© Gregor Hildebrandt, Säule, Foto: Steffen Höft

Sommer im Skulpturenpark

bis 16.10.2022 – Umgeben von Feldern und Wäldern des Oberhavellandes liegt das barocke Schloss Schwante – nur 25 Kilometer nordwestlich von Berlin und doch in einer anderen Welt. Herzstück ist der inspirierende Skulpturenpark mit Exponaten namhafter Künstler:innen.

Das Sommerprogramm 2022 mit Workshops und Konzerten hat gerade begonnen. Samstägliche Führungen durch den Skulpturenpark, Künstler:innen-Workshops, Brandenburgische Sommerkonzerte, Yoga und einen Tango-Ball auf 100 Quadratmetern Tanzboden in romantischer Kulisse – das Schlossgut Schwante ist vor allem in den warmen Monaten ein tolles Veranstaltungs- und Ausflugsziel!

Skulptur und Natur

jeden Samstag bis 16.10.2022, 14:00, (bitte aktuell auf der Website checken, gelegentlich fallen einzelne Termine aus), für alle, Kinder bis 16 Jahren kostenfrei, Schlossgut Schwante, Veranstaltungsinfos 

2020 eröffnet, zeigt der Skulpturenpark auf 15 Hektar Arbeiten von nationalen und internationalen Künstler:innen wie Hans Arp, Dan Graham, Björn Dahlem, David Jacobson, Gregor Hildebrandt, Hicham Berrada oder Kiki Smith. Ihr könnt den Skulpturenpark bei einer der samstäglichen Führungen oder auf eigene Faust erkunden.

Skulpturenpark Schlossgut Schwante // HIMBEER
© Martin Creed, Work No. 1086, EVERYTHING IS GOING TO BE ALRIGHT, 2011, courtesy Martin Creed and Hauser & Wirth. Foto: Hanno Plate

Die Ausstellung „Skulptur & Natur“ setzt sich mit ihrer Umgebung auseinander und geht der Fragestellung nach, wie Kunst und Natur miteinander in Beziehung treten. Verstreut in der Weitläufigkeit des Schlossparkes könnt ihr 29 Außenskulpturen erlaufen und erleben.

Skulpturenpark auf Schlossgut Schwante ist einen Ausflug wert // HIMBEER
© David Renggli DAYBED #11, 2015, Foto: Hanno Plate

„Der Reiz unseres Projekts liegt für uns in der standörtlichen und architektonischen Besonderheit des Schlossgutes. Wir sind kein Ausstellungsort im klassischen Sinne, sondern eine der ländlichen Umgebung geprägter Begegnungsraum.“, erklären die Besitzer:innen Loretta Würtenberger und Daniel Tümpel, die Schloss Schwante seit 2019 ihr eigen nennen.

Schlossgut Schwante mit Skulpturenpark // HIMBEER
© Jörg Johow

Um alles mit Muße genießen zu können, laden Hängematten, Liegestühle und ein Wasserrondell zum Verweilen ein.

Unterwegs im Skulpturenpark // HIMBEER
© Toby Ziegler, SLAVE 2017, Foto: Wolfgang Stahr

Workshop für Kinder mit Sarah Illenberger

19.06.2022, 14:00-16:00, ab 4 Jahren, Schlossgut Schwante, Veranstaltungsinfos

Der Workshop „Sound of Nature“ richtet sich speziell an Kinder und Jugendliche. Auf einem kleinen Spaziergang auf dem Gelände des Schlossgut Schwante werden natürliche Materialien gesucht und gefunden.

Mit einfachen Assemblage-Techniken und viel Fantasie könnt ihr diese in Musikinstrumente verwandelt. Auch wenn nicht alle den richtigen Ton treffen, ist es Ziel, alle Instrumente zu einem Konzert zusammenzuführen.

Kinder-Workshop mit Toshihiko Mitsuya

11.09.2022, 14:00-16:00, 5-12 Jahre, Schlossgut Schwante, Veranstaltungsinfos

Seitdem Toshihiko Mitsuya sieben Jahre alt ist, macht er aus Aluminiumfolie Blumen. In dem Workshop „Aluminium Skulpturen – Mensch & Tier“ gibt er sein Wissen an Kinder weiter und regt sie an, ihr Spielzeug selbst aus einfacher Küchen-Aluminiumfolie herzustellen.

Eltern und ältere Geschwister sind herzlich miteingeladen. Für Kinder bis ca. sieben Jahren ist die Begleitung durch eine:n Erwachsene:n erwünscht.

Das Schlossgut Schwante gestern und heute

In der jüngeren Geschichte nach dem Zweiten Weltkrieg stand das Schloss zunächst leer, bevor es ab 1949 verschiedensten Zwecken diente. Mal war es Kindergarten, Krankenhaus, Arztpraxis, Poststelle, Gemeindeküche, Kino, Schule und mal auch Sitz des Bürgermeisters und der LPG.

Skulpturenpark in Abendstimmung // HIMBEER
© Alexandra Hopf, Spell Around The Corner, 2011-2020

Aktuell füllen die Besitzer:innen mit vier Kindern, Großeltern und Hunden das Schloss mit Leben. Ihre eigene Leidenschaft für Kunst wollen sie mit Interessierten teilen und das Gut an den Wochenenden für alle öffnen, um Kultur, Natur und regionale Küche gemeinsam zu genießen.

Für alle Schwantener:innen, sowie Bewohner:innen von Oberkrämer ist der Zugang zum Skulpturenpark kostenfrei, ebenso für Kinder bis 16 Jahren.

Öffnungszeiten 2022: 21.05-16.10.2022, Samstag und Sonntag 11:00-18:00, Schlossgut Schwante, 16727 Oberkrämer OT Schwante, schlossgut-schwante.de

Noch mehr Tipps fürs Umland findet ihr bei unseren liebsten
Ausflugszielen für Familien

Kinder-Abenteuer am smaragdgrünen Fluss

Top-Adressen

Bringen Kunst, Kreativität und Kurioses ins Kinderzimmer