© TU Chemnitz, Foto: Tobias Naumann

Daumen hoch ist okay?

bis 01.09.2019 – Was taugt die Merkelraute in Sachen Selbstbewusstsein? Und ist der hochgestreckte Daumen eigentlich überall ein Zeichen für Okay? Die neue Ausstellung "Gesten – gestern, heute, übermorgen" im Museum für Kommunikation geht diesen und mehr Fragen auf den Grund.

Mit dem Daumen nach oben signalisieren wir unser Okay, mit der Scheibenwischergeste unser Unverständnis, und wenn wir eine imaginäre Kurbel betätigen, möchten wir in der Regel, dass jemand sein Autofenster herunterlässt: Mit unseren Händen imitieren wir Objekte und wie wir mit ihnen umgehen.

Sie begleiten unser Sprechen und sind ein wichtiger Teil der Alltagskommunikation. In einer zunehmend technisierten Welt revolutionieren Gesten unseren Umgang mit Fahrzeugen, Computern, Haushaltsgeräten und Spielekonsolen. Doch wie hängt Gestik mit dem Sprechen zusammen und was verraten unsere Gesten eigentlich über unsere Kultur und Technik?

Neue Ausstellung im Museum für Kommunikation
830 Holzplättchen spiegeln Hand- und Körperbewegungen des Besuchers. © TU Chemnitz, Foto: Pressefoto Schmidt

Die interaktive Ausstellung „Gesten – gestern, heute, übermorgen“ im Museum für Kommunikation Berlin macht Gesten und ihre vielfältigen Bezugspunkte zu aktuellen kulturellen sowie technischen Entwicklungen und Wandlungsprozessen erfahr- und erlebbar. Auf die Besucher warten interaktive Installationen, geschichtsträchtige Exponate und Artefakte internationaler Künstlerinnen und Künstler.

Neben einem Blick in die Geschichte der Gesten und der Gestenforschung lädt die Ausstellung auf rund 600 Quadratmetern unter anderem dazu ein, mit den Händen virtuell zu töpfern, um den Globus zu fliegen oder ein Kugellabyrinth zu steuern, sich gestikulierend in einer Holzwand zu spiegeln und mit Hilfe von Gesten-Schmuck auszuprobieren, ob die„Merkel-Raute“ als Powergeste tatsächlich das Selbstbewusstsein stärkt.

In den Osterferien können Kinder ausprobieren, welche Klänge die eigenen Hände hervorbringen können. Der Workshop gibt Gelegenheit, rhythmische Klangexperimente selbst als Podcast zu produzieren.

Ausstellung vom 11.04.-01.09.2019, Workshop am 18.04.209, 14:00 bis 16:00 Uhr, für Kinder von 8 bis 12 Jahren, Leipziger Str. 16, 10117 Berlin-Mitte, mfk-berlin.de

Ihr geht gerne mit Kindern in spannende Ausstellungen?

Unser Ausstellungstipps