Ausstellungstipps im September

Diesen Monat waren wir im Süden der Stadt in Ausstellungen unterwegs. Wo ist die Kolonialzeit noch heute sichtbar, fragt das Jugendmuseum und schärft den Blick für ihre Spuren in der heutigen Zeit. In Dahlem ist währenddessen ein besonderes Ausstellungsobjekt zu Gast, ein gewirkter Bildteppich, der zum 150. Reformationsjubiläum angefertigt wurde. Hier sind unsere Tipps für den September!

Ausstellungstipps im August

Wer den Berliner Sommer kennt, weiß, dass auf das gute Wetter kein Verlass ist. Warum also nicht mal die Zeit nutzen und ein wenig Kultur erleben? In unseren Ausstellungstipps im August haben wir wieder eine tolle Auswahl getroffen, die euch begeistern wird.

Ausstellungstipps im Juli

Dieses Mal schicken wir euch zum Kuss ins Bröhan-Museum, zu brasilianischer Landschaftsarchitektur in die Deutsche Bank Kunsthalle und in die Welt der indianischen Kultur im MACHmit! Museum: Unsere Ausstellungstipps im Juli!

Ausstellungstipps im Juni

Kunst mal anders! – Der Juni hält wieder ein paar tolle Ausstellungen für uns parat, die alles andere als langweilig sind. In unseren Tipps stellen wir euch unsere monatlichen Favoriten vor.

Ausstellungstipps im Mai

Kunst in voller Vielfalt – Der Mai fasziniert uns mit seinen vielfältigen Ausstellungen. In unseren Tipps haben wir eine interessante Auswahl für euch zusammengestellt, die definitiv einen Besuch wert sind.

Ausstellungstipps im April

Kunst von und für Kinder – der April hält wieder ein tolles kulturelles Programm bereit. Wir haben für euch die schönsten Ausstellungen in unseren Tipps zusammengefasst.

Keine rechte Ecke

Lieblingsorte der Redaktion: Anja empfiehlt mit Kindern das Jüdische Museum Berlin. Unabhängig von den jeweiligen – auch immer sehenswerten – Sonderausstellungen lohnen die Dauerausstellung und das begleitende museumspädagogische Angebot absolut einen Besuch mit Kindern!

Photography Playground Berlin

Kommt spielen! Noch bis Ende Mai können sich große und kleine Profi- und Hobbyfotografen auf dem Photography Playground in Berlin austoben. Die vielfältigen Installationen experimentieren mit Farben, Formen und Licht. Im Mittelpunkt stehen die Besucher, die sich mit Hilfe der Kamera als Teil der künstlerischen Arbeiten inszenieren. Ein Riesenspaß für Erwachsene und Kinder!