Silvestergebäck

Wie heißen die süß gefüllten Hefeteilchen bei euch? Pfannkuchen, Berliner oder Kreppel - zwar gibt es keinen einheitlichen Namen, zu Silvester werden sie aber deutschlandweit gereicht.

Drei-Gänge-Weihnachtsmenü für Kinder

Michael König verrät seine Tipps und Kniffe, wie das diesjährige Weihnachtsessen garantiert ein voller Erfolg für Groß und Klein wird. Dazu eine leckere Rezeptidee für ein kindgerechtes Festtagsmenü.

Bethmännchen

Eine Köstlichkeit zur Weihnachtszeit aus Frankfurt: Bethmännchen, aus Marzipan und Mandeln, verfeinert mit Rosenwasser ... mmmhmmm.

Rosenkohl am Spieß

Jede Menge Kohl- und Wurzelgemüse stehen im Winter auf dem Speiseplan. Hier ein tolles, einfaches Rezept zur Zubereitung von Rosenkohl!

Weihnachtsklassiker – Zimtsterne

Einen Klassiker der Weihnachtsbäckerei gibt es jedes Jahr in der HIMBEER Redaktion – Anja und ihre Kinder lieben es, Zimtsterne zu backen und davon profitieren natürlich auch die Redaktionskolleginnen ...

Knusprige Pommes aus dem Ofen

Nicht nur Kinder lieben Pommes. Ob mit Ketchup, Mayo oder als "Pommes Schranke" – Hauptsache sie sind goldbraun und knusprig. Auch ohne Fritteuse kann man knackige Pommes machen - hier ein Pommesrezept für den Backofen.

Sankt Martin war ein guter Mann

Rabimmel Rabammel Rabumm....die Laternenzeit hat begonnen. Wer war nochmal Sankt Martin und was ist eine Martinsgans? Habt ihr schon eine Laterne und die passenden Liedtexte für den Laternenumzug?

Milchfreier Geburtstagskuchen

In der Kita gab es eigentlich immer mindestens ein Kind mit Laktoseintoleranz. Gemein, dann nur den fetten Schoko-Geburtstagskuchen mitzubringen, der jede Menge Milchprodukte enthält. Aber mal ganz abgesehen von der Rücksichtnahme auf etwaige Unverträglichkeiten, schmeckt dieser saftige Möhrenkuchen einfach unverschämt gut!