Freitag 15.05.2020 10:00

Amerika

AMERIKA, das ist zu Beginn des 21.Jahrhunderts der Traum und das Versprechen es schaffen zu können, etwas aus dem eigenen Leben zu machen. Der sechzehnjährige Immigrant Karl Rossmann erlebt in Franz Kafkas »amerikanischen Roman« nichts von alledem.

Add to my Calendar


https://www.google.com/maps/embed/v1/place?maptype=roadmap&zoom=15&key=AIzaSyCfPq3MhDqYdhLiyxRivWQRcrh_MvuBO3M&q=Parkaue+29%2C+Berlin%2C+10367%2C+Lichtenberg
Theater an der Parkaue
Parkaue 29
10367 Berlin-Lichtenberg
T: 5577520

Weitere Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 13.05.2020 18:00

Freitag, 15.05.2020 19:00

Montag, 18.05.2020 10:00

Montag, 18.05.2020 19:00