© Claudia Weidemann

fezMachen!

Unter dem Motto fezMachen! wird im FEZ-Berlin getanzt, gerutscht, geklettert, gekrabbelt, gekocht, gebaut, gemalt, gelesen, geforscht, Schach gespielt oder nach Schätzen gesucht. An über zehn Wochenenden im Jahr findet das Kinderprogramm fezMachen! statt: immer unter einem anderen Motto. Ein Rundum-Spaß für Kinder von zwei bis 12 Jahren zu den Themen PARTY, ABENTEUER, BAUEN, MÄRCHEN und RAUMFAHRT.

Hier wird alles geboten, was fez macht. Spielewelten mit eigenen Arealen und abwechslungsreichen Angeboten, die auf unterschiedliche Altersgruppen, ihre Bedürfnisse und Fähigkeiten abgestimmt sind.

So können sich die Jüngsten zwischen einem und vier Jahren zum Beispiel in Klitzkleinien auf einer Bewegungsbaustelle austoben, durch Tunnel krabbeln, auf Schaumklötzen wippen, die Bobbycar-Rennstrecke ausprobieren oder auf der Kuschelinsel entspannen, während das Abenteuerspielland Piraten für Enterfahrten bei Paddelboot-, Kanu- oder Hand-Tretboot-Partien erwartet und Detektive für Geheimmissionen empfängt. Sportanien wäre nicht Sportanien, würde hier nur rumgesessen: In diesem Fürstentum, in dem Action und Spaß regieren, wird geklettert, auf der Slackline balanciert und mit dem Hoverboard gesurft.

Nicht zuletzt sollten alle Reisenden auch Station in Grünland machen: Bei Expeditionen in den Dschungel erleben sie die tropische Natur des Regenwalds live und in Farbe, treffen auf Waldtiere und Waldmenschen und erfahren in der Dschungelapotheke die Vielfalt der Vegetation in Form heilender und erfrischender Kräuter. Im Survival-Camp lernen sie Kompasslesen und Holzhacken und genießen gemeinsam am Lagerfeuer ein Stockbrot. Wer danach noch gerne etwas geistigen Input bekommen möchte, nimmt an einem Rundgang durch das Alice Museum für Kinder teil: Die halbstündig stattfindenden Führungen bieten bewegende Einblicke in interaktive Mitmachausstellungen.

Das FEZ-Berlin in der Wuhlheide ist das größte gemeinnützige Kinder-, Jugend- und Familienzentrum in Europa. Es verfügt über 100.000 qm Outdoor- und 13.000 qm Indoor-Fläche. Auch wenn man das FEZ schon zu kennen glaubt, kann man es immer wieder und neu entdecken. Auf dem Außengelände befinden sich mehrere Spielplätze, eine Öko-Insel mit eigenem Mini-Regenwald und ein FEZ-Badesee mit Sandstrand.

fezMachen! im FEZ-Berlin | Berlin mit Kind
© Michael Kirsten

Dabei spielt das Wetter gar keine Rolle. Denn im Haus befinden sich die Astrid-Lindgren-Bühne, das orbitall-Raumfahrtzentrum, das Alice-Kindermuseum, der Kinosaal fezino und eine Schwimmhalle. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Das FEZ-Berlin ist ein besonderer Ort für die ganze Familie mit einem abwechslungsreichen Programm an 50 Wochenenden im Jahr.

Mehr Infos unter www.fez-berlin.de und auf facebook/fezberlin

 

Noch mehr Tipps für aktive Familien findet ihr in unserer Rubrik
Aktivtipps