© SHF, Foto: Christoph Musiol

Das Humboldt Forum erkunden

Das Jahr der endlich vollendeten Großprojekte – eigentlich sollte das Humboldt Forum am 17. Dezember 2020 in einer ersten Etappe eröffnet werden. Pandemiebedingt müssen sich neugierige Besucher:innen doch noch etwas länger gedulden, aber erste Einblicke sind nun möglich.

Bis die Türen real öffnen, vergeht wohl noch ein bisschen mehr Zeit – am 16. Dezember wurde die digitale Eröffnung im Humboldt Forum gefeiert und ihr könnt eine virtuelle Tour durch das riesige Gebäude unternehmen: 360.humboldtforum.org

Humboldt Forum Berlin, Hauptportal // HIMBEER
Hauptportal im Humboldt Forum © SHF, Foto: Alexander Schippel
Eosanderportal // HIMBEER
Eosanderportal © SHF, Foto: Alexander Schippel

Mitmachausstellung für Kinder im Humboldt Forum

Wir freuen uns schon, wenn alle Berliner:innen und Berlinbesucher:innen, große wie kleine, den umstrittenen Bau für sich erobern dürfen. Für Kinder ist eine tolle Mitmachausstellung rund ums Platz nehmen  geplant, die hoffentlich bald eröffnet werden kann.

Kosmograph // HIMBEER
© SHF, Foto: Alexander Schippel

Humboldt Forum als Ort der Auseinandersetzung mit umstrittenen Themen

Unter anderem soll der Bau einem der aktuell umstrittensten Themen, der Aufarbeitung der Kolonialgeschichte Raum bieten. Wir hoffen, dass  der Gedanke eines Forums, besonders der Diskussion heikler Themen Raum zu bieten, verwirklicht werden kann.

Humboldt Forum Berlin, Westfassade // HIMBEER
© SHF, Foto: Christoph Musiol

Das vielköpfige Team hinter den geplanten Ausstellungen und Veranstaltungsreihen hat viel vor, wir werden berichten. Und solange stöbern wir digital durch die Angebote und erobern nach dem Abbau der Bauzäune das Gelände drumherum – auf alle Fälle ein neues Spaziergangsziel.

Humboldt Forum Berlin, Süd und Ostfassade // HIMBEER
© SHF, Foto: Christoph Musiol

Ihr möchtet unsere Tipps regelmäßig per Mail bekommen?

Newsletter abonnieren

Passend dazu

Stadtwandel – Mit Kindern Vergangenes und Neues entdecken