© George Rickey, Three Squares Vertical Diagonal II, 1986 © George Rickey, courtesy of Gallery Thomas, München. Image by Leo Pompinon

Spaziergang zwischen Skulpturen

bis 30.10.2020 – Die öffentliche Führung jeden Samstag um 14:00 Uhr durch den Skulpturenpark ist nicht das Einzige, das einen Ausflug zum Schlossgut Schwante lohnenswert macht.

Schloss Schwante ist ein besonderer Ort. Umgeben von Feldern, Gräben und Wäldern des Oberhavellandes liegt das barocke Schloss 25 Kilometer nordöstlich von Berlin, das mit seinem neuen Skulpturenpark die Möglichkeit bietet, Kunst- und Naturgenuss aufs Feinste miteinander zu verbinden.

Skulpturenpark im Schlossgut Schwante – Ausflugsziel für Familien // HIMBEER
© Schlossgut Schwante Sculpture Park

Ein besonderes Anliegen der beiden neuen Eigentümer Loretta Würtenberger und Daniel Tümpel ist es, einen lebendigen Ort für Kunst, Natur und Genuss zu schaffen. So gibt es ein neues Restaurant am Backsteinhaus und einen Hofladen.

Skulpturenpark im Schlossgut Schwante – Ausflugsziel für Familien // HIMBEER
© Martin Creed, Work No. 1086, EVERYTHING IS GOING TO BE ALRIGHT, 2011, courtesy Martin Creed and Hauser & Wirth. Image by Hanno Plate

Der Skulpturenpark

Der Skupturengarten im Landschaftspark des Schlosses konnte im Juni eröffnet werden. Mit 24 Werken nationaler und internationaler Künstler wie Ai Weiwei, Richard Serra, Gregor Hildebrandt und Jean Arp ist es wirklich ein Genuß, hier umherzuwandeln.

Skulpturenpark im Schlossgut Schwante – Ausflugsziel für Familien // HIMBEER
© Monika Sosnowska, Stairs, 2019, courtesy Monika Sosnowska and Hauser & Wirth. Image by Hanno Plate

Öffentliche Führung durch den Skulpturenpark samstags 14:00, Anmeldung erwünscht, schlossgut-schwante.de

Noch mehr Tipps fürs Umland findet ihr bei unseren 

Ausflugszielen