© Anja Ihlenfeld

Spiel, Sport und Spaß für Familien

Vor den Toren Berlins hat das Städtchen Eberswalde einige schöne Ausflugsziele für Familien zu bieten: Reichlich Natur, Industriedenkmäler, Wander- und Wassersport-Touren. Der Familiengarten Eberswalde vereint vieles davon auf seinem weitläufgen Gelände.

Man muss gar nicht weit fahren, um in Berlins Umland wundervolle Waldwelten, idyllische Seen und verwunschene Orte zu erkunden. Wir waren mit einer unternehmungslustigen Mädchenschar im Familiengarten Eberswalde unterwegs und begeistert von diesem vielseitigen Ort!

Gute Laune garantiert – so ein tolles Familienausflugsziel // HIMBEER
Eines ist garantiert im Familiengarten Eberswalde: Hier haben alle Familienmitglieder Spaß.© Anja Ihlenfeld

Ausflug in den Familiengarten Eberswalde

Manchmal ist es gar nicht so einfach, den ganzen Familientrupp in Bewegung zu setzen, erst recht nicht, wenn man wie Nadine vier Kinder im Alter zwischen vier und 13 Jahren mit unterschiedlichen Interessen und Verpflichtungen hat. Irgendetwas ist fast immer – Punktspiele, Kindergeburtstage oder teeniemäßig null Bock auf einen Ausflug mit der ganzen Familie.

Riesengroße Uhr im Familiengarten Eberswalde // HIMBEER
Die größte Taschenuhr der Welt findet man in Eberswalde, vermutlich auch die einzige, in der ein Zug fährt.© Anja Ihlenfeld

Und doch – wenn man es erstmal geschafft hat, loszukommen, sind am Ende alle froh und glücklich. Diese Erfahrung haben Nadine und ihre Schwester Poupette schon oft gemacht. Heute jedoch haben sich die beiden einfach ihre ausflugswilligen Jüngsten geschnappt und sind mit Nell (4), Vivienne (4) und Gabrielle (1) Richtung Eberswalde gestartet.

Eintritt in den Familiengarten Eberswalde // HIMBEER
© Anja Ihlenfeld

Bereits auf der knapp 45 Minuten langen Autofahrt herrscht fröhliche, lautstarke Begeisterung bei den Kindern – die drei Cousinen sind ein eingespieltes Team und unternehmen gerne etwas gemeinsam. Das kommt ihren Müttern gelegen, in denen der Großstadt-Familienalltag immer wieder das Bedürfnis weckt, am Wochenende ins Grüne zu entfliehen

Wo sonst stolpert man im Wald über Rieseneier, Hexenhäuser und fliegende Teppiche?

Der Familiengarten im – wegen der umliegenden wunderschönen Wälder auch Waldstadt genannten – Eberswalde verspricht mit seinen Attraktionen wie Märchenwald, Zauberberg mit Drachen, schönen Gartenwelten und Gastronomie, die Bedürfnisse aller Familienmitglieder zu befriedigen.

Industriedenkmäler im Familiengarten Eberswalde

Der 17 Hektar große Park ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen – man kann dort auch mit dem Motorboot oder Kanu anlegen und den Ausflug mit einer Tour entlang des ebenso geschichtlich hochinteressanten wie idyllischen Finowkanals verbinden.

Industriedenkmal Lok und Kran // HIMBEER
© Anja Ihlenfeld

An der ältesten noch befahrbaren künstlichen Wasserstraße Deutschlands finden sich etliche Denkmale aus 400 Jahren Industriegeschichte. So wie die Reste des alten Walzwerks, auf dessen Gelände für die Landesgartenschau 2002 zauberhafte Märchenspielwelten errichtet wurden, die seitdem nicht nur erhalten, sondern um weitere Spielmöglichkeiten ergänzt wurden.

Wasserbecken am Eingang vom Familiengarten Eberswalde // HIMBEER
Schon der Eingang zum Familiengarten ist ein Highlight: Bälle mit Wasser befüllen und durch die Riesenflipperbahn kullern lassen. © Anja Ihlenfeld

Kreative Spiel- und Sportwelten im Familiengarten Eberswalde

Schon am Eingang wird klar, wie kreativ und kindgerecht diese konzipiert wurden. An der Kasse des Familiengarten Eberswalde lassen sich bunte Bällchen erwerben, die an einem Bassin mit Wasser gefüllt und durch Löcher in einer Wand gesteckt werden. Dahinter: die Riesen-Flipperbahn, ein Labyrinth auf der abschüssigen Eingangsfläche, durch das die Bällchen rollen und voller Vergnügen von den Kindern über die Steine hüpfend verfolgt werden.

Riesen-Flipperbahn – großer Spaß für Kinder // HIMBEER
© Anja Ihlenfeld

Also unbedingt genügend Zeit mitbringen, es gibt an jeder Ecke etwas zu entdecken, auszuprobieren und zu spielen. Auf dem weitläufigen Gelände herrscht eine entspannte Atmosphäre, man findet immer ein ruhiges Plätzchen und kann die Kinder tatsächlich einfach laufen lassen. Nur im verwunschenen Märchenwald sollte man besser nah zusammen bleiben, um sich nicht zu verlieren.

Die Nautilus heben // HIMBEER
Mit Muskelkraft gemeinsam die Nautilus heben. © Anja Ihlenfeld

Ein bisschen unheimlich ist den Vierjährigen die Vorstellung von durch den Wald geisternden Hexen bereits, bevor sie die brodelnde Hexenküche entdecken.

Das Haus der Baba Jaga im Familiengarten Eberswalde // HIMBEER
Wie die Baba Jaga keine gewöhnliche Hexe ist, so ist auch ihr Haus außergewöhnlich. © Anja Ihlenfeld

Doch mutig klettern sie überall herum und so sind die Highlights für Nell und Vivienne zahlreich: die vielen bunten Blumen, der Feensteg, Baba Jagas Haus, das Zauberschloss, das Wasserspiel und das Heben der Nautilus. Letzteres würde auch Nadines größeren Kindern gut gefallen: mit Muskelkraft und Teamgeist gemeinsam ein Schriffswrack zu heben.

Überall im Wald warten Spielgeräte und Kletterlandschaften darauf, erklommen zu werden. © Anja Ihlenfeld

Großen Spaß hätten die älteren Kinder sicher auch an der Tretbootfahrt in die unterirdischen, bunt illuminierten Betriebsarchen, dem Tretautoparcours vor der Industriekulisse des Walzwerkes oder den Riesenrutschen in der Kranbahn.

Disc Golf Parcour im Familiengarten Eberswalde // HIMBEER
© Anja Ihlenfeld

Ebenso viel Spaß hätten sie am Erklimmen des Montage-Eberkrans mit seiner Aussichtsplattform, oder daran, sich auf den Disc-Golf-Bahnen auszuprobieren. Und so ist am Ende eines klar: Wir kommen wieder – dann aber mit der ganzen Familie!

Familiengarten Eberswalde: Unterirdisch Tretboot fahren! // HIMBEER
Helme auf und ab in die bunten Unterwelten der alten Industrieanlage. © Anja Ihlenfeld

Neben all den Attraktionen ist der Familiengarten Eberswalde auch dank seiner Wald- und Wiesenflächen sowie der verschiedenen Themengärten ein wundervolles Ziel, um entspannt einen spannenden Tag an der frischen Luft zu verbringen.

Sonnenblumen und weitere Blumenpracht // HIMBEER
© Anja Ihlenfeld

Fazit

Der Familiengarten Eberswalde ist ein superempfehlenswertes Ziel für einen tollen Familientag. Ganz besonders, wenn man unterschiedlich alte Kinder an Bord hat.

Am Alten Walzwerk 1, 16227 Eberswalde, familiengarten-eberswalde.de

Weitere Ausflugstipps mit Kindern in und um Berlin
Schöne Familienausflüge