinder (9+ Mo): robben, sitzen, krabbeln, evtl. stehen, evtl laufen, evtl klettern, hüpfen etc.

Die Gruppen sind LGBTQI+ friendly

Papas, Partner.in und Großeltern sind sehr willkommen

 

FAQ: https://www.miteinanderwachsen.org/faq-krabbelgruppe/

AGB: https://www.miteinanderwachsen.org/agb-krabbelgruppe/

Mehr Infos, Anmeldung, FAQ und Preis: https://miteinanderwachsen.org/krabbelgruppe

_______________________________________________________
*Exkurs Emmi Pikler*
Grundlage der Kleinkindpädagogik nach Emmi Pikler für eine gesunde Entwicklung der Persönlichkeit basiert auf dem Wissen einer ungestörten Bewegungsentwicklung, freiem Spiel, respektvoller Kommunikation und aufmerksamer Pflege.

"Wesentlich ist, dass das Kind möglichst viele Dinge selbst entdeckt. Wenn wir ihm bei der Lösung aller Aufgaben behilflich sind, berauben wir es gerade dessen, was für seine geistige Entwicklung das Wichtigste ist" - Emmi Pikler

Kosten: 4er-Block + 1 Elternraum, 80€
Buchung: E-Mail: camille@miteinanderwachsen.org
Veranstalter Webseite: miteinanderwachsen.org

https://www.google.com/maps/embed/v1/place?maptype=roadmap&zoom=15&key=AIzaSyCfPq3MhDqYdhLiyxRivWQRcrh_MvuBO3M&q=Weichselstr.+34%2C+Berlin%2C+12045%2C+Neuk%C3%B6lln
ZBK – Zentrum für Bewegung und Kommunikation
Weichselstr. 34
12045 Berlin-Neukölln

Weitere Kurse der Veranstalter

Baby // Bewegung mit Baby und Kleinkind // Elternkurse

Krabbelgruppe nach Pikler

Die Krabbelgruppe nach Pikler findet in Berlin Neukölln statt.
Baby // Bewegung mit Baby und Kleinkind // Elternkurse

Krabbelgruppe nach Pikler

Die Krabbelgruppe nach Pikler ist eine Eltern-Kind-Gruppe für Babies von 4-18 Monate und findet in Berlin Neukölln statt.