© ZP MB, Fotografin Susanne Wernicke

Von Ziegeln und Schafen

Mit Ziegeleibahn, Abenteuerwiese und Mitmachstationen ist der Ziegeleipark Mildenberg ein ideales Ausflugsziel für die Herbstferien.

Rund eine Stunde von Berlin entfernt können Familien ein echtes Stück Geschichte erleben – und aktiv entdecken, was insbesondere Kinder freut. Das riesige Gelände des Ziegeleiparks hält so allerlei Überraschendes bereit, weshalb man ruhig einen ganzen Tag einplanen sollte, um es zu erkunden.

Trip in die Industriegeschichte

Wer durch den Prenzlauer Berg spaziert und die imposanten Gründerzeitbauten bestaunt, hat auch unbemerkt ein Stück Industriegeschichte vor sich. Denn so gut wie jede von ihnen wurde mit Ziegeln aus der Ziegelei Mildenberg erbaut.

Ziegeleipark Mildenberg Ausflugsziel für Familien // HIMBEER
© Ziegeleipark Mildenberg, Foto:York Maecke

Einst das größte Ziegeleirevier Europas wurden hier zu Hochzeiten bis zu 700 Millionen Ziegel pro Jahr produziert. Bis zur Wiedervereinigung herrschte hier noch Betrieb, heute findet sich hier ein Industrie- und Technikmuseum, dessen Besuch ein echtes Erlebnis ist.

Erlebnisbesuch im Ziegeleipark Mildenberg

Der Ziegeleipark Mildenberg bietet auf einer Fläche von 40 Hektar einen multimedialen Einblick in die Geschichte des Geländes. Einen Überblick verschafft eine Fahrt mit der Ziegeleibahn, die vorbei an Ringöfen, ehemaligen Zieglerkasernen und sogar mitten durch die alte Ziegelei Stackenbrandt mit einer betriebsfähigen Dampfmaschine.

Ziegeleipark Mildenberg // HIMBEER
© ZP MB, Fotograf Alexander Kadow

1887 wurde beim Bau einer Eisenbahnbrücke „versehentlich“ Ton gefunden. In nur wenigen Jahren entwickelte sich die Region zum größten Ziegeleirevier Europas. Die verschiedenen Ausstellungen im Ziegeleipark in den original erhaltenen Gebäuden und Werkshallen erzählen die Geschichte von den Gründerzeiten der 1890er Jahre bis hin zur Schließung des letzten Ziegeleiwerks im Jahr 1990.

Mitmachstationen und Abenteuerwiese

An zahlreichen Mitmachstationen darf gebaut, gekurbelt, gestapelt und gedrückt werden und vermitteln einen Eindruck, wie die Maschinen damals durch die Hallen dröhnten. Wer mag, kann sogar seinen eigenen Ziegel selbst streichen und als Andenken brennen lassen.

Ausflugstipp für Familien: Ziegeleipark Mildenberg // HIMBEER
© Julia Nimke

Dass man sich hier nicht nur auf einem Industriedenkmal, sondern auch inmitten der Natur befindet, zeigt sich beim Pause machen auf der Picknickwiese mit Grillplatz oder an der kleinen Badestelle. Die große Abenteuerwiese mit zwölf Meter hoher Rusche, Riesenschaukeln und Labyrinth sowie ein Besuch im Kleintierbereich sind ein gelungener Tagesabschluss.

Ausflugsziel für Familien: Ziegleipark Mildenberg // HIMBEER
Im Ziegeleipark Mildenberg kommen Kinder voll auf ihre Kosten.© Julia Nimke

Nicht fehlen darf natürlich auch nicht ein Besuch im Kleintiergehege. Dort warten Schafe und Ziegen auf kleine Besucher:innen – gleich hinter dem Gehege liegt außerdem die Seilfähre, auf der Familien den Herzbergstich überqueren können.

Ziegeleipark Mildenberg, Ziegelei 10, 16792 Zehdenick OT Mildenberg, ziegeleipark.de

Ihr möchtet unsere Tipps regelmäßig per Mail bekommen?

Newsletter abonnieren