© Silke Weinsheimer

Spaß mit dem Berliner FamilienPass

Von ALBA bis ZOO: Für nur 6 Euro im Jahr bietet der Berliner FamilienPass jede Menge Vergünstigungen und Ideen, was man alles mit seinem Nachwuchs in Berlin anstellen kann. Must-Have für Berliner Familien!

Wir bei HIMBEER sind große Fans – sowohl der Berliner FamilienPass als auch der SuperFerienPass vom JugendKulturService sind unverzichtbar für unternehmungslustige Familien.

Klettern, schwimmen, golfen, eislaufen, bowlen, bauen, tanzen, lesen, Ski fahren, musizieren, Boot oder Schiff fahren, Yoga lernen, malen oder basteln – in Berlin gibt es unzählige Aktivitäten für Kinder und Familien. Hinzu kommen speziell für Kinder konzipierte Theaterstücke und Ausstellungen, Kinderfilme und Konzerte für Kinder.

Berliner FamilienPass // HIMBEER
Auch für sportliche Familien hat der Berliner FamilienPass einiges an Preisvorteilen zu bieten. © JugendKulturService, Foto: Anja Ihlenfeld

Mit einem Berliner FamilienPass gibt es für nur sechs Euro 300 Coupons von Kultur-, Bildungs-, Sport- und Freizeiteinrichtungen Berlins und des Umlandes mit Preisvorteilen bis zu 50% und über 200 Verlosungen für kostenlose Veranstaltungen und Aktionen.

 

Für wen ist der Berliner FamilienPass?

Das FamilienPass-Angebot steht allen Berliner Familien offen. Dabei muss mindestens ein Elternteil oder Großelternteil mit mindestens einem Kind unterwegs sein, um in den Genuss der Vergünstigungen zu kommen. Besonders Familien mit mehreren Kindern haben so die Möglichkeit, viel zu unternehmen und wenig Geld dafür auszugeben.

Berliner FamilienPass // HIMBEER
Jede Menge Vergünstigungen für die ganze Familie – vom ATZE Musiktheater bis zum Zoo Berlin. © Tierpark Berlin

 

Welche Vergünstigungen gibt es?

Der Berliner FamilienPass enthält eine Vielzahl kostenfreier oder preisreduzierter Freizeitangebote. So gibt es ermäßigten Eintritt in Schwimmbäder, in Zoo und Tierpark, für die Trabrennbahn, in viele Kinos, Theater, Museen und Ausstellungen. Auch kostenloses Schnuppertraining für die ganze Familie bei verschiedenen Sportvereinen und weitere Sonderaktionen sind enthalten.

 

Wo kann man den Berliner FamilienPass kaufen?

Der Berliner FamilienPass kostet sechs Euro, erscheint jeweils im Monat Dezember und ist für das folgende Kalenderjahr gültig. Es gibt ihn beim JugendKulturService, bei Getränke Hoffmann, den LPG BioMärkten, im FEZ-Berlin, in vielen Bürgerämtern und Bibliotheken sowie im Internet.

Tausend Ideen, was man mit Kindern in Berlin unternehmen kann, findet ihr in unserem Eventkalender und unserem Familien-Freizeit-Guide BERLIN MIT KIND.

Ihr möchtet immer unsere aktuellen Wochenendtipps für Familien bekommen?

Abonniert unseren Newsletter

Berliner Familienpass // HIMBEER

Alle Verkaufsstellen nach Bezirken sortiert und die Möglichkeit, den Berliner FamilienPasses online zu bestellen, findet ihr auf der Website des JugendKulturService: jugendkulturservice.de