© unsplash / Caroline Hernandez

Tipps fürs Wochenende vom 24.-26.05.2019

24.-26.05.2019 – Nachdem wir im Mai meistens gebibbert und gefroren haben, freuen wir uns umso mehr über das fantastische Wetter, das uns ein bisschen Sommerfeeling beschert! Beste Voraussetzungen, um die Stadt auch mal von ihrer grünen Seite kennenzulernen.

Museumskinderfest Zitadelle Spandau

25.05.2019, ab 14:00 Uhr, Zitadelle, Am Juliusturm 64, 13599 Berlin-Spandau, zitadelle-berlin.de

Wer der Zitadelle Spandau noch nie einen Besuch abgestattet hat, bekommt am Samstag die perfekte Gelegenheit. Das Museumskinderfest wartet mit einem reichen Programm auf:  Viele bunte Angebote zeigen, was die Zitadelle und das Museum alles zu bieten haben. Von Fledermaustouren, Gruselführungen, Bienenbesuch und kreativen Workshops bis hin zu Zauberei und Tastführungen – alles darf ausprobiert und erobert werden. Alle Aktionen sind kostenlos!

Das Ende des Museumskinderfests ist der Beginn des „Fests der Figuren“: Bezirksstadtrat Gerhard Hanke eröffnet den Auftakt mit den Pyromantikern um 21.00 Uhr. Für Kids und Familien, die das Museumskinderfest besucht haben, ist die Eröffnungsfeier abends kostenlos.

 

Langer Tag der StadtNatur

25./26.05.2019, zahlreiche Veranstaltungen in der ganzen Stadt, langertagderstadtnatur.de

Mit seinen zahlreichen Park, Grünflächen und Waldstücken ist Berlin eine außerordentlich grüne Stadt. Über 40 Prozent der Landesfläche ist als Grünfläche ausgewiesen! Und neben einem großen Artenreichtum in der Pflanzenwelt finden sich in der Hauptstadt auch vom Fuchs bis zur Fledermaus allerlei tierische Bewohner.

Termintipp: Langer Tag der StadtNatur – mit Kindern in Berlin die Natur entdecken // HIMBEER
Mehr als 500 Veranstaltungen locken zum Langen Tag der Stadtnatur © Stiftung Naturschutz Berlin

Der Lange Tag der Stadtnatur stellt Berlins Flora und Fauna einmal mehr in den Mittelpunkt. In mehr als 500 Veranstaltungen geht es mit Experten auf Entdeckungstour, zu Wasser, bei Nacht, auf der Wiese – auch für Kinder locken zahlreiche Veranstaltungen. Mehr dazu

 

Familientag in der Philharmonie Berlin

26.05.2019, 10:00-16:00, Berliner Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Str. 1, 10785 Berlin-Tiergarten, berliner-philharmoniker.de

Ein Besuch in der Philharmonie ist ein absolutes Erlebnis, schließlich zählen die Berliner Philharmoniker zu den weltweit führenden Sinfonieorchestern.  Wer noch keine Gelegenheit hatte, darf gemeinsam mit dem Nachwuchs beim Familientag ein bisschen Konzertluft schnuppern.

Neben großartigen und außergewöhnlichen Konzerten erwartet die Besucher auch ein buntes Programm mit Klangexperimenten, Spielen und Basteleien. Höhepunkt ist das Familienkonzert „Kurt Murks und die Schrottroboter“, bei dem auch die Zuschauer aktiv werden. Mehr dazu

 

Anfall und Ente

26.05.2019, 11:00 Uhr, Theater in der Pampa, Holzmarktstraße 25, 10243 Berlin-Friedrichshain, für Kinder ab 5 Jahren, holzmarkt.de

Anfall und Ente leben irgendwo an einem Teich. Und sind so unterschiedlich, wie man es nur sein kann. Anfall ist schnell, laut und liebt das Unbekannte. Ente ist in so ziemlich allem genau das Gegenteil.
Als eines Tages plötzlich Hundi – Entes bester Freund und liebstes Kuscheltier – spurlos verschwindet, macht sich das ungleiche Paar auf die Suche. Es beginnt eine abenteuerliche und philosophische Reise quer durchs Universum.

Unterwegs durch die Unendlichkeit werden sie mit den großen, existenziellen Fragen konfrontiert: Wie fing alles an? Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin, wenn unser irdisches Leben endet? Und was ist eigentlich ein Trüddelschmopf? Das philosophische Theaterstück befasst sich mit den ganz großen Fragen.

 

Frühlingsfest im Theater Jaro

25.05.2019, ab 11:00 Uhr, Schlangenbaderstraße 30, 14197 Berlin-Charlottenburg-Wilmersdorf, theater-jaro.de

Was machen Theatermäuse im Frühling? Sie zeigen ihr Können auf der Bühne im Theater JARO – so wie auch die Theaterkids, die Tanz- und Musikmäuse. Am Samstag zeigen die zweieinhalb bis zehnjährigen, was sie in den letzten Monaten in den Theater-, Tanz- und Musikkursen gemacht haben. Im Publikum staunen dann die Großen über die Kunst der Kleinen.

Nach der Vorstellung gibt es noch ein Beisammensein mit den Kursleitern. Bei dem Kuchenbuffet im frühlingsbunten Foyercafé des Theaters ist Zeit fürs kennen lernen und Austausch untereinander.

 

Yoga-Radtour für die ganze Familie

26.05.2019, ab 11:00 Uhr, Schlosspark Pankow, Am Schloßpark 34, 13187 Berlin-Pankow, bernau-bei-berlin.de

Zu einer Yoga-Rad-Tour  lädt die Bernauer Tourist-Information ein. Start ist um 11:00 Uhr im Schlosspark Pankow vorm Café Sommerlust. Die etwa 25 Kilometer lange Fahrt führt in den Bernauer Stadtpark, wo an diesem Tag der Kunst- und Handwerkermarkt veranstaltet wird. Gegen 16:00 Uhr werden die Radler dort ankommen und können die Tour bei einem Picknick ausklingen lassen. Vorher aber gibt es noch etwas Besonderes: den Blick bis zum Berliner Fernsehturm von dem rund 30 Meter hohen Hungerturm am Steintor, dem Wahrzeichen der Stadt.

Begleitet wird die Tour von der Berliner Künstlerin und Kundalini-Yogalehrerin Inga Israel. Unter ihrer Anleitung werden Yoga-Übungen unterwegs mit Übungen auf und neben dem Zweirad verknüpft. Für Matten, Snacks und Erfrischungen sowie einen Pannenservice sorgt die mobile Fahrradwerkstatt Radsam. Eine Anmeldung bis zum 24.05.2019 ist erforderlich.

 

 

Mindful Parenting

26.05.2019, 18:30 bis 20:00 Uhr, Gutsmuthstr. 15, Berlin-Steglitz

Der buddhistische Mönch Bhante Sujatha unterstützt benachteiligte schwangere Frauen und Kinder in Sri Lanka durch seine Projekte auf der Entbindungsstation. Bhante verwendet Humor und persönliche Geschichten, um anderen beizubringen, wie sie durch Achtsamkeit und liebevolle Meditation zu Frieden und Zufriedenheit finden. Er gründete 2003 den Blue Lotus Temple in Woodstock, IL, und 2015 das Sunatha Suwaya Meditations- und ganzheitliche Wellnesscenter in Sri Lanka.

Am Sonntag ist er in Berlin zu Gast und alle Interessieren sind zu seinem Vortrag zum Thema „Mindful Parenting“ eingeladen. Der Vortrag wird auf Englisch gehalten, eine Anmeldung ist erforderlich. Infos zur Anmeldung findet ihr bei Facebook und hier.

 

Wir schicken euch die Tipps jeden Donnerstag!

HIMBEER-Wochenendtipps per Newsletter