© Vanessa Loring, Pexels

Tipps fürs Wochenende vom 18.-20.03.2022

An guten Nachrichten mag es derzeit mangeln, eine haben wir jedoch für euch: der Frühling ist da! Ab Sonntag können wir den Winter offiziell hinter uns lassen und uns auf erste warme Sonnenstrahlen freuen.

Der Frühling kommt und natürlich auch unsere Familien-Tipps fürs Wochenende! Alle Veranstaltungen findet ihr natürlich in unserem Veranstaltungskalender, bitte informiert euch vor dem Besuch über die jeweils geltenden Zugangsvoraussetzungen und Anmeldemöglichkeiten.

Manga-Zeichenkurs

19.03.2022, 10:00 bis 13:00, ab 10 Jahren, Zentral- und Landesbibliothek Berlin, Veranstaltungsinfos

Gesichter, Emotionen oder Chibis – die Illustratorin und Mangaka Inga erklärt Kindern und Jugendlichen, wie sie ein freundliches Gesicht malen,  die richtige Platzierung der Augen gelingt oder wie sie Figuren im Profil zeichnen – kurz, alles, was sie über Manga wissen müssen. Die Teilnehmenden bestimmen mit über die Themen des Workshops.

Inga kommt aus Berlin. Sie arbeitet im Bereich Charakter-Design, Kinderbuchillustration und Comic. Seit etwa zehn Jahren veröffentlicht sie erfolgreich Manga. Bis jetzt hat sie über 1000 Manga-Seiten gezeichnet und ein Ende ist nicht abzusehen.

Den Frühling feiern

19.03.2022, 14:00 bis 17:00, für Familien, Wildniscamp Hobrecht, Veranstaltungsinfos

Die Tage werden endlich wieder länger! Um den 21. März herum steht der Frühlingsanfang ins Haus. Das wird auch beim Frühlingsfest gefeiert. Eingeladen sind alle Kinder, die Lust auf spannende Naturerfahrungen und eine tolle Gemeinschaft haben.

Frühling beim Frühlingsfest für Familien mit Kindern in Berlin // HIMBEER
© Matthis, Pexels

Besucher:innen entdecken die ersten Frühlingsboten auf der Wiese, im Wald und in der Luft. Nicht ausgeschlossen, dass der oder die eine vielleicht auch neue, wilde Fähigkeiten an sich entdeckt und neue Freund:innen findet. Familien sollten sich eine Sitzunterlage für Draußen und ein bisschen Verpflegung mitbringen. Auf feste Schuhe und wettergerechte Kleidung achten!

Monsterjagd im Museum

20.03.2022, 11:00 bis 14:00, ab 5 Jahren, Berlinische Galerie, Anmeldung über Jugend im Museum e.V., Veranstaltungsinfos

Nicht nur hinter Schränken, Bäumen oder in alten Rumpelkammern verstecken sie sich. Sie lauern auch in Zeichnungen, Bildern und Skulpturen der großen Künstler:innen: Monster! Kinder können im Museum auf Monsterjagd gehen. Mit Zeichenstift und Papier fangen sie die Ungeheuer ein und bändigen sie so. Dann geht es in die dritte Dimension: Aus einem bunten Sammelsurium von Recyclingmaterialien und Fundstücken aus der Natur entstehen fantasievolle Ungeheuerkreationen zum Fürchten oder Liebhaben – auf jeden Fall zum Mitnehmen.

Fragile

19./20.03.2022, 15:00, ab 5 Jahren, Schaubude Berlin, Veranstaltungsinfos

Fragile Theater für Kinder in der Schaubude Berlin // HIMBEER
© RLeveroos

Durch zwei- und dreidimensionale Papier-Modelle und Live-Animationen erzeugt „Fragile“ in der Schaubude Berlin Einein intimen Raum, in dem andere Maßstäbe gelten. Eine Einladung, den Alltag und seine komplizierten Abläufe genauer zu betrachten!

Möchtet ihr unsere Tipps regelmäßig per Mail bekommen?

Newsletter abonnieren

Osterferien-Kurse für Sportfreund:innen