Mini Bazaar im Aufbau Haus

11.05.2019 – Im Aufbau-Haus am Moritzplatz organisiert der Familien- und Lifestyle-Blog littleyears.de einen Flohmarkt ohne Grabbelkistenstimmung: Schöne, gut erhaltene Kinderklamotten und Accessoires von ausgewählten Marken suchen einen neuen Besitzer. Drumherum lockt tolles Programm.

Lieblings-Läden fürs Babyzimmer

Der neue Mitbewohner soll sich zu Hause fühlen. Die Einrichtung des Kinderzimmers ist daher kein zu vernachlässigendes Detail – mal davon abgesehen, dass Babybett, Wickeltisch und Wiege einen klaren Zweck erfüllen. Glücklicherweise gibt es in der Stadt eine Menge Macher, die sich mit gutem Design für Kindermöbel beschäftigen, und in ihren Läden zeigen, wie schön und praktisch Babys erste Einrichtung sein kann. Unsere Lieblings-Läden.

Personal Shopping mit Miriam Robinson

Was soll ich heute anziehen? Niemand kann sich dauerhaft diesem Alltags-Gedanken entziehen, denn der Kleiderschrank ist keine unendliche Fundgrube. Frauen, die mit ihrem Look nicht glücklich sind, bietet Miriam Robinson eine persönliche Beratung in Sachen Styling und Shopping an.

Neuer finkid Direct Store in Friedenau

Im Winter dauert das Einkleiden der Kinder bekanntlich etwas länger: Dicke Socken, Stiefel, lange Unterhose – und das Zwiebelprinzip. Obendrüber gehört eine ordentliche Jacke, die dem kalten Wetter und dem fauchenden Wind gewachsen ist. Solcherlei findet man in reicher Auswahl im neuen finkid Direct Store in Friedenau.

Rund ums nachhaltige Essen

Klimaschutz ist zwar in aller Munde, aber noch nicht ganz in unseren Kochtöpfen und auf unseren Esstischen angekommen. Gut, dass es in Berlin einige Initiativen und Läden gibt, die euch dabei unterstützen, eure CO2-Bilanz zu reduzieren.