© pixabay.com

Mini-Tipps für die Woche 22.-28.07.2019

22.-28.07.2019 – Die Wetterprognosen für die Woche sehen grandios aus, denn es wird wieder heiß in Berlin. In unseren Mini-Tipps gibt es tolle Ideen, um mit Baby und Kleinkind draußen unterwegs zu sein.

Austausch beim Familienfrühstück

26.07.2019, 10:00-12:00 Uhr, Familienzentrum und Kindertagesstätte der Naturfreundejugend, Wissmannstr. 31, 12049 Berlin-Neukölln, kindervilla-kivi.de

Die Kindervilla KIVI die sich in den Räumlichkeiten des ehemaligen Braumeisterhauses in der Wissmannstraße in Neukölln befindet, lädt diesen Freitag zum munteren Familienfrühstück ein. Dabei verfolgt KIVI das Ziel in ihrem Familienzentrum Eltern einen Raum für familienbezogene Aktivitäten, das Entdecken neuer Anstöße und vorübergehende Auszeiten zu geben.

Vorbeikommen kann jeder, der sich in familiärer Atmosphäre angeregt über das Zusammenleben mit Kind austauschen möchte und eine leckere Kleinigkeit zum Frühstück mitbringt. Bei warmen Wetter findet das Frühstück bzw. Picknick im Garten statt, der eine grüne Oase der Erholung darstellt.

 

Einen Ausflug nach Lübars machen

Freizeitpark Lübars, Alter Bernauer Heerweg, 13469 Berlin-Reinickendorf, berlin.de

Mini-Tipps für die Woche vom 22-28.07.2019
© unsplash, Kelly Sikkema

Familien, die einen Sonntagsausflug machen möchten, wie er im Buche steht, sind im Freizeitpark Lübars genau an der richtigen Stelle. Wer dabei gleich an Achterbahnen und Schiffsschaukeln denkt, der liegt falsch, denn der Freizeitpark bietet vor allem idyllische Natur, weite Liegewiesen, Wanderwege und einen 85 Meter hohen Hügel, von dem der malerische Blick über die Felder genossen werden kann.

Falls die Kleinen nach all der frischen Luft der Hunger packt, kann man in den Gasthof Alter Dorfkrug einkehren oder gönnt sich eine köstliche Kugel Eis bei der Eisdiele Angelina.

 

Ein Sprung ins kühle Nass

Strandbad Weißensee, Berliner Allee 155, 13088 Berlin-Weißensee, strandbadweissensee.de

Wer an heißen Sommertagen für eine Abkühlung nicht weit fahren möchte, der findet mitten im gleichnamigen Stadtteil den Weißen See und sein dazugehöriges Strandbad. Hier wird im Wasser geplanscht, die Nase in die Sonne gestreckt und die ein oder andere kleine Sandburg gebaut. Knurrt nach all dem Herumgetolle der Magen, sorgt das Strandbad für kleine Snacks und kühle Getränke.

 

Schaut doch auch mal bei unseren Kursen vorbei?

Kurse für Babys und Kleinkinder in Berlin