© pexels, Craig Adderley

Mini-Tipps für die Woche 17.-23.02.2020

17.-23.02.2020 – Eine Woche voller spannender Veranstaltungen steht bevor, die ihr mit Baby oder Kleinkind besuchen könnt.

Premiere im MORPHheater

23.02.2020, 15:00, ab 2 Jahren, Kulturpalast Wedding, Freienwalder Str. 20, 13359 Berlin-Wedding, morphtheater.de

Neben den beliebten Klassikern „Märchenrunde am Ofen“ und dem Mitmach-Musik-Theater „Das fliegende Märchenorchester“ bringt das MORPHtheater im Kulturpalast Wedding im Februar ein neues Stück auf die Bühne.

Das Erzähl- und Objekttheaterstück „Das Häschen und die Rübe“ für Kleinkinder ist einem chinesischen Märchen nachempfunden und erzählt die Geschichte der frierenden und hungernden Tiere, die in aller Freundschaft und Wohlwollen eine Mohrrübe immer weiter geben, bis sie schließlich wieder bei dem kleinen Hasen ankommt, der sie zuerst weiter verschenkt hat. Eine liebevolle Geschichte, die Groß und Klein die Themen Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft näher bringt.

Babykonzert – Musik für kleine Ohren

Frühstricken für Mütter und ihre Babys

jeden Freitag, 10:30-11:30, ab 2 Monaten, im Potpourri, Eginhardstr. 9, 10318 Berlin-Lichtenberg, strippenzieherin-berlin.de

Strickkurs und Krabbelgruppe vereinen? Das geht in den Kursen von Anja Waßermann-Strippenzieherin. Jeden Dienstag können Baby ab zwei Jahren miteinander und mit dem von Anja gefertigten Strickspielzeug spielen, während Mütter die Möglichkeit erhalten, sich auszutauschen und gemeinsam zu stricken.

Dabei sind nicht nur Strickerfahrene, sondern auch Anfänger in den Kursen herzlich willkommen, denn die Projekte sind klein und einfach gehalten, sodass sie gemeinsam mit Anjas Rat und Tat prima zu stricken sind. Für die Projekte werden ausschließlich Baumwollgarne und Merinowolle, da diese gut waschbar und für Kinder bestens verträglich ist.

Kurs für Mütter mit ihren Babys: Frühstricken // HIMBEER
© Strippenzieherin

Derzeit gibt es noch Plätze in dem fortlaufenden Kurs in Karlshorst – ein Einstieg ist hier nach Absprache jeder Zeit möglich. Wem das zu weit entfernt ist, darf sich ab März auf den Kurs in Prenzlauer Berg freuen.

Fasching feiern

23.02.2020, ab 15:00, Frei-Zeit-Haus, Pistoriusstr. 23, 13086 Berlin-Weißensee, frei-zeit-haus.de

Wer in Berlin aufgewachsen ist, der weiß, Karneval wird hier nicht gefeiert. Dafür gibt es aber für vor allem junge Verkleidungskünstler tolle Faschingsparties. Gemeinsam mit Clown Lukas können Familien an diesem Sonntag im Frei-Zeit-Haus in Weißensee das Tanzbein schwingen und eine familiäre Faschingsparty feiern.

Neben schwungvoller Musik gibt es auch eine Bastelstraße an der man sich kreativ ausleben kann, einen Parkour im Toberaum und natürlich wird es auch in diesem Jahr würde die schönsten und einfallsreichsten Kostüme den ein oder anderen Preis geben.

Kennt ihr schon unseren Mini-Tipps-Newsletter?

Anmelden