© Stephen Andrews

Mini-Tipps für die Woche 03.-09.02.2020

03.-09.02.2020 – Noch keine Idee, was ihr diese Woche mit eurem Baby oder Kleinkind unternehmen wollt? Wir haben ein paar tolle Tipps für euch, bei denen sich dieses Mal alles ums Theater dreht.

Restaurantbesuch und Theaterfreude

08.02.2020, 14:00, Restaurant Charlottchen, Droysenstr. 1, 10629 Berlin-Charlottenburg, restaurant-charlottchen.de

Wer mal wieder lecker Essen gehen möchte, ohne das die anderen Gäste komisch gucken, wenn die jüngeren Besucher noch nicht perfekt mit Messer und Gabel essen können, der kommt ins familienfreundliche Restaurant Charlottchen im Herzen Charlottenburgs. Hier gibt es kulinarische Speisen aus regionalen Produkten, die nicht nur schön angerichtet sind, sondern auch gut schmecken.

Zudem ist an diesem Wochenende das Kindertheater Mobil zu Gast und bringt für Kinder ab einem Jahr das Stück Die Schildkröte hat Geburtstag auf die Bühne. Eine liebevolle Geschichte, die sich an den Kinderbuchklassiker von Elizabeth Shaw anlehnt und den jungen Zuschauern nahe bringt, wie wertvoll es ist, sich auch in seine Mitmenschen hinein zu fühlen und sich über sie Gedanken zu machen.

Teddybär tanzt!

08.02.2020, 15:00 , 2,5-4,5 Jahre im ATZE Musiktheater, Luxemburger Str. 20, 13353 Berlin-Wedding, kindermusiktheater-berlin.de

Lieder für die Kleinsten präsentieren Robert Metcalf und Dieter Sajok am Samstag auf der Studiobühne des ATZE Musiktheaters. Hier hören die jungen Besucher Frösche quaken, einen Papageien krächzen und sogar ein Hase hoppelt vorbei. Gemeinsam geht es auf eine lustige Fahrt mit dem Karussell und zum Schluss gibt es sogar noch einen bärenstarken Tanz.

Dabei dürfen sich große und kleine Zuschauer auf tolle Musik freuen, die die Füße zum Stampfen und Tippeln und die Hände zum Klatschen bringt – mal laut, mal leise, mal schwungvoll, mal ruhig.

Die drei Winterriesen und der Frühling

09.02.2020, 16:00, Puppentheater Berlin, Gierkeplatz 2, 10585 Berlin-Charlottenburg, puppentheater-berlin.de

Draußen ist es noch eisig kalt und die Landschaften liegen noch voller Schnee, dennoch lässt sich die Sonne immer öfter blicken und alle verspüren das der Frühling in der Luft liegt und rückt immer näher.

Mini-tipps: Berlin mit Baby oder Kleinkind – Puppentheater Berlin // HIMBEER
© unsplash, Johannes Plenio

Nur die drei Winterriesen möchten nicht hören, dass ihre Zeit so langsam abläuft. Trotz allen Bittens, bleiben sie davon unbeeindruckt und wollen, dass der Winter bleibt, denn für sie ist es doch die allerschönste Jahreszeit.

Das neue Stück des Puppentheaters Berlin nimmt das junge Publikum mit in ein spannendes Märchen, dass mit seiner Musik und den Figuren begeistert. Gemeinsam verabschieden sie singend den kalten Winter und begrüßen den herrlichen Frühling.

Kennt ihr schon unseren Mini-Tipps-Newsletter?

Anmelden